Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Unsere schönsten Ideen für den Christbaumschmuck
 
 

Unsere schönsten Ideen für den Christbaumschmuck

Die Zeit und Energie, die Sie in Ihren Weihnachtsbaumschmuck stecken, sind unübersehbar. Wenn Ihr Baum ein wenig mehr Aufmerksamkeit gebrauchen könnte oder Sie ihn dieses Jahr einfach etwas mehr aufhübschen möchten, gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie dieses traditionelle Symbol der Weihnachtszeit verjüngen und Ihrem Zuhause zusätzliche festliche Schönheit verleihen können. Genauso wie Sie die Strümpfe mit Nadelspitze sorgfältig am Kamin aufhängen, sollten Sie auch Ihrem Baum die gleiche Sorgfalt widmen. Hier sind einige Dekorationsideen, die Sie im Hinterkopf behalten sollten.

Elegante Schmuckelemente für den Weihnachtsbaum

Es kommt auf die Details an. Ganz gleich, ob Sie die Üppigkeit und Extravaganz der Saison lieben oder Ihre ästhetischen Vorlieben eher subtil zum Ausdruck bringen möchten, Ihnen stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Verschiedene Elemente sorgen für Eleganz und verwandeln Ihren Baum in ein wahres winterliches Meisterwerk. Von den Ornamenten bis hin zu den Farben - jedes Element verleiht Ihrer Weihnachtsdekoration etwas Besonderes. Hier finden Sie einige Ideen, wie Sie Ihre Vision des perfekten Baumes dieses Weihnachten in die Tat umsetzen können.

Klassisch

Wenn Sie sich von den Standard-Weihnachtsbäumen inspirieren lassen, die Sie in klassischen Häusern und alten Filmen sehen, werden Sie es lieben, Ihrem Baum traditionelle Akzente hinzuzufügen, die ein Gefühl von zeitloser Schönheit hervorrufen. Setzen Sie auf schlichten Weihnachtsschmuck, der den Baum in dauerhaften Rot-, Grün-, Gold- und Silbertönen erstrahlen lässt. Haben Sie Spaß an unkomplizierten Mustern, die die Freude an der Jahreszeit widerspiegeln, wie Streifen und Karos.

Auffällig

Bevorzugen Sie etwas, das ein wenig ausgefallener und glamouröser ist? Es gibt nichts Aufwändigeres als einen Weihnachtsbaum mit Discokugel! Das Schöne an diesem Look ist, dass er sich gut ins neue Jahr übertragen lässt - wer liebt nicht ein wenig zusätzlichen Glanz, wenn er die Sekunden bis zum Glockenschlag um Mitternacht herunterzählt? Dieser helle und auffällige Akzent sieht in jedem Bereich des Hauses wunderschön aus.

Bänder im Vintage-Look

Es ist erstaunlich, was ein kleines Band ausrichten kann, um das Aussehen Ihres Baumes zu verändern. Suchen Sie sich ein paar lustige Stücke aus, die an die Vergangenheit erinnern und gleichzeitig etwas Frisches und Neues in Ihr Zuhause bringen. Ob es sich um ein festliches rot-weißes Band handelt, das zu Ihrem Weihnachtsbaumrock passt, oder um etwas Unerwartetes, das einen Kontrast zu Ihren Ornamenten bildet - Sie werden es lieben, wie es Ihrer Einrichtung in dieser Saison einen witzigen Touch verleiht.

Wiederverwertete Dekorationen

Unterschätzen Sie niemals die Macht von wiederverwendeten Dekorationselementen. Vielleicht finden Sie keine Produkte, die Sie unbedingt haben wollen, und vielleicht wissen Sie genau, wo Sie die richtigen Teile in der Kiste mit den Schätzen auf dem Dachboden finden, die einst Ihren Großeltern gehörte. Was auch immer Ihre Aufmerksamkeit erregt, scheuen Sie sich nicht, es in Ihre Urlaubsplanung einzubeziehen. Upcycling ist immer eine willkommene Möglichkeit, Altes wieder neu zu machen.

Verzierungen aus Zitrusfrüchten

Zitrusfrüchte sind ein wichtiger Bestandteil der Weihnachtszeit. Ob Sie nun Orangenschalen mit Zimt und Nelken auf dem Herd kochen oder einen mit Orangen verzierten Weihnachtskranz an die Haustür hängen - es gibt so viele Möglichkeiten, sie zu einem festen Bestandteil Ihrer Feierlichkeiten zu machen. Die leuchtenden Farbtupfer harmonieren erstaunlich gut mit der traditionell in Rot und Grün gehaltenen Jahreszeit. Warum sollten Sie sich nicht mit diesen spritzigen Farbtönen und leuchtenden Düften vergnügen?

