Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie man Bademode für Männer kauft

Wie man Bademode für Männer kauft

Mit Badehosen für Männer in klassischen und trendigen Stilen und Farben sind Sie bereit für den Strand oder den Pool. Stilvolle Bademode ist nicht nur für Frauen geeignet - auch für Männer gibt es viele Möglichkeiten. Lesen Sie weiter, um Tipps für den Einkauf von Bademode für Männer und Ideen für das Outfit nach dem Schwimmen für Grillfeste und andere Sommerveranstaltungen zu erhalten.

Wählen Sie die richtige Größe

Der vielleicht wichtigste Aspekt beim Einkauf von Bademode ist die Wahl der richtigen Größe. Am besten finden Sie Ihre Größe heraus, indem Sie Ihre Taille messen und dann die Maße mit der Größentabelle vergleichen. Wenn Sie eine locker sitzende Badehose mit viel Beinfreiheit suchen, messen Sie näher an der Hüfte, um die richtige Passform zu finden. Wenn Sie eine figurbetonte Badehose suchen, sollten Sie den schmalsten Teil Ihrer Taille messen.

Es gibt Badehosen für Männer in großen Größen, aus denen Sie wählen können; wie bei den normalen Männergrößen gibt es diese Badehosen in unifarbenen und bedruckten Ausführungen, die Ihren Stilvorlieben entsprechen. Unabhängig davon, ob Sie eine normale oder eine große Größe haben, werden Sie feststellen, dass es Badehosen in verschiedenen Längen gibt. Sportliche Badehosen - wie z. B. die Volleyball-Badehose - sind im Durchschnitt etwa sechs Zentimeter lang, während Cargo-Badehosen eine Länge von 8 oder 9,5 Zentimetern erreichen können.

Es gibt keine richtige oder falsche Länge, wenn es um den Kauf von Badehosen geht, also wählen Sie das Paar, das die Abdeckung bietet, mit der Sie sich am wohlsten fühlen.

Suchen Sie nach Komfortmerkmalen

Apropos Komfort: Es gibt einige Merkmale, auf die Sie beim Kauf von Herren-Badeanzügen achten sollten. Ein elastischer Bund ist ein Muss, wenn Sie eine Badehose kaufen. Achten Sie auf Badeshorts mit elastischer Taille und Kordelzug, damit Sie die Passform individuell anpassen können. Ein weiteres Merkmal, das Sie sich wünschen, ist ein dreiteiliges Mesh-Futter, das den Halt und das Gefühl eines bequemen Slips bietet.

Einige Badehosen haben eine kleine Tasche, in der Sie einen Schlüssel oder Kleingeld für den Getränkeautomaten verstauen können. Andere sind eher schmaler geschnitten und eignen sich daher gut für den Wassersport. Die meisten Herren-Badehosen sind aus Polyester gefertigt, einem atmungsaktiven, strapazierfähigen und schnell trocknenden Material. Polyester hat eine weiche, glatte Textur und lässt sich leicht in der Maschine waschen.

Wählen Sie einen Stoff mit Sonnenschutz

Es wird allgemein empfohlen, Ihre Haut mit einem Sonnenschutzmittel vor UV-Strahlen zu schützen. Eine hervorragende Ergänzung zur Sonnencreme ist eine Badehose mit UPF 50. Sonnenschutzgewebe ist keine Alternative zum Sonnenschutzmittel, aber es bildet eine zusätzliche Barriere zwischen den UV-Strahlen und Ihrer Haut. Es gibt Badehosen für Männer in vielen Ausführungen, die diese Eigenschaft haben, also schauen Sie sich um, um ein Paar zu finden, das für Sie geeignet ist.

Schwimmshirts

Tragen Sie Ihre Badehose mit einem Schwimmshirt für Komfort und Schutz. Badeshirts für Männer gibt es in kurz- und langärmeligen Ausführungen; die meisten sind aus Polyester mit einem Hauch Elasthan für die richtige Portion Dehnung gefertigt. Es gibt sogar Modelle mit Kapuze für einen eleganten, trendigen Look, der sich hervorragend zum Surfen, Wasserskifahren oder für andere Sommeraktivitäten eignet. Wie die Badehosen aus Polyester sind auch die Shirts aus diesem Material feuchtigkeitsableitend und schnell trocknend. Viele sind mit UPF 50 ausgestattet, um zusätzlichen UV-Schutz zu bieten.

Schwimmshirts sind nicht nur für das Wasser geeignet, sondern können auch bei der Arbeit im Freien oder beim Sport an Land getragen werden. Details wie flache Nähte und ausgefallene Farben machen diese Shirts maßgeschneidert und stilvoll genug, um Besorgungen in der Stadt zu machen. Tragen Sie es mit Ihrer Lieblings-Cargo-Shorts für ein bequemes Freizeit-Outfit, das vom Tag bis zum Abend getragen werden kann.

Schützen Sie Ihre Füße mit Wasserschuhen

Vergessen Sie Ihre Füße nicht, wenn Sie Ihre Sommerausrüstung kaufen. Ein Paar Wasserschuhe sind eine gute Wahl für den Pool oder den Strand; sie schützen Ihre Füße vor heißen Oberflächen und anderen Gefahren. Diese Art von Schuhen ist dafür gemacht, nass zu werden - sie trocknen schnell, damit sich Ihre Füße wohlfühlen, und sind sehr resistent gegen Schimmel. Badeschuhe sind so konzipiert, dass man sie einfach anziehen kann, ohne dass Schnallen oder Schnürsenkel erforderlich sind. Schauen Sie sich um, um ein Paar Wasserschuhe in einem Stil und einer Passform zu finden, die zu Ihnen passt.

Lässige Outfits nach dem Schwimmen

Herrenbadehosen sind nicht die einzigen Kleidungsstücke, die Sie im Sommer brauchen. Aktualisieren Sie Ihre Garderobe mit Herren-Poloshirts aus leichtem Baumwollstoff; es gibt sie in einer Vielzahl von Farben, von neutral bis bunt. Tragen Sie Ihr Lieblings-Polo oder -T-Shirt mit einem Paar Chinohosen für ganztägigen Komfort und Stil. Wie Badehosen gibt es Chinohosen in verschiedenen Längen zwischen 6 und 11 Zoll. Eine weitere Option ist Ihr Lieblings-T-Shirt mit einer Jogginghose für einen bequemen Freizeitlook.

Stöbern Sie in der Auswahl an Herren-Badehosen und finden Sie ein oder mehrere Paare für alle Ihre Sommerabenteuer. Das Wichtigste beim Kauf einer Badehose - oder jeder anderen Art von Kleidung - ist, dass Sie sich selbstbewusst und wohl fühlen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.