Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Tipps für die Auswahl von Bademode in Plusgrößen, die jeder Figur schmeichelt

Tipps für die Auswahl von Bademode in Plusgrößen, die jeder Figur schmeichelt

Für viele Damen ist der Gedanke, Badeanzüge für die Sommersaison zu kaufen, genug, um die kalten Wintermonate zu überstehen. Die Suche nach einem Badeanzug in Plusgrößen, der bequem und schmeichelhaft ist, ist ein aufregendes Abenteuer, und nichts geht über den ersten Sonnenstrahl auf der Haut.

Da jede Frau einen anderen Körpertyp hat, ist es wichtig, denjenigen zu finden, der Sie von innen heraus strahlen lässt. Alles, was Sie brauchen, ist eine kleine Orientierungshilfe, um die endlosen Möglichkeiten einzugrenzen. Wir haben ein paar hilfreiche Tipps für Sie, damit Sie sicher sein können, dass Sie das Beste für sich finden.

Entscheiden Sie sich für die Passform und den Badeanzugstyp

Zuerst sollten Sie herausfinden, in welcher Passform Sie sich am sichersten und wohlsten fühlen. Ein Bikini? Ein Einteiler? Ein Tankini in Plusgröße? Bevor Sie sich für die Farbe oder das Design des Badeanzugs entscheiden, sollten Sie sich überlegen, welche Art von Bademode Ihrer Meinung nach am besten an Ihrem Körper wirkt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, probieren Sie die Modelle an, die Ihnen auf Anhieb ins Auge fallen. Bringen Sie eine Freundin mit und suchen Sie gemeinsam neue Badeanzüge aus. Nehmen Sie sich an einem Samstagnachmittag ein paar Stunden Zeit für den Einkauf von Badeanzügen, damit Sie genügend Zeit haben, verschiedene Modelle anzuprobieren, bevor Sie sich auf einen Stil festlegen.

Wählen Sie eine Farbe

Wenn Sie sich für einen Stil entschieden haben, der Ihnen gefällt, ist es an der Zeit, sich Gedanken über das Gesamtbild der Bademode zu machen. Sie sollten sich für eine Farbe oder mehrere Farben entscheiden, die zu Ihnen passen und von oben bis unten schmeichelhaft wirken. Wenn Sie optische Abwechslung wünschen, sollten Sie sich für einen mehrfarbigen Badeanzug entscheiden, der Ihre Figur akzentuiert. Wenn Sie Unifarben bevorzugen, aber trotzdem für Abwechslung sorgen wollen, wählen Sie ein Ober- und ein Unterteil in verschiedenen Farben. Heben Sie sich in einem Meer von schwarzen Badeanzügen mit leuchtenden Farben ab, die zum Strahlen der Sonne passen. Wenn Sie einen traditionelleren Look bevorzugen, sollten Sie sich für dunklere Farben und schlichte Designs entscheiden.

Nutzen Sie Prints zu Ihrem Vorteil

Überlegen Sie, ob Sie nicht ein paar Bademoden mit verschiedenen Prints und Mustern anziehen sollten. Wenn das der Fall ist, gibt es Dinge, die Sie tun können, um Drucke und verschiedene Merkmale von Badeanzügen zu Ihrem vollen Vorteil zu nutzen. Ein Badeanzug mit Raffungen an den Seiten betont die naheliegenden Kurven Ihres Körpers und schmeichelt Ihrer Figur. Das gilt auch für einteilige Badeanzüge mit Bauchbindefunktion. Diese Badeanzüge ergänzen Ihre Passform und sorgen für eine lange, schlanke Linie. Ein weiterer kleiner Trick, mit dem Sie Ihren Oberkörper länger erscheinen lassen können, ist die Wahl eines Badeanzugs mit Mustern oder anderen Designs, die auf den mittleren Teil des Badeanzugs geätzt sind.

Zusätzliche Accessoires

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Badeanzug noch schmeichelhafter wirken zu lassen, besteht darin, ihn mit einem Accessoire wie einem Sarong zu schmücken. Überzieher und Tücher in Plusgröße können Ihren Stil für einen sonnigen Tag verlängern und elegant machen. Ein Tuch ist ebenso funktionell wie modern und kann auf viele verschiedene Arten verwendet werden: als Rock, als Schal oder als Kleid. Eine Alternative zum Überwurf ist ein Badekleid, das Sie über Ihren Badeanzug ziehen können, wenn Sie nicht schwimmen oder etwas tragen möchten, in dem Sie sich einfach wohler fühlen.

Shoppen Sie für Ihren Figurtyp

Für Damen, die den Anschein einer größeren Oberweite erwecken möchten, sollten Sie Badeanzüge mit gerafften Oberteilen kaufen. Damen mit größerer Oberweite werden feststellen, dass ein Badeanzug mit dickeren Trägern am bequemsten ist. Ein Badeanzug-Oberteil mit dicken Trägern gibt Ihnen den nötigen Halt und sorgt dafür, dass Sie sich den ganzen Tag lang sicher fühlen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie einen kompakteren Körperbau haben und Ihre Kurven betonen möchten, sollten Sie sich für bunte Badeanzüge mit vielen Mustern und Motiven entscheiden. Und wenn Sie Ihre Beine betonen wollen, ist ein Badeanzug mit hoher Taille genau das Richtige für Sie!

Da es keinen anderen Körper auf der Welt gibt, der genau so aussieht wie der Ihre, kann es einem manchmal so vorkommen, als seien die Möglichkeiten für Badeanzüge endlos. Eine Einheitsgröße gibt es nicht, und wenn Sie Ihren Körper und Ihre Vorlieben kennen, bevor Sie sich auf die Suche nach einem Badeanzug machen, können Sie die perfekte Passform für sich finden.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.