Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Was ist ein Badekleid und warum brauchen Sie eins?
"

Was ist ein Badekleid und warum brauchen Sie eins?

Badekleider von Lands' End sind bequem, vielseitig und machen Spaß. Wie alle unsere Badeanzüge für Damen werden sie aus den besten Materialien hergestellt und haben einzigartige Eigenschaften, die Sie lieben werden. Erfahren Sie mehr und sehen Sie, warum Sie süße Badekleider in Ihre Sommergarderobe aufnehmen sollten.

Kann ich ein Badekleid wie ein normales Kleid tragen?

Sie können Ihre Damen-Badekleider wie alles andere in Ihrem Kleiderschrank tragen. Sie wirken niedlich und weich, jucken und scheuern nicht, so dass Sie sich den ganzen Tag lang entspannt fühlen. Viele von ihnen sind außerdem aus einem Stoff gefertigt, der im Gegensatz zu einem typischen Überwurf oder Oberteil einen Sonnenschutz von UPF 50 bietet.

Wird ein Badekleid im Wasser zu schwer?

Unsere Badekleider sind nicht nur zur Schau. Das leichte Material unserer Badeanzüge beschwert Sie im Schwimmbad nicht, so dass Sie frei schwimmen und sich bewegen können. Wenn Sie mit dem Tragen Ihres Kleides fertig sind, drücken Sie das überschüssige Wasser vorsichtig aus, aber vermeiden Sie es, es zu verdrehen und auszuwringen.

Muss ich etwas unter einem Badekleid tragen?

Einige Badekleider haben ein eingenähtes Höschen, so dass Sie nichts darunter tragen müssen. Andere Modelle sind dafür gemacht, über etwas anderem getragen zu werden. Sie können sich für einen ein- oder zweiteiligen Anzug, lange Badeshorts oder auch nur eine Bikinihose entscheiden.

Klebt ein Badekleid, wenn es nass wird?

Wenn Sie im Schwimmbad etwas mehr Bedeckung wünschen, wählen Sie ein Badekleid anstelle eines alten T-Shirts. Nasse Baumwolle klebt an Ihrem Körper und braucht ewig, um zu trocknen, so dass Sie feucht und kalt werden. Ein Badekleid behält jedoch seine verspielte Passform und klebt nicht an Ihrer Haut.

Wie einfach ist die Pflege meines Badekleides?

Die Pflege eines Badekleides oder eines unserer schlankmachenden Badeanzüge ist einfach. Entfernen Sie Sonnenschutzmittel, Sand, Schmutz, Chlor und Salz, indem Sie das Kleid nach dem Tragen in kaltem Wasser ausspülen. Waschen Sie Ihr Kleid anschließend von Hand mit Babyshampoo oder einem milden Waschmittel und lassen Sie es an der Luft trocknen.

Knittert mein Badekleid?

Typischerweise knittert ein Badekleid nicht so wie etwas aus Baumwolle oder Leinen, da es aus weichem, dehnbarem Material mit Lycra besteht. Wenn Sie Ihr Kleid jedoch einige Monate lang gefaltet in einer Schublade aufbewahren, kann es zu Knitterfalten kommen. Um diese zu entfernen, weichen Sie Ihr Badekleid kurz in warmem Wasser ein, lassen Sie es an der Luft trocknen, und die Falten sollten verschwinden.

Wie kann ich mein Badekleid strahlend schön halten?

Bevor Sie Ihre modernen Badekleider zum ersten Mal tragen, legen Sie sie in einen Liter kühles Wasser zusammen mit zwei Esslöffeln Essig. Verwenden Sie Ihre Hände, um die Lösung sanft in den Stoff einzuarbeiten, und lassen Sie sie 20 bis 30 Minuten einwirken. Anschließend ausspülen - die Farben sollten vor dem Verblassen oder Auslaufen geschützt sein.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.