Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Badeanzüge, die den Kampf gegen Chlor aufnehmen

Badeanzüge, die den Kampf gegen Chlor aufnehmen

Wenn es darum geht, einen neuen Badeanzug zu kaufen, ist es wichtig, dass er bequem ist, dass Sie sich sicher fühlen und dass er lange hält. Ein Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Badeanzüge so lange wie möglich halten, besteht darin, einen zu kaufen, der den verschiedenen Chemikalien in Schwimmbädern, vor allem Chlor, standhält. Was müssen Sie also über Chlor wissen, und worauf sollten Sie beim Kauf von Badeanzügen achten?

Ist Chlor schlecht für Badeanzüge?

Ja, Chlor ist schlecht für Ihren Badeanzug. Mit der Zeit zerfrisst diese Chemikalie das Material. Dies kann dazu führen, dass die Elastizität nachlässt und das Material abblättert und zerfetzt. Chlor kann die Farbe Ihres Badeanzugs angreifen und ausbleichen. Sie werden feststellen, dass Ihr Badeanzug langsam kaputt geht, wenn er nicht aus chlorbeständigen Materialien hergestellt ist oder wenn Sie ihn nicht richtig pflegen.

Was kann einen Badeanzug chlorbeständig machen?

Nun fallen natürlich nicht alle Badeanzüge auseinander und verändern ihre Farbe. Was macht also einen Badeanzug chlorbeständig? Der Schlüssel liegt im Kauf von Badeanzügen, die aus den richtigen Materialien hergestellt sind, um die negativen Auswirkungen von Chlor zu bekämpfen. Einige Badeanzüge sind eindeutig als chlorbeständig gekennzeichnet, was sehr hilfreich ist, andere hingegen nicht. Daher ist es wichtig zu wissen, auf welche Arten von Stoffen und Materialien man beim Kauf eines neuen Badeanzugs achten sollte.

Spandex

Spandex wird häufig in Badebekleidung verwendet. LYCRA® XTRA LIFE™ Spandex ist besonders strapazierfähig und langlebig und hält auch den Einflüssen stand, die für andere Materialien in Badebekleidung schädlich sein können, wie Sonnenstrahlen, Sonnenschutzmittel und Chlor. Es hält bis zu zehnmal länger als normales Elasthan, ohne dünner zu werden, durchsichtig zu werden oder sich zu dehnen. Unsere chlorbeständigen Badeanzüge werden aus LYCRA® Xtra Life™ Spandex hergestellt, damit sie länger halten und ihre Passform über lange Zeit beibehalten.

Nylon

Nylon ist ein weiteres hochwertiges Material, auf das Sie beim Kauf von chlorbeständiger Badebekleidung achten sollten. Nylon ist eine robuste Faser, die sich im Laufe der Zeit bewährt hat und dafür sorgt, dass Ihre Bademode lange hält. Es ist bekannt dafür, dass es ein robustes Material ist und weniger schrumpft als andere Stoffe, die üblicherweise für Badeanzüge in Plusgrößen verwendet werden. Das macht dieses Material zu einem, nach dem Sie auf jeden Fall Ausschau halten sollten!

PBT

PBT ist ein Material, das dem Polyester insofern ähnelt, als es von Natur aus formschlüssig und angenehm zu tragen ist. Es ist ein weiteres beliebtes Material für Chlorbeständigkeit, da es kein Wasser absorbiert. PBT ist zwar dehnbar, aber nicht ganz so dehnbar wie Polyester. Wenn Sie also Wert darauf legen, sollten Sie beim Kauf eines neuen Tankinis auf die Elastizität achten. style=""background-color: transparent; color: rgb(0, 0, 0);"">.

Durchschnittliche Lebensdauer eines Badeanzugs

Die durchschnittliche Lebensdauer eines Badeanzugs hängt von der Qualität des Anzugs und davon ab, wie gut man ihn pflegt. Manche Anzüge halten nur eine Saison, vielleicht ein halbes Jahr. Wenn Sie in einen Badeanzug investieren, der aus hochwertigen Materialien hergestellt ist, und sich die Zeit nehmen, ihn richtig zu pflegen, können Sie feststellen, dass ein Badeanzug jahrelang halten kann.

Wie man Chlor aus dem Badeanzug herauswäscht

Wie wäscht und pflegt man seinen Badeanzug also am besten, damit er lange hält? Das erste, was Sie beachten sollten, ist die Temperatur des Wassers, mit dem Sie Ihren Badeanzug waschen. Achten Sie darauf, dass es lauwarm oder kalt ist. Vermeiden Sie heißes Wasser.

Wasser allein wäscht das Chlor nicht aus einem Badeanzug heraus. Anstatt Ihren Badeanzug mit normalem Waschmittel zu waschen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Badeanzüge mit milder Seife oder sogar Babyseife von Hand zu waschen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr einteiliger Badeanzug so schonend wie möglich behandelt wird, anstatt mit starken Waschmitteln bearbeitet zu werden.

Wenn die Bademodensaison vor der Tür steht und Sie sich nach einer neuen Bademode umsehen, sollten Sie einige dieser Tipps berücksichtigen. Wenn Sie einen Badeanzug kaufen, der aus den richtigen Materialien besteht, und sich die Zeit nehmen, ihn richtig zu waschen, werden Sie feststellen, dass Ihr Badeanzug viele Sommer lang halten wird!

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.