Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Stürzen Sie sich in einem dieser süßen Sommer-Badeanzüge in die Wellen

Stürzen Sie sich in einem dieser süßen Sommer-Badeanzüge in die Wellen

Für diejenigen von uns, die in Regionen mit kalten, schneereichen Wintern leben, kann der Sommer nie früh genug kommen. Und wenn er dann endlich da ist, wollen wir nach draußen gehen und alles genießen, bevor der Herbst wieder an die Tür klopft und uns mit seinen kühlen Temperaturen wieder nach drinnen zwingt. Egal, ob der Sommer Jetskifahren, Wasserskifahren, Surfen, Schwimmen oder irgendetwas dazwischen bedeutet, wir brauchen Bademode, die uns hilft, die Sommermonate optimal zu nutzen. Zum Glück gibt es Badeanzüge, Überzieher und andere Arten von Bademode, die genau das leisten. Man muss nur wissen, wo man suchen muss.

Aktive Bademode

Ob ein einteiliger Badeanzug, Bikini oder Tankini, Sie müssen sicher sein, dass er so gut sitzt, dass er niemals aus dem Rahmen fallen könnte. Das hängt natürlich von der Aktivität ab, die Sie gerade ausüben. Wenn Sie nur im Schwimmbad herumhängen, gibt es unzählige Möglichkeiten. Aber wenn Sie wirklich in den Wellen schwimmen, wissen Sie, wie stark sie sein können und wie sie gegen Sie arbeiten können, anstatt mit Ihnen. Versuchen Sie bei der Suche nach einem Badeanzug, Begriffe wie "aktiv" in Ihrer Online-Suche zu verwenden, anstatt einfach nur "süß". Aktive Bademode sollte dort, wo Sie sie brauchen, ausreichend Halt bieten. Außerdem sollten die Träger so dick sein, dass sie gut sitzen, ohne an den Schultern herunterzurutschen oder sich zu lösen.

Badeshorts

Ob Badeshorts, Badehosen oder irgendetwas dazwischen, Bademode mit Shorts kann eine gute Wahl sein, wenn Sie auf der Suche nach voller Bedeckung sind, wenn Sie in die Wellen gehen. Manche Shorts sind echte Badehosen, andere lassen sich einfach über die vorhandene Badebekleidung ziehen. Achten Sie auf Shorts mit einem bequemen und dehnbaren (aber nicht zu dehnbaren) Bund. Der Stoff sollte außerdem schnell trocknend sein, damit Sie nicht in einer durchnässten Hose sitzen müssen. Taschen sind auch immer ein Pluspunkt!

Schutzkleidung

Schutzkleidung ist im Grunde ein lang- oder kurzärmeliges Oberteil, das man als Badeanzugüberzug trägt, obwohl man es sowohl im als auch außerhalb des Wassers tragen kann. Im Gegensatz zu einem normalen Oberteil trocknen sie sehr schnell und beschweren dich nicht. Außerdem wird Ihnen dadurch nicht wärmer, als wenn Sie nur ein Bikinioberteil tragen würden. Achten Sie auf einen Sonnenschutz mit UPF 50. Damit sind Sie sowohl im Wasser als auch außerhalb geschützt und brauchen nicht einmal Kleidung zum Wechseln!

Badebekleidung aus Neopren

Badebekleidung aus Neopren hilft Ihnen, über Wasser zu bleiben, indem sie Ihre Hüften beim Schwimmen an der Wasseroberfläche hält. Dadurch befinden sich Ihre Hüften in einem idealen Winkel für den Durchzug beim Schwimmen. Schwimmbekleidung mit Auftrieb ist noch relativ neu auf dem Markt, aber sie könnte für alle, die Triathlons bestreiten oder in offenen Gewässern schwimmen, wo die Wellen dazu neigen, gegen einen anzukämpfen, eine große Veränderung darstellen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass diese Art von Schwimmbekleidung kein Ersatz für eine Schwimmweste ist. Sie soll Ihnen lediglich helfen, leichter durch das Wasser zu kommen, nicht aber, Sie über Wasser zu halten.

Wasserschuhe

Wasserschuhe schützen Ihre Fußsohlen vor Verbrennungen durch heißen Sand und Pflaster oder vor Schürfwunden an felsigen Stränden. Das Wichtigste beim Kauf der besten Wasserschuhe für Ihre Füße ist, dass Sie eine Größe kaufen, die Ihrer Schuhgröße entspricht (es ist nicht nötig, eine Nummer kleiner zu kaufen), aber darauf achten, dass sie gut sitzen, aber nicht so eng, dass sie unbequem sind. Wenn sie so locker sitzen, dass Sie denken, sie könnten Ihnen im Wasser von den Füßen fallen, können Sie die Größe verringern. Achten Sie außerdem auf die folgenden Eigenschaften:

Sie haben viele Möglichkeiten, wenn es darum geht, die besten Sommer-Badeanzüge für Frauen zu finden. Es hängt zwar alles von den Besonderheiten Ihrer geplanten Aktivitäten ab, aber zumindest wissen Sie, dass Sie eine Auswahl an Bademoden haben, die vielseitig genug sind, um sowohl im Wasser als auch außerhalb des Wassers getragen zu werden, ohne dass Sie sich umziehen müssen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.