Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Mode-Tipps für Plus-Größen: Wie man Hosen mit weitem Bein trägt

Mode-Tipps für Plus-Größen: Wie man Hosen mit weitem Bein trägt

Vertrauen Sie mir, ich weiß, wie es ist, in den Spiegel zu schauen und zu denken: "Was nun? Tag für Tag den gleichen Stil zu tragen, kann ein wenig ermüdend sein, besonders wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Körperform Sie daran hindert, die Looks zu tragen, die Sie an allen anderen lieben. Die Wahrheit ist, dass es nichts gibt, was Sie davon abhält, den Look mit den weiten Hosenbeinen zu tragen, den Sie schon lange ausprobieren wollten - außer vielleicht Ihre eigene Unsicherheit. Alles, was ich dazu sagen kann, ist, dass dieser Stil an jedem großartig aussieht - unabhängig von der Figur. Lesen Sie weiter, um ein paar Tipps zu erhalten, wie Sie die Hose mit weitem Bein für Ihre Kurven nutzen und Ihren modischen Horizont im Handumdrehen erweitern können.

1. Balancieren Sie Ihre Proportionen

Es ist kein Geheimnis, dass es Schönheit in allen Formen und Größen gibt. Aber zugegeben, nicht jeder Stil und Trend sieht an jedem Körper gut aus und schon gar nicht alle auf einmal. Zu wissen, wie man seine Proportionen ausbalanciert, kann enorm helfen, wenn es darum geht, sich von seiner besten Seite zu zeigen. Wenn Sie zum Beispiel ein voluminöses Oberteil tragen, halten Sie Ihre Unterteile möglichst schmal. Oder umgekehrt: Wenn Sie eine Hose mit weitem Bein tragen, die unten mehr Volumen hat, entscheiden Sie sich am besten für ein weniger üppiges, dafür aber tailliertes Oberteil.

Ein weiterer Punkt, den Sie bei der Zusammenstellung Ihres Outfits beachten sollten, ist die optische Erscheinung. Konkret geht es um Muster oder Details, die die Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Körperpartie lenken oder von anderen ablenken. Rüschen an der Taille zum Beispiel flachen den Bauch optisch ab und sorgen für eine definiertere Taille, während steife oder schwere Oberteile, die sich nicht gut formen lassen, Sie breiter wirken lassen können.

Den Körper, den Sie haben, in all seiner Pracht zu umarmen, ist das Beste, was Sie für Ihre Garderobe tun können. Es ist nicht zu leugnen, dass der Stoff den Unterschied ausmachen kann, wenn es darum geht, Kurven einzukleiden. Entscheiden Sie sich für Stoffe, die dehnbar oder weich sind, um den Hüften gerecht zu werden. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihre Hose an den Hüften oder im Mittelteil zieht oder klafft, wenn Sie versuchen, etwas Neues auszuprobieren. Wenn Sie eine Nummer größer nehmen müssen, um die perfekte Passform zu erhalten, dann ist das eben so. Die Größe ist schließlich nur eine Zahl.

2. Welche Länge sollte Ihre Hose mit weitem Bein haben?

Natürlich ist die Länge Ihrer Hose immer wichtig, aber bei Hosen mit weitem Bein kann die richtige Länge den Look ausmachen (und die falsche Länge kann ihn definitiv zerstören). Wenn Sie vorhaben, Absätze oder einen Plateauschuh zu Ihrer Hose mit weitem Bein zu tragen, dann sollten Sie wahrscheinlich eine lange Hose wählen. Im Idealfall reicht die Hose bis kurz hinter den Knöchel und streift die Schuhspitzen. Lange Hosen würden auch die Illusion von längeren Beinen erzeugen und funktionieren im Allgemeinen auch am besten als hoch taillierte Hosen. Hosen, die den Boden streifen, sind ein großartiger Look bei formellen Anlässen oder überall dort, wo Sie wahrscheinlich hohe Absätze tragen werden.

Wenn Sie nach einer kürzeren Länge suchen, dann wollen Sie, dass das weite Bein über den Knöchel fällt, ähnlich wie eine Schlaghose. Diese Länge passt gut zu Riemchensandalen oder Pumps und könnte sogar mit knackigen, weißen Sneakern für einen legeren Look gut funktionieren.

3. Sollten Sie Ihr Hemd einstecken?

Die kurze Antwort ist ja. Die etwas längere Antwort lautet: Da Hosen mit weitem Bein ab der Hüfte ausgestellt sind und einen entspannteren Schnitt haben, sollte das, was Sie darüber tragen, besser sitzen. Längere Shirts sollten ordentlich in die hohe Taille gesteckt werden, während kürzere Oberteile - wie Blusen oder bauchfreie Tops - an oder über der Gürtellinie enden sollten.

4. Können weite Hosen mit einem Blazer kombiniert werden?

Weite Hosen sehen großartig aus mit einem eleganten, maßgeschneiderten Blazer oder einer Kurzjacke (z.B. Denim oder Leder). Natürlich kommt es, wie bei anderen Oberteilen auch, auf die Ausgewogenheit Ihres Looks an. Denken Sie daran, dass das ultimative Ziel ein schlanker Look mit einem taillierten Oberteil ist, das das weite Bein gut zur Geltung bringt. Ein normales Business-Sakko, das unterhalb der Taille sitzt, kann gut mit einer Hose mit weitem Bein kombiniert werden, solange es an Ihre Silhouette angepasst und nicht sackartig ist. Im Zweifelsfall sollten Sie sich für einen einfarbigen Look entscheiden, um Ihre Figur optisch zu verlängern (ganz zu schweigen vom "Wow"-Faktor).

5. Kann eine Hose mit weitem Bein mit einem langen, offenen Cardigan kombiniert werden?

Absolut, solange das Hemd darunter in die Hose gesteckt wird oder an (oder über) Ihrer Taille endet. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass die Strickjacke selbst zu Ihren Proportionen passt. Wenn Sie zum Beispiel eher zierlich sind, sollten Sie Strickjacken vermeiden, die in der Mitte des Oberschenkels enden, da sie sonst zu weit wirken. Stattdessen sollte der Saum der Strickjacke nicht mehr als ein paar Zentimeter über dem Hosenbund liegen. Natürlich können Sie bei größeren Körpern auch etwas länger gehen, solange der Look, den Sie am Ende erreichen, eher "modisch" und weniger "schlabbrig" ist.

6. Kann eine Hose mit weitem Bein mit einem T-Shirt kombiniert werden, das nicht in die Hose gesteckt wird und enger anliegt?

Ein T-Shirt, das nicht in die Hose gesteckt wird und enger anliegt, ist eine gute Wahl für eine Hose mit weitem Bein und hoher Taille. Wenn Ihre Hose gemustert oder in einer leuchtenden Farbe ist, sollten Sie ein eher farbneutrales Oberteil wählen, damit Ihr Look stilvoll und nicht zu aufdringlich wirkt. Eine weitere gute Wahl ist ein Hemd, das die Blicke auf sich zieht und Ihre Taille akzentuiert.

Warten Sie nicht bis zur nächsten Saison, denn sonst wird es zu langweilig. Kaufen Sie noch heute ein paar stylische Hosen mit weitem Bein und rocken Sie schon morgen Ihren persönlichen Laufsteg.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.