Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
So finden Sie Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit zu Weihnachten

So finden Sie Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit zu Weihnachten

Das Schenken wird in der Weihnachtszeit zu einer nationalen Angelegenheit. Dabei vergisst man leicht, dass die Freundlichkeit eines Fremden eines der größten Geschenke ist, die wir machen oder erhalten können. Hier sind nur einige der vielen Möglichkeiten, wie Sie dieses Geschenk machen können, indem Sie Ihre Zeit freiwillig zur Verfügung stellen.

Lebensmittel vor einem Unwetter ausliefern

Als Einwohner von Wisconsin kennen wir die hektischen Einkaufsfahrten, die einer großen Schneewettervorhersage vorausgehen, sehr gut. Aber um sich mit Brot und Milch einzudecken, muss man ein Auto haben, um überhaupt dorthin zu kommen. Bevor Sie Ihren wärmsten Mantel anziehen und sich auf den Weg machen, sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie jemanden kennen, der aufgrund seines Alters, einer Behinderung oder aus finanziellen Gründen nicht in der Lage ist, den Lebensmittelladen zu erreichen. Selbst wenn die erwarteten zehn Zentimeter vorbei sind, werden sie sich über die zusätzlichen Lebensmittel in ihrem Kühlschrank freuen.

Unterstützen Sie die Organisation Toys for Tots

Seit 1947 sammelt diese Organisation, die von der Reserve des United States Marine Corps geleitet wird, neue Spielsachen und liefert sie an Eltern, die sonst nicht in der Lage wären, ihren Kindern Geschenke zu machen. Die ehrenamtliche Arbeit für diesen besonderen Akt der Freundlichkeit erfordert nichts weiter als den Kauf eines Spielzeugs und dessen Abgabe bei der örtlichen Toys for Tots-Annahmestelle. Sie müssen es nicht einmal einpacken. Ziehen Sie einfach Ihre wasserdichten Winterstiefel an, stapfen Sie über den Parkplatz und geben Sie das Spielzeug an dem dafür vorgesehenen Ort ab.

Helfen Sie einer Lebensmittelbank bei der Verteilung von Weihnachtsmahlzeiten

Freiwillige Arbeit bei Ihrer örtlichen Lebensmittelbank wird zu jeder Jahreszeit geschätzt, aber in der Weihnachtszeit ist oft zusätzliche Hilfe erforderlich, da die Lebensmittelbanken bedürftige Familien mit Weihnachtsmahlzeiten versorgen wollen. Ganz gleich, ob Sie bei der Beschaffung von Geldmitteln helfen oder selbst Mahlzeiten ausliefern, Ihre Zeit kann den Unterschied ausmachen, ob eine Familie hungern muss oder eine der beliebtesten Traditionen der Feiertage teilt. Tipp: Ziehen Sie lange Unterwäsche an, um Ihre Temperatur zu regulieren, wenn Sie aus der Kälte in die warmen Häuser eilen.

Schaufeln Sie die Einfahrt oder das Auto eines Nachbarn frei

Es gibt vieles, was man an Schneetagen schätzen kann. Aber wenn das Alter oder eine körperliche Behinderung jemanden daran hindert, seine Einfahrt oder sein Auto freizuschaufeln, kann sich eine Schneedecke wie eine Falle anfühlen. Sie brauchen nur eine Schaufel, einen warmen Mantel, ein gutes Paar Handschuhe und etwas Muskelkraft, um den Betroffenen zu helfen.

Beteiligen Sie sich an einer Winterkleidersammlung

Der Bedarf an Kleidung ist nie so groß wie in den Wintermonaten. Finden Sie heraus, ob es in Ihrer Nähe eine Wohltätigkeitsorganisation gibt, die sich dafür einsetzt, bedürftige Menschen mit warmer Winterkleidung zu versorgen. Egal, ob Sie Ihre alten Kleidungsstücke spenden, neue warme Winterjacken und Mützen kaufen, um sie zu verteilen, oder bei Sammelaktionen und Lieferungen helfen, Sie können jemandem im wahrsten Sinne des Wortes ein bisschen Wärme in die Weihnachtszeit bringen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.