Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Die bequemsten Jeggings für jedes Alltagsoutfit
 
 

Die bequemsten Jeggings für jedes Alltagsoutfit

 

Wenn Sie Wert auf Bequemlichkeit legen, aber trotzdem stilvoll aussehen wollen, können Sie mit Jeggings nichts falsch machen. Wie der Name schon sagt, ist die Jeggings teils Jeans, teils Leggings. Die Hose hat die Optik von Jeans, ist aber dehnbar wie eine Leggings. Es gibt so viele Möglichkeiten, Jeggingszu tragen, egal ob Sie sich für einen legeren oder eleganten Look entscheiden. Lesen Sie weiter, um unsere Jeggings für Frühling, Sommer und darüber hinaus kennenzulernen.

 

Die Jeansleggings aus Strick

 

Werfen Sie einen Blick auf die Jeansleggings aus Strick vom Typ "Starfish", die ultimativ weich und dehnbar ist. Wählen Sie einen Stoff wie Baumwollfrottee, der bequem und strapazierfähig ist. Das Beste an dieser Art von Stoff ist, dass er robust ist, ohne zu schwer zu sein. Sie werden nicht das Gefühl haben, eingeengt zu sein, wenn Sie diese Jeansleggings tragen. Beugen, strecken, rennen, springen - oder sich auf der Couch für einen Filmmarathon ausstrecken. Egal, was Sie tun, Sie werden sich wohlfühlen und im Trend liegen.

 

Ein breiter elastischer Bund ist ein weiteres Merkmal, auf das Sie beim Kauf von Jeans-Leggings achten sollten. Diese Art von Bund rollt nicht so leicht ein und bietet den ganzen Tag über optimalen Komfort, ohne dass er bei jeder Bewegung neu eingestellt werden muss. Diese Jeggings sind sehr dehnbar, aber sie bieten auch Halt. Wenn Sie einen glatten, stromlinienförmigen Look lieben, werden Sie diese hochwertigen Jeggings lieben. Sie werden das Gefühl haben, eine superweiche Jeans zu tragen, die sich mit Ihnen bewegt.


Lässiger Stil für verschiedene Größen

Jeggings gibt es in unterschiedlichen Größen, die vielen Menschen passen. Sie können Jeans-Leggings tragen, weil sie lässig und bequem sind und mit vielen anderen Kleidungsstücken kombiniert werden können. Wenn Sie Jeans-Leggings tragen, sollten Sie das Gefühl haben, dass Sie sich frei bewegen können. Wählen Sie Jeggings mit einem leichten Elasthan-Anteil, um den besten Tragekomfort zu erzielen.

 

Wie trägt man gestrickte Jeans-Leggings ?

 

Teil des Reizes von Jeggings ist, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, Jeggings zu tragen und zu stylen. Tunika-Oberteile sind eine großartige Option, denn das fließende Aussehen einer Tunika steht im Kontrast zur Passform von Jeggings und sorgt für einen modernen und trendigen Look, der immer schmeichelhaft ist. Praktisch jede Art von Damen-Tunika kann mit Jeggings getragen werden. Wenn Sie es etwas schicker mögen, sollten Sie eine Damenbluse mit Knopfleiste und seidiger Struktur wählen. Eine weiße Bluse in Kombination mit Jeans-Leggings ist ein zeitloser Look, vor allem, wenn Sie dazu Stiefeletten und klassische Accessoires wie eine Perlenkette oder ein Paar schlichte Ohrstecker tragen.

 

Sie können Jeggings auch mit einem Tanktop oder T-Shirt tragen, um ein Outfit zu kreieren, das von einem faulen Tag zu Hause bis zum Training im Fitnessstudio reicht. Mit einer Baumwollstrickjacke und einem Paar Reiterstiefel haben Sie den perfekten Look für einen Kinobesuch. Apropos Pullover: Auch Pullover passen gut zu Jeansleggings. Sie können sogar im Frühling und Sommer Pullover tragen, vor allem wenn Sie sich für leichte Baumwollstoffe entscheiden. Supima-Baumwolle ist eine hochwertige Option, die zu jeder Art von Jeggings passt. Supima-Baumwolle gibt es in vielen Farben und mit verschiedenen Aufdrucken, so dass Sie leicht Ihren Lieblingslook finden können.

 

An kühlen Frühlingstagen können Sie Flanellhemden zu Jeggings tragen, um einen 90er-Jahre-Look zu kreieren. Wenn Sie den Lagenlook lieben, ziehen Sie ein Flanellhemd mit Knöpfen in Tunika-Länge über ein weißes Tanktop oder ein kurzärmeliges Oberteil an. Wenn es zu warm wird, können Sie den Flanell ausziehen und ihn um die Taille binden, um einen lässigen Look zu erhalten. Oder schlüpfen Sie in eine Strickjacke aus Jersey, die seidig weich ist, viel bedeckt und leicht wärmt.

 

Weitere Jegging-Modelle

 

Eine Alternative zur Jeans-Legging oder Jegging ist die Cord-Legging. Obwohl sie technisch gesehen keine Jeggings sind, haben Cord-Leggings ein ähnliches Aussehen. Die samtige, gerippte Struktur dieser Hose verleiht ihr einen eleganteren Look als einer durchschnittlichen Jeggings, so dass Sie sie im Büro oder zum Abendessen mit dem richtigen Oberteil tragen können. Wie bei Jeggings ist es einfach, die Cord-Leggings mit einer Damenbluse aufzupeppen.

 

Einige Leggings aus diesem Material sind mit Taschen ausgestattet, damit Sie kleine Gegenstände überallhin mitnehmen können, was sie genauso praktisch macht wie Ihre bequeme Lieblingsjeans für Damen. Alle Arten von Schuhen können zu Cord getragen werden. Wenn Sie es leger mögen, schlüpfen Sie in Ihre Lieblingsturnschuhe oder ein Paar flache Mokassins. Für einen eleganteren Look tragen Sie Lederreitstiefel oder ein Paar Pumps.

 

Zusammen mit Ihrer Jeggings können Sie Ihre Lieblingsaccessoires tragen und so einen eleganten Look kreieren. Egal, ob Sie den Look von mehrlagigen Halsketten lieben oder ein Paar Reifohrringe haben, Ihre vorhandenen Stücke sind ideal, um ein Jeggings-Outfit aufzupeppen. Es gibt keine modischen Regeln, wenn es darum geht, Jeggings und Leggings zu tragen, also tragen Sie, was Ihnen am besten steht.

"
 
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.