Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Fragen und Antworten: Badehosen für Männer

Fragen und Antworten: Badehosen für Männer

Wie lang sollte meine Badehose sein?

Die Badehose für Männer sollte bis über das Knie reichen. Alles darüber hinaus schränkt die dringend benötigte Bewegungsfreiheit ein. Das gilt auch für Badeshorts. Manche von uns zeigen lieber ein bisschen mehr Oberschenkel, andere wollen die Sonne abhalten. Ein guter Vorschlag ist es, den Knien 3-4 Zentimeter Sonne zu gönnen. Messen Sie von der Hüfte (wo Sie die Badehose zubinden) bis zu den Knien, um festzustellen, wie lang Ihr Badeanzug sein muss, damit Sie beim Paddeln, beim Verschnaufen oder beim Tauchen im Pool genügend Bewegungsfreiheit haben. Und vergessen Sie nicht, Sonnencreme aufzutragen!

Wie sollte meine Badehose sitzen?

Ihre Badehose sollte zunächst um Ihre Taille passen. Nicht zu hoch. Das heißt, sie sollte nicht über den Bauchnabel reichen. Sie sollte in der Mitte deines Hüftknochens sitzen. Schließlich sind es ja nur wasserfreundliche Shorts. Als Nächstes sollten Sie darauf achten, dass sie an Ihren Oberschenkeln bequem sitzt. Wenn sie zu eng sind, müssen Sie den ganzen Tag am Strand nachjustieren. Denken Sie daran: Sie würden am Strand keine Slips tragen, aber Sie wollen etwas, das den entspannten Vorteil von Boxershorts hat.

Die besten Badehosen für Schwimmrunden?

Sie werden vielleicht feststellen, dass Badehosen für die Wasserratten, die Rennen oder Wettkämpfe bestreiten, die beste Badebekleidung sind. Aber wenn Sie nicht gerade mit Michael Phelps in ein Schwimmbecken springen, können Sie auch mit einer klassischen Badehose ins Wasser springen. Achten Sie auf Eigenschaften wie Chlorbeständigkeit.

Kann ich Badehosen als Shorts tragen?

Denken Sie, dass wir Sie davon abhalten werden, genau das zu tun, was wir tun werden? Herren-Badehosen eignen sich hervorragend als Shorts. Nachdem Sie sich abgetrocknet und ein Hemd übergeworfen haben, sind Sie nur noch ein Paar Bootsschuhe davon entfernt, zu einer Grillparty zu gehen.

Warum haben Badehosen ein Innenfutter?

Die Hauptfunktion ist die Luftzirkulation. Wenn Sie aus dem Wasser sind, können Sie und Ihre Badehose leichter trocknen, und das Futter hält alles an seinem Platz. Sie erfüllt dieselbe Funktion wie Unterwäsche, vermeidet aber alle Luftblasen und Unannehmlichkeiten.

Warum haben Badehosentaschen Löcher?

Wenn Sie mit einer nicht schwimmenden Shorts in einen See oder Pool springen, werden Sie feststellen, dass sich Ihre Taschen wie Airbags füllen: Es gibt viel mehr Luftblasen, weil der Stoff ohne Rücksicht auf Wasser entworfen wurde. Bei Badehosen sind die Taschen mit Löchern versehen, um Ihnen das Schwimmen zu erleichtern. Schließlich bist du ein Mann und keine Boje. Durch die Löcher kann außerdem überschüssiges Wasser abfließen, ohne dass man die Taschen umdrehen muss.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.