Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Tankinis für jede Figur und jedes Alter
 
 

Tankinis für jede Figur und jedes Alter

Mit Tankini-Oberteilen und -Unterteilen in verschiedenen Stilen können Sie eine Vielzahl von Bademoden kombinieren. Der Tankini ist ein vielseitiger Badeanzug - mit dem Aussehen eines Einteilers und der modischen Vielseitigkeit eines Zweiteilers. Tankinis gibt es in Größen für jeden Körpertyp, und sie sind eine modische Bademode für jedes Alter. Lesen Sie weiter, um mehr über diesen Badeanzugstil zu erfahren.

Tankinistoffe

Achten Sie beim Kauf eines Tankinis auf ein Mischgewebe aus Nylon und Elasthan. Chlorbeständige Badeanzüge sind so konzipiert, dass sie Schwimmbadwasser und UV-Strahlen standhalten und auch für den Strand eine gute Wahl sind. Der Stoff behält seine strukturelle Integrität, so dass er auch nach längerem Tragen noch wie neu aussieht, und die Farben bleiben auch nach längerer Zeit leuchtend. Viele Tankinis verfügen über UPF 50, um die bedeckten Bereiche vor UV-Strahlen zu schützen, und einige Anzüge haben Bügel im Brustbereich und eine geraffte Taille für einen formschönen, schlanken Look.

Arten von Tankini-Ausschnitten

Sie können zwischen verschiedenen Tankini-Oberteilen wählen. Wenn Sie bescheidene Bademode bevorzugen, gibt es Tankini-Oberteile mit hohem Halsausschnitt. Sie finden auch Tankinis mit Schlüssellochausschnitt, V-Ausschnitt und Rundhalsausschnitt. Ein weiteres Tankini-Oberteil ist der quadratische Ausschnitt. Er bietet etwas mehr Bedeckung als der Rund- oder V-Ausschnitt und hat einen eleganten Look, der sich gut mit einem luftigen Gürtel kombinieren lässt. Bandeau-Tankinioberteile sind eine weitere Option, vor allem wenn Sie einen vielseitigen, retro-inspirierten Stil mit abnehmbaren Trägern wünschen.

Tankini-BH-Modelle

So wie es verschiedene Ausschnittformen gibt, gibt es auch verschiedene BH-Varianten für Tankinis. Es gibt Mastektomie-Tankini-Oberteile mit Softcups und Taschen für Prothesen sowie Tankini-BHs mit herausnehmbaren Körbchen. Viele Tankinis sind mit Soft-Cup-BHs ausgestattet, die für jede Oberweite bequemen Halt bieten. Wenn Sie ein Tankini-Oberteil wünschen, das mehr Halt bietet, wählen Sie einen Bügel-BH oder einen BH mit Bügeln. Einige Bügel-BHs haben herausnehmbare Körbchen für mehr Vielseitigkeit, andere sind gepolstert, um Ihre Form zu verbessern.

Farben und Muster von Tankinis

Tankinis gibt es in vielen Farben und Mustern. Es gibt neutrale Unifarben wie marineblau und schwarz, aber auch leuchtende Farben wie rot und türkis. Tankini-Oberteile gibt es mit floralen Motiven, hübschen Paisleys und Punkten. Sie können ein bedrucktes Tankini-Oberteil mit einem unifarbenen Unterteil kombinieren oder ein Unterteil mit demselben Muster wählen, um einen nahtlosen Look zu erzielen.

Es gibt keine modischen Regeln, an die man sich bei der Wahl von Tankinifarben und -drucken halten muss. Es kommt ganz auf Ihre Stimmung an und darauf, welche Farben und Drucke Sie am liebsten mögen. Wenn Sie einen dezenten, aber dennoch stilvollen Look bevorzugen, sollten Sie einen Juwelenton wie Saphir, Smaragd oder Amethyst wählen. Helle Farben haben eine tropische Ausstrahlung, während vom Strand inspirierte Farben und Motive mit Wassertönen für einen Ausflug ans Meer immer im Trend liegen.

Tankini-Unterteile

So wie es eine Fülle von Tankini-Oberteilen gibt, finden Sie auch eine Vielzahl von Unterteilen. Kombinieren Sie Ober- und Unterteile, um viele verschiedene Looks zu kreieren, von sportlich bis retro. Es gibt das klassische Bikini-Unterteil, das eine mittelhohe Passform hat und an den Beinen hoch geschnitten ist. Wenn Sie etwas mehr Bedeckung bevorzugen, entscheiden Sie sich für ein hoch tailliertes Unterteil oder einen Baderock. Ein Tankini mit Shorts ist eine Option, wenn Sie einen bescheidenen Look bevorzugen. Es gibt sie in verschiedenen Längen, je nachdem, was Sie bevorzugen, mit mittlerer oder hoher Leibhöhe.

Badeleggings sind ein weiteres Modell mit zurückhaltendem Unterteil. Einige haben angesetzte Röcke für einen voluminösen Look, und die meisten bieten einen Sonnenschutz von UPF 50. Sie eignen sich hervorragend für den Wassersport, aber Sie können sie auch beim Strandspaziergang oder beim Faulenzen im Sand tragen. Einige Badeleggings und andere Unterteile haben versteckte Taschen auf der Vorderseite.

Die Unterteile von Badeanzügen sind aus dem gleichen Material wie die Tankini-Oberteile. Die meisten kombinieren Nylon und Elasthan für eine figurbetonte Passform, die sich Ihren Bewegungen anpasst, und einige sind chlorbeständig. Es gibt Tankini-Unterteile mit Kontrollfutter für einen glättenden Effekt, von denen einige aus Lycra® Xtra Life™ Spandex hergestellt sind, das eine bemerkenswerte Haltbarkeit aufweist und normales Spandex übertrifft.

Tankinibedeckungen

Wenn Sie nach dem Schwimmen genug haben, greifen Sie zu einem Badeanzug-Überwurf. Es gibt sie in einer Vielzahl von Stilen, darunter Kaftane im Boho-Look und Kleider mit Rundhalsausschnitt, die auch für ein lockeres Mittagessen oder einen Einkaufsbummel geeignet sind. Wenn Sie ein dezentes Kleidungsstück suchen, finden Sie langärmelige und knöchellange Modelle. Es gibt so viele verschiedene Stilrichtungen, wie es Tankinis gibt, also schauen Sie sich um und finden Sie diejenige, die Ihnen am besten gefällt.

Strandtücher und Taschen

Wenn Sie Ihre Sommergarderobe mit Tankini-Ober- und -Unterteilen ausgestattet haben, sollten Sie auch das nötige Strandzubehör einpacken. Strandtücher sind ein Muss, ebenso wie Sonnenbrillen und Sonnenschutzmittel. Es gibt Strandtaschen aus robustem Segeltuch, in denen Sie alle Ihre Sommerutensilien verstauen können, und Weekender-Taschen mit Reißverschluss, die Sand und Feuchtigkeit von Ihren Sachen fernhalten. Eine Tasche mit offenem Verdeck oder ein Seesack mit Reißverschluss eignen sich gut für den Transport von Gegenständen zum Strand oder zum Pool, und einige haben kleine Taschen für Schlüssel, Karten und Bargeld.

Stöbern Sie in den verschiedenen Bademoden, um den richtigen Tankini für Sie zu finden. Bei so vielen Möglichkeiten ist es ein Leichtes, eine Garderobe zusammenzustellen, mit der Sie in einer Vielzahl von stilvollen Tankini-Kombinationen glücklich werden.

 
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.