Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

Bis zu 70% auf Neues!

Shoppen mit Code: DBTH | Details
Lands' End - Nachhaltigkeit

Lands‘ End setzt sich kontinuierlich für einen besseren Umgang mit unserer
Umwelt ein. Zusammen arbeiten wir daran, unsere Auswirkungen auf die Erde
zu minimieren.

Unsere Ziele für eine nachhaltigere Zukunft

BIS 2022

BIS 2023

BIS 2025

Lands' End - Produkte mit wassersparenden Techniken hergestellt

30% der Produkte mit
wassersparenden
Techniken hergestellt

Lands' End - Produktentwicklung mit Nachhaltigkeit im Fokus

Produktentwicklung mit
Nachhaltigkeit im Fokus –
vom Design bis zum Recycling

Lands' End - Polyesterfasern aus recycelten Quellen

100% der Polyesterfasern
aus recycelten Quellen

Lands' End - Baumwolle aus nachhaltigem Anbau

100% der Baumwolle aus
nachhaltigem Anbau

Lands' End - nachhaltige Verpackung und Etikettierung

100% nachhaltige
Verpackung und Etikettierung

Lands' End - wassersparend Lands' End - recyclebar Lands' End - wiederverwertbar Lands' End - nachwachsende Rohstoffe Lands' End - umweltfreundlich verpackt
 

AUF DEM WEG ZU EINER NACHHALTIGEREN ZUKUNFT

Entdecken Sie die Styles, mit denen wir die Erde grüner und die Zukunft besser machen wollen.

DAMEN HERREN

UNSER BETRIEBLICHER FUSSABDRUCK
Unser Engagement für die Umwelt betrifft auch unsere Gebäude und Betriebsprozesse. Jedes Jahr überprüfen wir unseren ökologischen Fortschritt.

GEBÄUDE
Leuchtstofflampen recycelt und durch energieeffizientere LEDS ersetzt. Klimaanlage nutzungsorientiert reguliert. Energy Star-Siegel.

GEBÄUDE

GEBÄUDE
Leuchtstofflampen recycelt und durch energieeffizientere LEDS ersetzt. Klimaanlage nutzungsorientiert reguliert. Energy Star-Siegel.

MATERIALIEN
In 2020 generierte Lands‘ End in den USA 4 213 Tonnen Abfall, 2,5% weniger als 2019. Davon wurden 92% recycelt, insgesamt 3 889 t. Im europäischen Hauptsitz generierten wir 480 t Abfall, 96% davon oder 460 t wurden recycelt.

MATERIALIEN

MATERIALIEN
In 2020 generierte Lands‘ End in den USA 4 213 Tonnen Abfall, 2,5% weniger als 2019. Davon wurden 92% recycelt, insgesamt 3 889 t. Im europäischen Hauptsitz generierten wir 480 t Abfall, 96% davon oder 460 t wurden recycelt.

Hier eine Auswahl der Organisationen, die uns auf Produkt- und Geschäftsebene bei unseren
Nachhaltigkeitszielen unterstützen

allied feather down
primaloft
bci
nff
supima
oeko-tex
clean lakes alliance
martexfiber
sustainable apparel coalition
energy star
nu dye
jeanology
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.