Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Die 5 besten Badeanzüge für diesen Sommer

Die 5 besten Badeanzüge für diesen Sommer

Kräftige Prints, schlichte Unifarben und schmeichelhafte Schnitte verleihen Ihrer Bademode einen modischen Touch. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach dem perfekten Stil sind oder einfach nur etwas Neues finden wollen, um Ihre Abenteuer bei warmem Wetter aufzumischen, Sie können sich bei der Suche nach Hunderten von Sommer-Badeanzügen richtig austoben. Hier finden Sie fünf Modelle, nach denen Sie in den kommenden Monaten Ausschau halten sollten.

Tiermuster

Diese Badeanzüge kommen mit einem wilden Knurren daher! Badeanzüge mit Tiermotiven sind wieder einmal der Renner und verleihen Ihrer Frühlings- und Sommergarderobe einen Hauch von Wildheit und gewagtem Stil. Selbst wenn Sie normalerweise nicht der Typ sind, der in etwas so Auffälligem auftritt, könnten Sie dieses Mal einen Look finden, der Ihnen gefällt. Denn die Palette reicht von klassischen Leopardenflecken über knisternde Schlangenhaut bis hin zu wilden Tigerstreifen.

Welcher Print ist der richtige für Sie? Sie könnten sich für ein ganzflächiges Muster entscheiden, wenn Sie die Art und Weise lieben, wie es aussieht. Oder Sie entscheiden sich für einen ausgewogenen Look, indem Sie einen Anzug mit einem einfarbigen Unterteil und einem gemusterten Oberteil wählen. Wenn Sie mehr Bedeckung bevorzugen, versuchen Sie es mit einem Badeshirt für Damen. Lange Ärmel und ein höherer Ausschnitt geben dem Kleidungsstück ein schlankes Aussehen, bei dem der Tierprint besonders gut zur Geltung kommt.

Kunstvolle Blumenmuster

In ihren vielen Varianten verleihen Blumenmuster Ihrer Badeanzugskollektion etwas Lebendiges und Attraktives. Das Schöne an diesem Look ist, dass er zeitlos ist. Sicher, das kunstvolle Blumenmuster verleiht Ihren Outfits für das warme Wetter etwas Modernes, aber Sie können Blumenmotive das ganze Jahr über tragen. Achten Sie auf abstrakte Elemente und ungewöhnliche Details, wie Blumenmuster auf einem karierten Hintergrund oder hochgeschlossene Badeanzüge, die an einer Seite mit einem Regenbogen aus taumelnden Blüten besprenkelt sind.

Sie können sogar in Betracht ziehen, Ihre Muster zu mischen. Einige Anzüge haben zum Beispiel einen Hauch von Blumen mit etwas Unerwartetem gemischt, wie Streifen oder Punkte. Der Effekt funktioniert gut, solange die zugrunde liegende Farbpalette harmonisch ist. Ein blaues geblümtes Unterteil kann zum Beispiel gut zu einem gestreiften blauen Oberteil passen - es ist nur eine Frage des Experimentierens und des furchtlosen Umgangs mit dem Stil.

Schlichtes Schwarz

Natürlich möchte nicht jeder einen auffälligen Druck tragen. Die gute Nachricht ist, dass man mit einem schwarzen Badeanzug nie etwas falsch machen kann! Er ist das Nonplusultra des klassischen Stils - schlicht, raffiniert, zeitlos und schön zugleich. Außerdem können Sie sich darauf verlassen, dass er Sie eine ganze Saison lang begleiten wird.

Schwarz lässt sich außerdem sehr leicht mit Accessoires aufpeppen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um zum Beispiel ein auffälliges Überkleid darüber zu ziehen oder ein leichtes Kleid, das Sie einfach an- und ausziehen können, wenn es Zeit ist, ins Wasser zu springen oder über die Strandpromenade zu schlendern. Wenn Sie auf traditionelle Looks stehen, die kein Verfallsdatum haben, dann ist Schwarz bei weitem die zuverlässigste Wahl.

Punktmuster im Retro-Look

Nichts ist so angesagt wie ein Badeanzug mit Punktmuster! Wenn Sie Ihr Gespür für den Vintage-Stil unter Beweis stellen oder einfach mal etwas Neues ausprobieren wollen, dann könnte ein gepunkteter Anzug das Beste sein, was Ihrer Frühjahrs- und Sommergarderobe je passiert ist. Frisch, niedlich und vielseitig, ist er eine stilvolle Wahl, die einen Hauch von Vergangenheit auf die bestmögliche Weise vermittelt.

Das Beste daran? Sie haben die Qual der Wahl! Ein schwarz-weißes Bikini-Oberteil mit einer passenden Hose ist eine unkomplizierte Wahl, die Sie gerne mit einer Sonnenbrille mit Katzenaugen und süßen metallischen Pantoletten kombinieren werden. Vielleicht bevorzugen Sie aber auch einen schlichteren Stil mit hohem Ausschnitt. Der verspielte Punktedruck peppt Ihren Look auf und verleiht ihm einen Hauch von entspanntem Komfort.

Quadratische Ausschnitte

Plötzlich scheinen quadratische Ausschnitte überall zu sein - und das aus gutem Grund. Der quadratische Ausschnitt ist nicht mehr nur ein Trend, sondern ein Look, der sich durchsetzen wird. Er ist eine Alternative zu einem tieferen V-Ausschnitt, den manche als zu freizügig empfinden. Er erlaubt es Ihnen, einen Hauch von Haut auf diskrete Weise zu zeigen. Außerdem schmeichelt er allen Körpertypen und sorgt insgesamt für ein ausgewogeneres Erscheinungsbild.

In der Bademode ist diese Silhouette besonders für diejenigen geeignet, die etwas mehr Unterstützung im Oberteil brauchen. Der zusätzliche Stoff bietet nicht nur mehr Bedeckung, sondern verstärkt auch die Verstärkung, um einen nahtlosen, stromlinienförmigen Look von oben bis unten zu erzeugen. Sie sind am häufigsten bei einteiligen Badeanzügen, Tankinis und Mastektomie-Badeanzügen zu finden.

Ob Sie nun einen klassischen Badeanzug oder einen trendigen Badeanzug bevorzugen, Sie werden Hunderte von schicken und schmeichelhaften Modellen finden, die Ihren Stilwünschen in diesem Sommer entsprechen. Wenn Sie den Komfort in den Vordergrund stellen, werden Sie sich die ganze Saison hindurch wohlfühlen!

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.