Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Die schönsten Strandbedeckungen für Badeanzüge
 
 

Die schönste Strandmode für Damen

Wenn es darum geht, superschöne Strandkleidung für ein aufsehenerregendes Strandoutfit zusammenzustellen, ist ein Badeanzug nur der halbe Spaß. Große Schlapphüte, übergroße Strandtaschen, bunte Handtücher, Sonnenbrillen - die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Man kann nie genug Strandkleidung und Accessoires haben, um sie zu kombinieren. Wenn Sie in diesem Jahr auch nur einen Teil Ihrer Zeit am Strand verbringen werden - egal, ob Sie in einem warmen Klima leben und leichten Zugang zum Meer haben oder ob Sie in naher Zukunft einen luxuriösen Tropenurlaub machen werden -, dann sind diese Beispiele für Strandkleidung ein absolutes Muss in Ihrem Kleiderschrank. Ein unentbehrliches Kleidungsstück, das bei einem Aufenthalt in der Sonne einfach nicht fehlen darf, ist ein Strandkleid.

Was macht ein Strandtuch so wichtig? Zum einen kann man ihn einfach überwerfen und sieht damit ohne viel Nachdenken oder Aufwand sofort schick aus. Wenn Sie mit dem Bräunen fertig sind oder ein Bad im Wasser nehmen, können Sie einen Überwurf tragen, der Ihren gesamten Strandlook aufwertet oder völlig verändert. Anstatt wieder in Ihre normale Kleidung zu schlüpfen, können Sie ein solches Kleidungsstück tragen, wenn Sie über die Strandpromenade spazieren, ein Eis essen gehen oder in einem gemütlichen Restaurant am Meer zu Abend essen möchten. Egal, ob Sie in dieser Saison ein paar neue Overalls brauchen oder zum ersten Mal in einen Bademantel investieren, hier finden Sie einige schicke Modelle, aus denen Sie wählen können.

Der Sarong

Ah, der Sarong. Ein zeitloser Klassiker der Strandmode. Er wird nie aus der Mode kommen, weil er ein so einfaches Kleidungsstück ist, das in einer Vielzahl von Stilen getragen werden kann. Mit etwas Kreativität kann man ihn in etwa ein Dutzend verschiedene Strandoutfits verwandeln. An einem Tag kann man es wie einen langen Rock um die Taille tragen, am nächsten als Neckholder-Kleid und am nächsten als Toga mit einer Schulter. Ein Sarong kann nicht nur als Überwurf oder Strandkleid verwendet werden, sondern auch als Strandhandtuch, falls Sie aus Versehen Ihr eigentliches Handtuch vergessen haben. Und selbst wenn Sie nicht am Strand sind, können Sie den Sarong als Schal verwenden, wenn es kühl wird.

Ein weiteres fabelhaftes Merkmal des Sarongs ist, dass er oft in farbenfrohen, lebendigen Drucken gestaltet ist. Sie können sich für etwas ganz Tropisches entscheiden, z. B. einen meerblauen Sarong mit Blumendruck. Wenn Sie es aber lieber etwas dezenter mögen, gibt es auch legere Sarongs in neutralen, unifarbenen Varianten.

Eine Wasserfall-Strickjacke

Strickjacken für den Strand oder den Pool? Ja, Sie haben richtig gelesen! Eine Strickjacke ist nicht nur ein Pullover, der an kühlen Herbsttagen zu Hause getragen werden kann - es gibt auch Strickjacken, die speziell für den Strand gedacht sind! Einige von ihnen bieten sogar einen Sonnenschutz, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, einen Sonnenbrand zu bekommen, während Sie im Sand oder am Pool faulenzen.

Die langen, fließenden Ärmel verleihen der Wasserfall-Strickjacke einen Hauch von Eleganz und machen sie zu einem idealen Kleidungsstück, das Sie über Ihren Badeanzug ziehen können, bevor Sie in einem Café am Wasser einen Happen essen gehen. Wenn die Temperaturen nachts am Wasser sinken, brauchen Sie nur eine Wasserfalljacke über Ihren Badeanzug zu ziehen, damit Sie es gemütlich und modisch haben, während Sie mit Freunden und Familie an einem herrlichen Strand im Mondschein abhängen.

Der Kaftan

Ein weiteres Kleidungsstück, das ohne großen Aufwand schick und elegant aussieht, ist der bestickte Kaftan. Er lässt sich leicht anziehen, nachdem Sie im Meer geplanscht haben, und dann in der Sonne abtrocknen. Da ein Kaftan einem Sommerkleid so ähnlich ist, müssen Sie nicht einmal Ihre normale Kleidung anziehen, wenn Sie etwas essen gehen wollen. Nichts passt so gut zu langem, gewelltem Strandhaar wie ein langer, fließender Kaftan. Vervollständigen Sie Ihren modischen Look mit einer großen schwarzen Sonnenbrille, einem Schlapphut und einem hübschen Paar Sandalen.

Wenn es darum geht, einen Strandüberwurf zu finden, der über einen Tankini, einen Bikini oder einen Einteiler passt, müssen Sie sich nicht auf einen Stil beschränken. Ihre Strandbekleidung ist wie jedes andere Kleidungsstück in Ihrem Kleiderschrank. Sie haben wahrscheinlich nicht nur eine Jeans und eine Bluse, also müssen Sie sich auch nicht auf einen Badeanzug mit einem Überwurf beschränken. Investieren Sie in ein paar verschiedene Varianten, um Ihre Tage am Strand noch bunter zu gestalten. Der Strand ist der perfekte Ort, um mit verschiedenen sommerlichen Outfits zu experimentieren, also trauen Sie sich ruhig, in dieser Saison mehr als einen Look zu zeigen!

 
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.