Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
5 Übergangsstücke, die jeder Mann für den Herbst braucht
"

5 Übergangsstücke, die jeder Mann für den Herbst braucht

In Wisconsin, wo ich herkomme, weiß man nie, wann der Herbst versucht, dem Winter zuvorzukommen. An einem Tag ist es schwül und heiß, am nächsten regnet es bei 40 Grad. Dann ist es wieder sonnig und 20 Grad warm, und alles ist wunderbar. Aber dann ist es Anfang Oktober und - Moment, sind das Schneeflocken auf der Windschutzscheibe?

Deshalb verlasse ich mich in unvorhersehbaren Übergangszeiten wie diesen mehr als alles andere in meinem Kleiderschrank auf diese fünf Teile.

1. Das mit Sherpa gefütterte Flanellhemd.

Wärmer als ein normales Flanellhemd und weniger sperrig als eine Jacke, ist ein mit Sherpa gefüttertes Flanellhemd für Herren perfekt, um es über ein langärmeliges T-Shirt oder einen Mantel zu werfen, wenn es kühl ist - oder um es ins Auto zu werfen, wenn es später kühl werden könnte. Ich hänge mein Hemd auch gerne über meinen Bürostuhl, wenn es montags noch nicht ganz so warm ist.

2. Die Fleece-Jacke.

Gleich wie bei Nr. 1 ist diese Jacke weniger sperrig als die typische Jacke und leicht zu verstauen. Die wärmende Wirkung von Fleece beruht hauptsächlich auf dem Einfangen der eigenen Körperwärme. Auch wenn es nicht nach viel aussieht, können Sie sicher sein, dass eine Fleecejacke für Herren Sie im Notfall warm hält.

3. Die Daunenweste.

Für die Tage, an denen der Wind ein wenig mehr Biss hat und die Regentropfen verdächtig nach Schnee aussehen, greifen Sie zu einer Daunenweste. Wenn du sie über deine Fleecejacke ziehst, bist du gegen jeden noch so grausamen Streich gewappnet, den dir der Herbst in Wisconsin spielen will. Das Beste daran ist, dass du immer noch so aussiehst, als wärst du für den Herbst gekleidet und nicht, als würdest du gleich auf einen arktischen Ausflug gehen (heb dir deine Herren-Daunenparkas bitte für den echten Winter auf).

4. Der/die Pullover.

Wenn Sie keine Lust auf Schichten haben und einfach nur einigermaßen gerüstet sein wollen für das, was das Wetter als Nächstes vorhat, investieren Sie in ein paar mittelschwere Pullover für Herren. Sie sind warm genug, um bei kühlem Wetter für kurze Zeit im Freien zu überleben, und Sie werden nicht überhitzen, wenn die Temperaturen mild sind.

5. Der Regenmantel.

Sie haben doch nicht geglaubt, dass wir diesen Punkt auslassen würden, oder? Es war ein ziemlich regnerisches Jahr für uns hier in Wisconsin - Sie haben vielleicht von den Überschwemmungen in Madison gehört - also haben wir alle unsere Regenjacken für Herren in der Nähe aufbewahrt. Ich bevorzuge etwas Leichtes, das sich leicht verpacken lässt, wie unsere wasserdichte Regenjacke, die sich in ihre eigene Tasche packen lässt. Ich kann sie in meine Tasche oder mein Auto packen und werde nie von einem Regenschauer überrascht.

So, da haben Sie es, liebe Freunde. Sie können das Wetter nicht immer vorhersagen, aber wenn Sie die richtige Ausrüstung haben, ist das auch nicht nötig. Sie sind für alles gewappnet, was kommt.

"

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.