Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Outfitvorschläge für Ihre Verlobungsfotos

Outfitvorschläge für Ihre Verlobungsfotos

Die Verlobungsfotos sind einer der aufregendsten Aspekte bei der Planung einer Hochzeit. Ihre Verlobungsfotos sollten ein lustiger und zwangloser Auftakt zu den formelleren Fotos am Hochzeitstag sein. Diese besonderen Fotoshootings sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Liebe, Freude und Beziehung in einer der schönsten Zeiten festzuhalten.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie für Ihr Verlobungsfoto-Shooting anziehen sollen, sind Sie nicht allein. Diese Fotos werden nicht nur sentimentale Schnappschüsse sein, die Sie in die sozialen Medien hochladen oder an Ihre Eltern schicken, sondern sie werden auch darüber hinaus weiterleben. Diese Fotos werden wahrscheinlich auf Einladungen zur Hochzeit, auf Hochzeits-Websites, auf Einladungen, an den Wänden Ihrer Wohnung, an den Wänden Ihrer Eltern und wer weiß wo sonst noch erscheinen. Und das aus gutem Grund, denn dies ist ein unglaublich freudiger und denkwürdiger Moment in Ihrem Leben, der noch jahrelang in Erinnerungen und Fotos weiterleben wird.

Und da auch Ihre Verlobungsfotos halb-ewig sein werden, möchten Sie sichergehen, dass Sie etwas tragen, das sich ebenso ewig anfühlt. Bei der Wahl der Kleidung für Ihr Verlobungsfoto-Shooting ist es wichtig, dass Sie sich gut gekleidet fühlen und gleichzeitig einen Look tragen, der ganz Ihnen entspricht.

Wählen Sie Kleidung, die Ihre Persönlichkeit widerspiegelt

Die Kleidung, die Sie und Ihr Schatz tragen, sollte Ihre Persönlichkeit widerspiegeln und zu ihr passen. Wenn Sie gerne einen lässigen Boho-Chic tragen, ist dies vielleicht nicht der richtige Zeitpunkt, um ein Ballkleid und einen Smoking anzuziehen. Stattdessen solltet ihr euch in euren Kleidern wohl und wie ihr selbst fühlen. Das bedeutet auch nicht unbedingt, dass Sie Ihre Lieblingsjeans und Ihr Lieblings-T-Shirt tragen müssen, aber Sie sollten sich ganz Sie selbst fühlen und so gut wie möglich wirken. Wenn Sie hingegen Ihr Lieblings-Sommerkleid aus Baumwolle tragen und er sein Lieblings-Leinenhemd und eine Chino-Hose, fühlen Sie sich vielleicht authentischer und wohler, wenn Sie Ihre Lieblingskleidung tragen, die schicker wirkt, aber auch Ihre Persönlichkeit und Ihren persönlichen Stil widerspiegelt. Schließlich handelt es sich um ein Fotoshooting, bei dem Sie sich wohlfühlen und gut aussehen wollen.

Komplementieren Sie sich gegenseitig, aber passen Sie nicht zusammen

Paare, deren Outfits für Verlobungsfotos zu sehr zusammenpassen, mögen im Moment süß wirken, aber die Fotos werden wahrscheinlich nicht so gut altern. Wenn die Outfits auf den Fotos zu sehr zusammenpassen, wird das auf Dauer anstrengend für die Augen. Wenn Sie zueinander passende Farben, Muster oder sogar Kleidungsstücke tragen, wirkt das auf Porträtfotos nicht mehr so malerisch und in 30 Jahren vielleicht sogar ein bisschen albern. Es ist zwar nicht ratsam, sich anzugleichen, aber man sollte sich gegenseitig ergänzen. Es ist nicht nötig, wie komplette Gegensätze zu wirken, aber komplementäre Outfits kommen vor der Kamera gut zur Geltung und sehen auch in Jahren noch gut aus. Komplementäre Outfits bedeuten, dass Ihre Wahl der Garderobe das unterstützt, was Ihr Partner oder Ihre Partnerin trägt. Wenn Sie komplementäre Farben und einfarbige Muster tragen, wirkt das eher gut zusammen als wenn es zu sehr zusammenpasst. Vermeiden Sie zu hektische Looks, da dies auf Fotos ablenken kann.

