Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Die schönsten Hosen für ausgeprägte Hüften

Die schönsten Hosen für ausgeprägte Hüften

Jeder Körper ist einzigartig. Diese schöne Tatsache des Lebens macht jeden von uns zu etwas Besonderem, aber es kann schwierig sein, herauszufinden, welche Kleidung die perfekte Passform bietet. Zum Glück können wir immer wieder neue Wege finden, uns so zu kleiden und zu tragen, dass sie unserem Körper am besten schmeicheln und passen.

Eine gängige Körperform ist eine ausgeprägte Hüfte. Manchmal auch liebevoll als "Geigenhüften" bezeichnet, bedeutet eine ausgeprägte Hüfte, dass die Hüftknochen etwas höher sitzen und sich fast auf Höhe des Bauchnabels befinden. Dadurch wird der Oberkörper in der Regel kürzer und es entsteht die Illusion eines breiten Hüftgesichts und langer Beine. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich so zu kleiden, dass Sie sich in jedem Outfit wohl und schick fühlen. Wenn Sie das Glück haben, hohe Hüften zu haben, gibt es einige Looks, die Sie wirklich zum Strahlen bringen.

Hosen können für uns alle manchmal lästig sein, und schlecht sitzende Hosen können dazu führen, dass sich Frauen mit hohen Hüften eingeengt, gequetscht oder einfach nicht sicher und wohl fühlen. Wir haben einige unserer besten Tipps und Richtlinien für Hosen und Damenjeans ausgewählt, die sich am besten für Damen mit höheren Hüftknochen eignen. Wenn Sie das nachvollziehen können, dann lesen Sie weiter, um die richtige Hose zu finden, mit der Sie sich in Ihrer Kleidung wohl und sicher fühlen.

Habe ich hohe Hüften?

Einige Unterscheidungsmerkmale machen es leicht, hohe Hüften zu erkennen. Erstens sind hohe Hüften buchstäblich genau das: hoch platzierte Hüftknochen. Sie können überprüfen, ob Ihre Hüftknochen hoch sind, indem Sie in den Spiegel schauen und sehen, ob der obere Teil Ihres Hüftknochens mit dem Nabel oder darüber liegt. Wenn das der Fall ist, dann haben Sie wahrscheinlich hohe Hüftknochen.

Zweitens: Weil Ihre Hüften länger sind, ist Ihre Taille in der Regel auch kürzer. Wenn Sie schon immer das Gefühl hatten, dass Ihre Taille zu kurz ist oder dass bestimmte Kleidungsstücke wie Badeanzüge oder tief sitzende Kleidungsstücke nicht an der richtigen Stelle sitzen, dann haben Sie vielleicht höhere Hüften. Einige andere Merkmale sind, dass Ihr Hüftbereich eine leichte Achter-Silhouette hat, weil der Abstand zwischen dem oberen Teil der Hüfte und dem unteren Teil etwas länger ist.

High-Rise versus Low-Rise

Wenn das auf Sie zutrifft, dann haben Sie vielleicht auch damit zu kämpfen, eine Hose zu finden, die so passt, wie Sie es sich wünschen, und das ist auch verständlich. Eine schlecht sitzende Hose kann für jeden unangenehm sein, vor allem, wenn man einen besonderen Körperbau hat, für den die meisten Hosen nicht unbedingt konzipiert wurden. Frauen mit vielen Körpertypen haben ähnliche Probleme - welche Hosen oder Jeans eignen sich also am besten für Damen mit hohen Hüften?

Die besten Hosen für Damen mit ausgeprägten Hüften schmeicheln Ihrer Figur und sitzen bequem am Körper. Unsere erste Wahl dafür sind High-Waisted- und High-Rise-Jeans. High-Rise- und High-Waisted-Jeans und -Hosen eignen sich hervorragend für Damen mit stark ausgeprägten Hüften. Anstatt Sie irgendwo an der Hüfte zu zwicken, umschließt der hohe Schnitt dieser Hosen den gesamten Hüftbereich, ohne durchzuhängen oder an den falschen Stellen zu packen.

Hoch taillierte und hoch geschnittene Hosen helfen auch, den Rumpfbereich zu unterteilen. Da Damen mit hohen Hüften in der Regel einen kürzeren Oberkörper haben, hilft die taillenbetonte Natur von High-Rise-Jeans, die Taille zu straffen, den Oberkörper zu teilen und eine kurvigere und längere Silhouette zu schaffen. Diese Art von Hosen schmeichelt Ihren Kurven, ohne an den falschen Stellen zu drücken. Eine betonte Taille hilft auch, Ihre Figur zu glätten und Ihre naheliegende Silhouette besser zum Ausdruck zu bringen.

Einige Damen mit hohen Hüften können das haben, was liebevoll als "love handles" bezeichnet wird, d.h. Bereiche, die Ihnen eine schöne Passform geben, aber auch die Suche nach der perfekten Hose erschweren. Hosen mit hoher Taille und hoher Leibhöhe schaffen hier Abhilfe. Da sie den gesamten Hüftbereich umschließen, sitzt Ihre Figur perfekt in der Jeans, so dass Sie das Gefühl haben, sich bewegen, beugen, springen oder gehen zu können, ohne dass die Jeans knittert oder verrutscht.

Form

Ein stromlinienförmiges Aussehen von den Hüften bis zu den Knöcheln hilft, der naheliegenden Passform Ihres Körpers zu schmeicheln. Entscheiden Sie sich bei der Suche nach Hosen für einen hüftbetonten Körper für Modelle mit geradem, boot-cut oder schmalem Bein. Betonen Sie Ihre langen Beine und schaffen Sie den Eindruck von Länge, um den kürzeren Oberkörper auszugleichen, indem Sie ein geradliniges und stromlinienförmiges Hosenbein tragen. Wir lieben es, wenn Jeans mit geradem Bein und Skinny-Jeans so wirken.

Was man nicht tragen sollte

Bei der Wahl von Hosen für einen Körper mit großer Hüfte sollten Sie Hosen mit niedrigem Schnitt vermeiden, da sie den Eindruck eines verlängerten Hüftbereichs nur noch verstärken und gleichzeitig unbequem um die Hüften sitzen. Entscheiden Sie sich stattdessen für mittelhohe Hosen oder Jeans, die wie Low-Rise-Jeans wirken, ohne unbequem zu sein. Tragen Sie eine Skinny-Jeans mit mittlerer Leibhöhe, um das Gefühl von Low-Rise-Hosen zu bekommen, ohne die Probleme zu haben.

Ein paar andere Dinge, die Sie bei der Wahl einer Hose vermeiden sollten, sind sichtbare Taschen, Verzierungen um die Hüften, Whiskering bei Jeans und alles andere, was die Aufmerksamkeit auf den Hüftbereich lenkt. Diese Elemente sind zwar gut gemeint, können aber den ohnehin schon längeren Hüftbereich noch länger wirken lassen. Vermeiden Sie es außerdem, weite Hemden oder Damenblusen in die Hose zu stecken, da dies die Länge des Körpers optisch verkürzt. Lassen Sie stattdessen Hemden locker fließen, um den Anschein einer längeren Passform zu erwecken.

Jeder Mensch hat einen eigenen Körpertyp und eine eigene Passform, was manchmal zu Problemen beim Styling und bei der Suche nach der am besten passenden und bequemsten Kleidung führen kann. Probieren Sie diese Tipps aus und finden Sie heraus, was sich für Sie am besten anfühlt und wirkt.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.