Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie man den richtigen Mastektomie-Badeanzug auswählt

Wie man den richtigen Mastektomie-Badeanzug auswählt

Den richtigen Badeanzug nach einer Mastektomie zu finden, kann sich wie eine ziemliche Herausforderung anfühlen. Es ist überwältigend, sich in der Welt der Prothesen, Einlagen und Narbenabdeckung zurechtzufinden. Keine Sorge, wir sind hier, um zu helfen. Wir verraten Ihnen ein kleines Geheimnis: Bei Bademode geht es vor allem darum, sich wohlzufühlen. Der Schlüssel zur Auswahl des richtigen Badeanzugs liegt darin, den Anzug zu wählen, in dem Sie sich wohl fühlen. Im Folgenden finden Sie einen Überblick der verschiedenen Mastektomie-Badeanzüge

Polsterung und Einsätze

Wenn Sie eine Prothese tragen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine spezielle Stelle zum Einsetzen Ihrer Prothese haben. Es gibt einige Mastektomie-Badeanzüge, die eine spezielle Tasche für Ihre Prothese enthalten. Sie können die herausnehmbaren Pads auch in einem gepolsterten Badeanzug verwenden. Das Wichtigste ist, dass Sie ein Kleidungsstück wählen, das die Prothese hält und an Ort und Stelle bleibt. Einige Bademodengeschäfte können sogar eine Tasche speziell für Sie nähen.

Hoher Ausschnitt

Wenn Ihre Narben höher am Körper liegen, sollten Sie ein hochgeschlossenes Badeanzug-Oberteil tragen. Diesen trendigen und sportlichen Stil gibt es in einer Vielzahl von auffälligen Mustern und Schnitten. Sie können ein traditionelles Bikinioberteil oder sogar einen Einteiler oder Tankini kaufen. Das Tolle an dieser Art von Oberteil ist, dass Sie hohe Narben leicht verbergen können und gleichzeitig mit einem angesagten Look im Trend liegen.

Teilt

Wenn Sie sich für einen Bikini entscheiden, ist die Wahl des richtigen Oberteils entscheidend. Scheuen Sie sich nicht, Ihre Ober- und Unterteile zu kombinieren, um den optimalen Badeanzug zu finden. Kombinieren Sie zweiteilige Badeanzüge mit Röcken und stützenden Oberteilen, die mit ein wenig Polsterung alles an Ort und Stelle halten. Wenn Sie ein Paar Unterteile haben, die Sie lieben, suchen Sie nach ergänzenden Farben oder Mustern, die Sie darüber tragen können. Experimentieren Sie mit verschiedenen Stilen, die zu jedem Strandtag passen.

Kräftige Farben und Muster

Zeigen Sie Ihren persönlichen Stil mit auffällig bedruckten Badeanzügen. Große, lustige Drucke und kräftige Farben, die Ihrer Bademode Persönlichkeit verleihen, helfen nicht nur, Narben oder Größenunterschiede zu kaschieren, sondern setzen auch ein Zeichen. Suchen Sie nach klobigen Mustern, wie Blumenmustern, und vertikal ausgerichteten Mustern, die den Blick nach unten lenken, anstatt über Ihren Körper. Scheuen Sie sich nicht, Ihren schönen Körper mit einem Badeanzug zu feiern, der am Strand alle Blicke auf sich zieht.

Einteilige Bademode

Für Damen, die Narben haben, die tiefer verlaufen, ist es vielleicht angenehmer, einteilige Badeanzüge zu tragen. Die heutige Bademode bietet viele verschiedene Schnitte, auch bei Einteilern. Sie können sich für einen bauchfreien Badeanzug entscheiden oder Ihren neuen Körper mit einem einteiligen Badeanzug mit Trägern zur Geltung bringen. Bei den heutigen Schönheitsstandards ist "vollbusig" nicht mehr gleichbedeutend mit "schön". Immer mehr Körpertypen werden in der Mode zelebriert, also scheuen Sie sich nicht, auch Ihre schmale Seite zu zeigen. Wenn Sie sich wohlfühlen, sind Ihnen bei den Einteilern keine Grenzen gesetzt.

Träger sind fantastisch

Viele Damen lieben es, dass sie nach einer Mastektomie weniger Unterstützung brauchen. Das ist Ihre Chance, einen Badeanzug mit einem witzigen, trägerlosen Design zu wählen. Sie können die Vorderseite bedeckt lassen, aber den Vorteil nutzen, dass Sie mit einem trägerlosen Rücken weniger Unterstützung brauchen. Probieren Sie verschiedene Modelle an, die Sie vor Ihrer Mastektomie nicht einmal in Betracht gezogen hätten. Die Modelle, die jetzt zu Ihrem Körper passen, könnten Sie überraschen. Suchen Sie nach einem sportlichen Badeanzug mit lustigen Designs und voller Bedeckung im vorderen Bereich.

Hohe Armausschnitte

Einige Mastektomienarben reichen bis in die Achselhöhle. Wählen Sie Bademode mit höheren Armen und voller Bedeckung. Achten Sie auf einen sportlicheren Schnitt, um Narben unter den Achseln zu verbergen. Sie können diesen Look auch mit einem hohen Ausschnitt kombinieren oder sich für etwas entscheiden, das eher tief ausgeschnitten ist. So oder so erhalten Sie die gewünschte Bedeckung und zeigen gleichzeitig Ihre besten Seiten.

Für die Auswahl des richtigen Mastektomie-Badeanzugs ist es wichtig, dass Sie sich überlegen, was Sie wollen und was zu Ihrem Körper passt. Wenn Sie Ihre Narben zur Geltung bringen wollen, dann ist der Himmel die Grenze. Wenn Sie sich lieber bedeckt halten möchten, stehen Ihnen viele stilvolle Optionen zur Verfügung. Bei der Bademode von heute geht es nicht darum, einem Schönheitsideal zu entsprechen, sondern darum, sich in seiner eigenen Haut wohlzufühlen. Wählen Sie den Badeanzug, der Sie am besten zur Geltung bringt.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.