Tragen Sie Kleidung, in der Sie sich wohl fühlen

Um auf Ihren Verlobungsfotos selbstbewusst und strahlend zu wirken, ist es wichtig, Kleidung zu tragen, in der Sie sich wohl fühlen. Ein zu enges Kleid oder hohe Absätze sehen vielleicht toll aus, aber wenn Sie von Ihrem besonderen Shooting abgelenkt werden, weil Ihre Schuhe ständig im Gras stecken bleiben und Ihr Kleid immer wieder hochrutscht, ist es vielleicht an der Zeit, sich ein anderes Outfit zu überlegen. Wenn Sie etwas tragen, das Ihnen gefällt, werden Sie sich darin wahrscheinlich auch wohl fühlen. Wenn Sie ein Kleid für besondere Anlässe haben, das Sie lieben und das Ihnen wie angegossen passt, sollten Sie es stattdessen tragen, um sicherzustellen, dass Sie sich strahlend und wohl fühlen.

Wählen Sie Outfits, die Ihre Lieblingsmerkmale zeigen

Sich gut zu fühlen und gut zu wirken, gehen Hand in Hand. Wenn Sie ein bestimmtes Merkmal an sich oder Ihrem Körper lieben, ist dies eine gute Gelegenheit, etwas zu tragen, das diesem Merkmal schmeichelt. Wenn Sie Ihre Taille lieben, wählen Sie ein schmeichelhaftes und elegantes Kleid, das Ihre Taille formt, aber dennoch locker genug ist, um von den Hüften zu fallen. Wenn Sie Ihre Schultern lieben, tragen Sie ein Kleid mit dünnen Trägern, um Ihre Schulterstruktur zur Geltung zu bringen. Wenn Sie mit langen oder wohlgeformten Beinen gesegnet sind, dann tragen Sie ein Kleid, das geschmackvoll über dem Knie endet oder einen Schlitz hat, um diese Vorbauten zu zeigen. Verstecken Sie Ihre Gaben nicht stellen Sie sie zur Schau! Denken Sie daran, dass Ihr Fotoshooting Ihr besonderer Tag ist und Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen sollten.

Wählen Sie eher klassische als trendige Looks

Diese Fotos sollen lange halten, daher sollten Sie darauf achten, dass die von Ihnen gewählten Outfits auch lange halten. Die Wahl trendiger Outfits kann zwar Spaß machen und Ihnen das Gefühl geben, kreativ und ausdrucksstark zu sein, doch in diesem Moment ist es meist am besten, sich für klassische, zeitlose Looks zu entscheiden. Lassen Sie die Plateauschuhe und Pailletten für ein anderes Mal stehen und tragen Sie stattdessen schlichte nudefarbene oder neutrale Schuhe zu einem klassischen Kleid für Damen, über das Sie keine Grimasse ziehen werden, wenn Sie auf diesen besonderen Moment in Ihren 60ern zurückblicken. Wählen Sie für Ihr Verlobungsfoto-Shooting am besten ein Outfit, das zeitlos ist und nicht eines, das Ihre Bilder in ein paar Jahren veraltet erscheinen lässt.