Kerzen aus Papier

Wenn Sie den Look von etwas Handwerklichem lieben, sollten Sie Ihren Baum mit schönen Papierkerzen schmücken. Mit goldfarbenem und gelbem Bastelpapier, vergoldeten Bastelakzenten und Goldfolienbechern als Kerzenhalter sowie einer goldenen Schnur oder einem goldenen Seil können Sie Ihr Zuhause ganz einfach mit dem Schein Ihrer handgefertigten Kerzen verschönern.

Jingle Bells

Glöckchen eignen sich sowohl für Ihren großen Weihnachtsbaum als auch für dekorative Bäume, die Sie an anderen Stellen im Haus aufgestellt haben, und setzen einen lustigen und festlichen Akzent, der Ihr Zuhause sofort erhellt. Wählen Sie ein Element im Raum, das die Glocken ergänzt, z. B. eine Weihnachtsdecke, die Sie über die Rückseite der Couch legen.

Selbstgemachter Weihnachtsschmuck

Gibt es eine bessere Möglichkeit, Ihren Festlichkeiten eine individuelle Note zu verleihen als ein selbstgebasteltes Anhänger-Ornament? Das macht Spaß und ist für jeden in der Familie leicht zu gestalten. Sie können niedliche und farbenfrohe Festtagskarten und helle Bleistifte oder Marker verwenden, um weihnachtliche Kunstwerke zu zeichnen oder positive Botschaften zu schreiben. Sie können sogar kleine Fotorahmen gestalten und Erinnerungen an vergangene Feiertage zeigen, die sicher allen ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden.

Fantasievoller Auftritt

Als Symbol des Friedens ist die Taube ein traditioneller Akzent, der Ihrem Fest etwas Leichtes und Ätherisches verleiht. Kleine weiße Tauben, entweder handgefertigt oder als Ornament, sind eine wunderbare Ergänzung zum satten Grün Ihres Baumes und Ihrer Weihnachtsgirlanden und vermitteln das Gefühl von Hoffnung und Positivität, das in dieser Jahreszeit so schön mitschwingt.

Volkstümliche Ornamente

Sie lieben die Idee, Ihrer Einrichtung etwas wirklich Warmes und Heimeliges hinzuzufügen? Wenn Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen, sollten Sie Ihren Baum mit volkstümlichen Ornamenten schmücken. Verwenden Sie Elemente wie farbenfrohes Garn, um die Ornamente am Baum zu befestigen, und Stoffe in klassischen Mustern, um kleine Schmuckstücke zu schaffen, die sich von der Kulisse abheben.

Der Mond und die Sterne

Werfen Sie einen Blick auf die riesige Auswahl an Leckereien in der Weihnachtsabteilung für Küche und Essen, und Sie werden vielleicht kleine verpackte Pralinen oder Bonbons in Form von Monden und Sternen finden. Warum hängen Sie diese essbaren Köstlichkeiten nicht an Ihren Baum, um ihm eine unerwartete Note zu verleihen?

Weihnachtsmänner, Strümpfe und Schneeflocken

Der Weihnachtsmann! Niedliche Strümpfe gefüllt mit Spielzeug! Glitzernde Schneeflocken! All diese Dinge sind eine wunderschöne und festliche Ergänzung für jedes Haus in der Weihnachtszeit. Gibt es eine bessere Möglichkeit, Ihren Eingangsbereich oder Ihr Wohnzimmer in ein wahres Winterwunderland zu verwandeln? Machen Sie sich einen Spaß daraus, Ihren Baum mit kleinen Dekorationen zu schmücken, und genießen Sie es, sich von der Magie der Jahreszeit einhüllen zu lassen.

Natürlich arrangiert

Ein wenig natürliche Schönheit kann nie schaden - vor allem, wenn man auf die traditionellen Weihnachtsakzente verzichten und stattdessen etwas Rustikaleres und Bodenständigeres wählen möchte. Was also ist "natürlich" an einem Baum? Beginnen Sie mit einem echten Baum. Fügen Sie Tannenzapfen hinzu, um den berauschenden Duft in den Raum zu bringen. Stellen Sie ein paar Körbe aus Seegras an die Seite und füllen Sie sie mit Geschenktüten, großen Ornamenten und anderen saisonalen Schmuckstücken, um den Baum zu akzentuieren.

Vögel und Beerenfrüchte

Vögel und Beeren? Genug gesagt! Kein Weihnachtsfest ist komplett ohne einen Baum, der mit kleinen roten Beeren und süßen Turteltauben geschmückt ist. Die Kombination aus beidem ist einfach fröhlich und zaubert allen ein Lächeln ins Gesicht, wenn sie am Morgen des Festes ihre Geschenke auspacken.

