Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Unsere schönsten Badekleider in Plusgrößen, die Sie lieben werden

Unsere schönsten Badekleider in Plusgrößen, die Sie lieben werden

Sie haben wochenlang nach Bademode in Plusgrößen gesucht, aber nichts gefunden, das Ihnen gefällt? Probieren Sie doch mal eines unserer Badekleider aus. Sie sind niedlich und bequem und genau das Richtige für einen Strandbesuch oder einen Ausflug mit den Kindern ins Schwimmbad. Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zu unseren Badekleidern für Frauen in großen Größen.

Welches sind die besten Badekleider für große Größen?

Wenn Sie eine fülligere Figur haben, werden Sie in fast allen unseren Badekleidern umwerfend aussehen. Sie sind mit breiteren Trägern und einem figurbetonten, quadratischen Ausschnitt ausgestattet und schmeicheln Ihrer Figur, ohne dass Sie sich darin unwohl fühlen. Der Rock reicht bis zur Hüfte und bedeckt Sie gut. Außerdem stehen verschiedene Farben und Muster zur Auswahl, so dass Sie leicht eines finden, das Ihrem persönlichen Stil entspricht. Die Badekleider sind mit einem sehr stützenden Bügel-BH ausgestattet. Die verstellbaren Träger sorgen für einen sicheren Sitz. Sie werden das Gefühl lieben, das Sie haben.

Kann ein Badekleid meinen Bauch verkleinern?

Ein einteiliges Badekleid besteht aus einem Trikotkleid, das über einen Innenanzug aus formgebendem Slendertex®-Gewebe fällt. Ihr Körper wirkt glatter, und alle Problemzonen (einschließlich Ihres Mittelteils) profitieren von dem wunderschönen Überkleid mit kreuz und quer verlaufenden Raffungen, die die Taille optisch verschlanken und formen. Ein in den Anzug integrierter Bügel-BH mit bequemen, breiten Trägern ist ein reines Plus.

Kann ich mein Badekleid im Wasser tragen?

Absolut. Unsere Badekleider in Plusgrößen sind wie geschaffen zum Schwimmen. Durch die festsitzenden Träger und den versteckten einteiligen Anzug darunter ist es wasserfest. Das tief ausgeschnittene Unterteil wird nicht hochrutschen.

Welche Unterteile sollte ich zu meinem Badekleid tragen?

Einige Badekleider haben einen eingenähten Anzug, so dass Sie nichts darunter tragen müssen. Bei anderen Modellen ist jedoch eine Unterhose erforderlich, und dazu passt fast alles. Versuchen Sie es mit einem passenden Bikinislip, einem Baderock oder einer Badehose, wenn Sie mehr Bedeckung und Sonnenschutz wünschen.

Stützt ein Badekleid meine Brust?

Wir haben vielen unserer hübschen Plus-Size-Badekleider Soft-Cup-BHs für leichte Unterstützung hinzugefügt. Andere haben versteckte Bügel, die Ihren Busen heben und formen.

Kann ein Badekleid mich vor der Sonne schützen?

Einfach dadurch, dass sie mehr Haut bedecken, bieten Badekleider einen besseren Sonnenschutz als typische Bikinis und einteilige Badeanzüge für Frauen. Außerdem verwenden wir für unsere beste Bademode in Übergrößen Hightech-Gewebe mit LSF 50, das 98 % der schädlichen Strahlen abhält. An exponierten Stellen wie dem Gesicht, dem Rücken und den Beinen sollten Sie dennoch Sonnenschutzmittel verwenden.

Wie pflege ich mein Badekleid?

Gönnen Sie Ihrem Badekleid ein wenig Pflege, und es wird jahrelang halten. Spülen Sie es immer sofort nach dem Tragen aus, um Salz, Sand, Chlor und andere Substanzen, die den Stoff des Kleides angreifen können, abzuwaschen. Wenn Sie Zeit haben, waschen Sie es von Hand mit einem milden Waschmittel, Babyshampoo oder sogar ein wenig Essig und lassen Sie es an der Luft trocknen, um ein Ausbleichen zu verhindern.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.