Schrecken Sie nicht davor zurück, leuchtende Farben oder Muster zu tragen

Während Ihr Outfit nicht von den Fotos selbst ablenken sollte, sollten Sie sich auch nicht davor scheuen, leuchtende Farben oder Muster zu tragen. Helle Farben sind manchmal besser als gedeckte Töne wie Schwarz und Grau, da sie es dem Paar ermöglichen, auf dem Foto hervorzustechen, anstatt in der Kulisse unterzugehen. Auch wenn das perfekte schwarze Kleid immer noch perfekt sein kann, schließen Sie nicht aus, Farben zu tragen, die Sie auf Ihren Fotos besser zur Geltung bringen. Sie möchten, dass Ihre Gesichter und Ihre Liebe auf dem Foto durchscheinen, und die Wahl der richtigen Farben oder Töne wird dazu beitragen. Farben wie Rot und Blau oder neutrale Drucke, die das Porträt nicht zu sehr dominieren oder zu geschäftig wirken, sind eine gute Wahl bei der Auswahl der Outfits. Pastelltöne, kühle Farben, geschmackvolle helle Farben und neutrale Töne tragen ebenfalls dazu bei, den Blick auf das Paar auf dem Foto zu lenken, ohne die Aufnahme zu erdrücken.

Tragen Sie bequeme Schuhe

Wie bei Ihrem Kleid sollten Sie auch bei den Schuhen auf Komfort achten. Schmerzende Füße lenken vom Gesamterlebnis des Fotoshootings ab, und Sie wollen nicht, dass das auf den Fotos zu sehen ist. Tragen Sie bequeme Absätze wie Blockabsätze oder klassische, nudefarbene Pumps, die wie Absätze wirken, ohne die damit verbundenen Tücken. Wählen Sie das bequemste und klassischste Paar. Denken Sie bei der Wahl der Absätze auch an den Ort, an dem Sie Ihr Verlobungsfoto machen. Wenn Sie sich im Freien oder am Strand aufhalten, sollten Sie vielleicht darauf vorbereitet sein, barfuß zu gehen. Viele Paare machen Verlobungsfotos gerne barfuß, wenn sie in der Natur oder im Freien fotografieren.

Behalten Sie die Jahreszeit im Hinterkopf

Zum Wohlfühlen gehört auch, dass Sie bei der Wahl Ihres Outfits die Jahreszeit und die Umgebung im Hinterkopf behalten. Wählen Sie Stoffe, Farben, Texturen und Kleidungsstücke, die der Jahreszeit und der Umgebung entsprechen, in der Sie Ihr Verlobungsfoto machen lassen. Winterfotos klingen unattraktiv, aber es ist wunderschön, sich einzukuscheln und sich gegenseitig in die Augen zu schauen. Winteraccessoires können Ihr Fotoshooting sogar noch süßer machen. Hand in Hand barfuß am Strand in Ihrem Lieblings-Chiffon-Sommerkleid mit klassischem Blumenmuster zu laufen, passt ebenfalls zur Stimmung und Umgebung des Sommers. In den kälteren Jahreszeiten sollten Sie sich warm anziehen, und in den wärmeren Jahreszeiten sollten Sie etwas tragen, das keine Schweißflecken unter den Armen hinterlässt.

Gewinnen Sie Inspirationen aus alten Fotos

Lassen Sie sich für Ihre Verlobungsfotos von früheren Fotos inspirieren. Wenn Sie gemeinsam oder sogar einzeln durch vergangene Fotos blättern, können Sie sehen, was gut aussieht und was für die Kamera noch besser wirkt. Wählen Sie gemeinsam Ihre Lieblingsfotos aus und notieren Sie sich die verschiedenen Outfits oder Elemente, die Sie für Ihr gemeinsames Verlobungsfoto-Shooting nachstellen könnten. Vielleicht tragen Sie ein Sommerkleid oder ein anderes Kleid, das Sie lieben mit einer Ästhetik, die Sie gerne nachahmen würden. Elemente wie Farben, Hintergründe und eine bestimmte Pose, die Sie lieben, sind großartige Inspirationen für die Planung des Looks Ihres Verlobungsshootings.

Verlobungsshootings halten einen der kostbarsten Momente in unserem Leben fest, der mit Freude und Liebe gefüllt ist. Machen Sie diesen Moment besonders unvergesslich, indem Sie sich für klassische und bequeme Outfits entscheiden, in denen Sie sich selbst am wohlsten fühlen und die Sie auch in den kommenden Jahren noch tragen werden.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.