Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Die richtige Kleidung für das unberechenbare Wetter in Florida

Die richtige Kleidung für das unberechenbare Wetter in Florida

Obwohl ich in Wisconsin geboren und aufgewachsen bin, habe ich gerade die letzten sechs Monate in Florida verbracht. Zu sagen, ich sei unvorbereitet gewesen, wäre eine Untertreibung. Es gibt ein breites Spektrum an Wetter, das im Sonnenstaat kommt und geht. Ob Sie nun Urlaub machen oder schon länger in Florida leben, es ist wichtig, dass Sie sich auf die Unwägbarkeiten des Wetters in Florida einstellen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der wichtigsten Dinge, die für einen komfortablen Lebensstil in Florida erforderlich sind:

Shorts

Wenn man Zeit in Florida verbringt, ist es wichtig, einen Vorrat an zuverlässigen Shorts zu haben. Sie sind ein Grundnahrungsmittel für die meisten Aktivitäten. Ein Ausflug zum Lebensmittelladen? Ziehen Sie eine Shorts, Sandalen und ein zuverlässiges T-Shirt an, und schon kann es losgehen. Sie gehen an den Strand? Nehmen Sie Ihre Shorts mit, um sich nach dem Schwimmen zu bedecken. Shorts sind ein Muss, um sich in der glühenden Hitze wohl zu fühlen und dabei modisch auszusehen.

Maxikleider

Mit einem hübschen Maxikleid können Sie nicht nur hübsch aussehen, sondern sich auch wohlfühlen. Maxikleider lassen die Luft fließen, ohne auf Stil zu verzichten. Maxikleider eignen sich hervorragend zum Überziehen beim Schwimmen. Oder man zieht eine Jacke und Sandalen darüber und hat das perfekte Outfit für ein Sommerdate. Ich konnte meine Maxikleider sogar in meinem Bürojob tragen. Gepaart mit dem richtigen Blazer war ein Maxikleid das perfekte Outfit für meinen lockeren Arbeitsplatz.

Der leichte Mantel

Ob Sie es glauben oder nicht, es wird tatsächlich kalt in Florida. Besonders nachts. Als ich das erste Mal in Florida ankam, war ich bereit, mit meinen Shorts und Sandalen loszuziehen. Aber ich war im Januar angekommen, und das Wetter schwankte im Laufe des Tages dramatisch. Morgens war es knackig, tagsüber war es heiß und nachts eiskalt. Wenn Sie sich in den Wintermonaten in Florida aufhalten, sollten Sie einen leichten Mantel einpacken. Mein Lieblingsmantel war ein leichter Wollmantel. Ich schätzte es, dass er zu jedem Outfit gut aussah und mich immer warm hielt.

Sandalen

Ob man sich nun für Shorts und ein Tanktop oder ein Maxikleid entscheidet, Sandalen sind ein Grundnahrungsmittel für das Leben in Florida. Sie sind modisch und lassen sich für schnelle Besorgungen leicht anziehen. Sie halten Ihre Füße kühl und sind perfekt für Strandtage. Bei längeren Abenteuern oder Strandspaziergängen ist es wichtig, bequeme Sandalen zu wählen.

Regenmäntel

Es ist kein Geheimnis, dass es in Florida regnet. In der Tat regnet es fast jeden Tag. Die meisten Regenschauer in Florida sind von kurzer Dauer. Allerdings scheinen sie immer zu den ungünstigsten Zeitpunkten aufzutreten. Ich habe mich immer gewundert, warum der einzige zehnminütige Regenschauer des Tages gerade dann stattfand, als ich zu meinem Auto gehen wollte.

Lassen Sie sich nicht überrumpeln. Packen Sie immer einen Regenmantel in Ihr Auto. Ein dicker Regenmantel schützt Sie, wenn Sie sich längere Zeit im Freien aufhalten. Wenn Sie keine Lust haben, einen schweren Regenmantel mit sich herumzuschleppen, entscheiden Sie sich für eine leichte Variante. Ich habe einen leichten Regenmantel bevorzugt, weil ich ihn in meiner Tasche verstauen konnte.

Ein Regenschirm

Neben dem Regenmantel ist ein Regenschirm ein Muss. Auch wenn man ihn nicht trägt, wird ein Regenschirm in Florida unweigerlich zu deinem besten Freund. Vor allem, wenn Sie Ihren Regenmantel nicht dabei haben, sollten Sie immer einen Regenschirm bereithalten.

Besser noch, Sie haben mehrere Regenschirme, damit Sie nie unvorbereitet auf die täglichen Schauer sind. Als ich in Florida lebte, hatte ich immer einen an meinem Schreibtisch, einen in meiner Handtasche und einen in meinem Auto. Auf diese Weise wusste ich immer, wo ich einen Ersatz finden konnte, selbst wenn einer von ihnen verlegt wurde.

Badeshirts und Schutzanzüge

Da ich aus dem Mittleren Westen komme, hatte ich keine Ahnung, wie ich mich in Florida vor der Sonne schützen sollte. Ich wusste zwar, dass ich Sonnencreme tragen musste, aber nach meinem ersten Ausflug nach Clearwater Beach war ich völlig verbrannt. Da entdeckte ich, dass Sonnenschutz in Florida mehr ist als Sonnencreme. Mit einem Lichtschutzfaktor von UPF 50 ist ein Schwimmshirt - auch bekannt als Rash Guard - eine großartige Möglichkeit, sich in der Hitze zu schützen. Sie sind bequem, modisch und ein absolutes Muss.

Überzieher

Ein toller Tag am Strand ist nie komplett ohne einen langen Spaziergang im Sand. Wenn du bereit bist, das Wasser zu verlassen und auf Entdeckungsreise zu gehen, ist ein Überwurf für den Badeanzug eine tolle Möglichkeit, schick auszusehen und gleichzeitig vor der Sonne geschützt zu sein.

Nach meinen Strandabenteuern ging ich in der Regel in einem der besten Restaurants der Gegend etwas essen. Ein Strandkleid war perfekt, um bedeckt zu bleiben und trotzdem einen Strand-Look zu kreieren.

Eine Zeit in Florida zu verbringen ist immer ein Vergnügen. Egal, ob Sie die berühmten Strände besuchen, einen Ausflug in einen Freizeitpark machen oder einfach nur das normale Leben genießen, Sie sollten auf das Spektrum von heißem, regnerischem, sonnigem und kaltem Wetter vorbereitet sein, das Florida zu bieten hat.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.