Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Ein Leitfaden für den Kauf von Handtüchern für Ihr Badezimmer
"

Ein Leitfaden für den Kauf von Handtüchern für Ihr Badezimmer

Der Kauf der richtigen Badetücher ist überraschenderweise eine Kunst, die Sie vielleicht nicht sofort erkennen. Sie werden sich vielleicht durch Dutzende von Produkten durchklicken, bevor Ihnen klar wird, dass Sie sich vielleicht etwas mehr Mühe geben müssen, um Handtücher zu finden, die für den beabsichtigten Zweck besser geeignet sind.

Und das beschränkt sich nicht nur auf Badetücher. Sie werden feststellen, dass es ziemlich schwierig ist, auch gute Handtücher zu finden. Zumindest sollte jedes Handtuch, das Sie im Bad verwenden, weich und saugfähig sein und aus hochwertigen Materialien bestehen. Alles andere ist nur zweitklassig, und das ist nicht gut genug, wenn man Produkte findet, die ebenso gut gestaltet wie attraktiv sind. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach etwas Plüschigem für Ihre Selbstpflege sind oder einfach nur Ihr Gästebad mit ein paar neuen Stücken ausstatten möchten, hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten.

Fokus auf den Stoff

"Beurteilen Sie ein Buch nicht nach seinem Umschlag" mag ein altes Sprichwort sein, aber Sie sollten sich auf jeden Fall eine Meinung über das Handtuch bilden, das Sie aufgrund seines Stoffes ins Auge fassen. Das Material gibt den Ausschlag, denn es bietet Ihnen eine gute Unterscheidung zwischen guter Qualität, hervorragender Qualität und hervorragender Qualität. Vereinfacht ausgedrückt, neigen minderwertige Stoffe dazu, mit der Zeit ihre Integrität zu verlieren. Sie werden feststellen, dass sie sich nach mehrmaligem Waschen etwas abgenutzt und dünn anfühlen oder eine unangenehm raue Textur entwickeln.

Setzen Sie also nur auf Stoffe, die für ihre unübertroffene Haltbarkeit bekannt sind. Machen Sie zum Beispiel einen kleinen Test mit Kinderhandtüchern aus Supima®-Baumwolle. Wenn Ihre Kleinen nicht widerstehen können, wie sie sich anfühlen, und sich tatsächlich auf die Badezeit freuen, dann wissen Sie, dass Sie einen Gewinner haben. Es lohnt sich auch schon allein wegen des Luxus, den es bietet. Sie werden es nie bereuen, ein Handtuch zu kaufen, das einfach haltbar ist. Qualitativ hochwertige Handtücher für die ganze Familie können den Unterschied ausmachen - und das nicht nur, wenn Ihr Kind in der Regel sehr wählerisch beim Baden ist. Auch die Selbstpflege wird aufgewertet, wenn Sie sich für hochwertige Handtücher entscheiden, die sich so flauschig anfühlen wie Ihre Lieblingsdecke.

Wählen Sie Ihre Farben

Jetzt geht es ans Eingemachte! Es ist leicht, sich an der Beschaffenheit Ihrer Handtücher zu stören, aber vergessen Sie auch nicht das ästhetische Element. Es gibt Dutzende von auffälligen Designs, von schlichten Neutraltönen über leuchtende Farben bis hin zu aufregenden Drucken. Mit der richtigen Art von Handtüchern können Sie ganz einfach ein bestimmtes Thema vermitteln, ob Sie nun ein maritimes Thema ergänzen oder ein neutrales Layout aufpeppen wollen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, und es macht Spaß, mit neuen Stilen zu experimentieren, um jedem Badezimmer im Haus neues Leben einzuhauchen, sei es die kompakte Nasszelle oder das geräumige Badezimmer.

Eine weitere Option ist die Investition in ein Handtuch-Set, das mehrere Stücke in passenden Farben enthält. Mit einem sechsteiligen Paket, das mehrere Badetücher, Handtücher und Waschlappen enthält, können Sie ohne großen Aufwand eine einheitliche Kollektion zusammenstellen. Dieser Art von Bequemlichkeit kann man kaum widerstehen! Sie können Ihre Handtücher sogar mit einem Monogramm versehen, wenn Sie ihnen einen unverwechselbaren, eleganten letzten Schliff geben möchten.

Handtücher in Perfektion

Handtücher, die ausschließlich für Ihre Hände bestimmt sind, unterscheiden sich insofern von anderen Handtüchern, als dass sie relativ kompakt sind - was bedeutet, dass Sie sicher sein müssen, dass es sich um das saugfähigste Produkt überhaupt handelt. Was nützt ein Handtuch, wenn es so durchnässt ist, dass Sie es nicht einmal mehr als einmal benutzen können? Achten Sie also auf flauschige, luxuriös weiche Kandidaten - dieselben, die Sie für Ihre wohlverdienten Wellness-Behandlungen zu Hause verwenden.

Was genau macht ein Handtuch luxuriös? Denken Sie an die Qualität. Es sollte sich glatt und seidig anfühlen, nicht rau und unangenehm. Es sollte Feuchtigkeit wunderbar aufsaugen, auch nach unzähligen Wäschen zuverlässig und langlebig bleiben und gleichzeitig Ihr Badezimmer ein wenig aufwerten.

Die kleinen Extras

Wenn Sie die richtigen Handtücher in Ihrer Sammlung haben, ist es nur angemessen, dass Sie sich ein paar zusätzliche Accessoires zulegen, um das Design Ihres Badezimmers aufzuwerten. Es sind die kleinen Details, die jeden Raum zum Leben erwecken, ob es nun die farbenfrohen Handtücher sind, die sich auf einem Regal stapeln, oder die elegante Seifenschale, die auf der Arbeitsplatte steht.

Sonstige Accessoires, wie Badteppiche und Wannenmatten, können mit Ihren Handtüchern koordiniert werden, um im ganzen Raum wie ein durchdachtes, gut abgestimmtes Ensemble zu wirken. Dies sind Ihre weichen Akzente. Sie sorgen für ein Gleichgewicht zu Elementen wie den Beschlägen, also setzen Sie sie mit Bedacht ein, um dem Badezimmer eine warme, gemütliche Atmosphäre zu verleihen.

Ist es nicht erstaunlich, welchen Unterschied etwas so scheinbar Unscheinbares wie ein Handtuch zur Gesamtästhetik des Badezimmers machen kann? Es ist alles eine Frage der Qualität.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.