Skurrile Fundstücke

Vergessen Sie das Altbewährte. Verzichten Sie auf moderne Visionen. Wenn Sie dieses Jahr etwas Neues ausprobieren möchten, sollten Sie einen Baum mit einer skurrilen Ausstrahlung in Betracht ziehen. Launenhaftigkeit kann nostalgische Gefühle hervorrufen, ohne die typischen klassischen Elemente der Saison zu berühren. Werfen Sie einen Blick in die Spielzeugkiste Ihrer Kinder und schauen Sie, was Sie dort finden können. Ein oder zwei Zinnsoldaten? Ein paar Weihnachtsmann-Figuren? Skurrile Figuren, die sich für die Feiertage herausgeputzt haben? Es geht darum, etwas Neues, Verspieltes und Unerwartetes zu schaffen.

Farbideen für den Weihnachtsbaum

Ruhig und weiß

Natürlich sind die traditionellen grünen Bäume überall zu sehen - aus gutem Grund. Aber es spricht auch so viel für die Schönheit eines beruhigenden weißen Baums. Ziehen Sie diesen als Alternative in Betracht, wenn Sie dieses Jahr etwas Abwechslung wünschen. Frisch, knackig und modern - die Wirkung ist geradezu ätherisch.

Blau und Gold

Rote und grüne Weihnachtspullover gibt es zuhauf, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich in dieser Saison nicht für etwas ganz anderes entscheiden können. Wenn Sie aus Ihrer Komfortzone ausbrechen möchten, sollten Sie die luxuriöse und wirklich raffinierte Kombination aus Marineblau und Gold in Betracht ziehen. Die beiden ergänzen sich wunderbar.

Zuckerguss und blauer Tannenbaum

Der Verzicht auf Traditionen ist angesagt. Wenn Ihre Weihnachtszeit nach etwas völlig anderem verlangt, sollten Sie keine halben Sachen machen. Versuchen Sie es mit der magischen Kombination eines eisblauen Tannenbaums, der mit einem Hauch von Silber, Weiß und Grau geschmückt ist, um einen "Zuckerguss"-Effekt zu erzielen. Sie versprüht aus jedem Blickwinkel winterlichen Charme!

Weiße Weihnachtssterne

Der Weihnachtsstern ist ein Synonym für die Jahreszeit wie ein dicker Wintermantel. Als offizielle Blume des Winters präsentiert sich der reizvolle Akzent in der Regel in sattem, leuchtendem Karminrot. Eine strahlend weiße Version verleiht Ihrem Baum jedoch ein luftiges und erfrischendes Aussehen. Sie ist eine gute Wahl, wenn Sie einen kleineren Raum auflockern wollen - die helle Farbe wirkt so einladend und hell.

Königliches Rot

Es ist so einfach, aus Ihrem Weihnachtsbaum eine wahrhaft rote Ode an die Jahreszeit zu machen. Die satte und dramatische Farbe ist einfach eine der verführerischsten Farben der Saison - und auch eine der wärmsten und gemütlichsten. Auf einem Baum jeder Farbe, ob weiß oder grün, können Sie sicher sein, dass roter Schmuck und Lametta genau den richtigen Kontrast bilden.

Regenbogen-Weihnachtsbaum

Ein Traum! Ähnlich wie die trendigen regenbogenfarbenen Winterschals, die Sie tragen, um Ihre Pullover und Mäntel aufzupeppen, stehen auch Regenbogenbäume gerne im Rampenlicht. Diese farbenfrohen Konfigurationen können mit kreativen Ombre-Farben gekauft werden, aber Sie können Ihren Baum auch ganz einfach in ein farbenfrohes Kunstwerk verwandeln, indem Sie Ihre Ornamente nach Farben aufhängen. Sie werden das Ergebnis lieben.

Weihnachtsbaum in Pink und Gold

Hat da jemand süß gesagt? Es gibt keine niedlichere Art und Weise, dem Fest eine bezaubernde Note zu verleihen als ein rosa Weihnachtsbaum mit goldenen Akzenten oder umgekehrt. Um ehrlich zu sein, hat jede Farbkombination das Potenzial, gut zur Jahreszeit zu passen, wenn man sie richtig koordiniert. Rosa bringt Freude, während Weiß an dicken, flauschigen Schnee erinnert. Die Kombination ist unwiderstehlich.

Schwarzweißer Baum

Wenn Sie die Klassiker lieben, aber mal etwas anderes ausprobieren möchten als das übliche Rot und Grün, sollten Sie Ihren Baum in Schwarz-Weiß gestalten. Beginnen Sie mit den Lichtern - kleine weiße, glitzernde Schnüre bringen die Kulisse zum Strahlen. Dann fügen Sie Ihre Ornamente hinzu, wobei Sie sich mehr auf den dunklen Farbton konzentrieren und Elemente wie weiße Schneeflocken und ausgeschnittene Silhouetten von Winteraccessoires in helleren Tönen als Kontrast einsetzen.

Verwirklichen Sie Ihre Design-Träume in dieser Weihnachtszeit mit einem Einkauf bei Lands' End! Was haben Sie für Ihren Weihnachtsbaum geplant?

 
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.