Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie Sie sich in Urlaubsstimmung bringen
"

Wie Sie sich in Urlaubsstimmung bringen

Geschenke und Dekoration und Planung, oh je! In manchen Jahren ist es leichter als in anderen, sich in Urlaubsstimmung zu bringen. Ganz gleich, ob Sie beruflich oder privat viel zu tun hatten oder ob sich die Saison diesmal einfach an Sie herangeschlichen hat, wir haben ein paar Tipps für Sie, mit denen Sie den Jahresausklang fröhlich und aufregend gestalten können. Wir garantieren Ihnen, dass Sie lächelnd und singend durch die Saison gehen werden.

Fangen Sie früh mit Ihren Einkäufen an

Wenn Sie Ihre Geschenkeinkäufe früh erledigen, können Sie die Feiertage genießen, ohne sich über Geschenke in letzter Minute aufzuregen. Das Einkaufen und Verschenken von Weihnachtsgeschenken hilft Ihnen, sich daran zu erinnern, wie dankbar Sie für die Menschen sind, die Sie lieben, und weckt in Ihnen sofort die Weihnachtsstimmung. Suchen Sie zuerst nach einfachen Weihnachtsgeschenken und überlegen Sie, wen Sie in diesem Jahr beschenken wollen.

Sorgen Sie dafür, dass es einfach bleibt, indem Sie Ihre Gedanken ordnen, bevor Sie einkaufen gehen, egal ob im Geschäft oder online. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, was Sie einer bestimmten Person schenken sollen, schauen Sie sich die Weihnachtsgeschenkführer an. Immer noch ratlos? Niemand wird ein luxuriöses Paar Hausschuhe ablehnen.

Dekorieren Sie das Haus

Es gibt keinen einfacheren Weg, um in Weihnachtsstimmung zu kommen, als sich selbst in Stimmung zu bringen. Beginnen Sie früh mit dem Dekorieren, damit es nicht zu einer lästigen Pflicht wird, sondern Spaß macht. Laden Sie die Kinder ein, mitzumachen, und lassen Sie sich von ihrer Begeisterung anstecken und inspirieren. Beginnen Sie damit, Platz für Ihre weihnachtlichen Akzente zu schaffen, und holen Sie Ihre Weihnachtskiste heraus. Sie werden sich schnell an vergangene Weihnachten und die schönen Erinnerungen erinnern, die Sie geschaffen haben, und Sie werden mit Sicherheit ein kleines Fünkchen Hoffnung und Weihnachtsfreude verspüren.

Zünden Sie im ganzen Haus Duftkerzen an, um Erinnerungen an warmen Apfelkuchen, heißen Apfelwein mit Zimt und geröstete Kastanien zu wecken. Tauschen Sie unsere normalen Decken gegen Weihnachtsdecken aus und finden Sie den perfekten Baum oder Kranz zum Aufhängen. Wenn Sie noch einen draufsetzen wollen, veranstalten Sie an einem Wochenende in dieser Jahreszeit einen Familienschmuck-Bastelabend, um das Gefühl der Zusammengehörigkeit zu stärken. Sollte Basteln nicht auf Ihrer Wunschliste stehen, können Sie stattdessen personalisierten Weihnachtsschmuck für die ganze Familie finden.

Drehen Sie das Radio auf

Einige Leute mögen zwar über Weihnachtsmusik stöhnen, aber sie ist wirklich der beste Weg, um ein wenig Stimmung in einen düsteren Wintertag zu zaubern. Drehen Sie die Lautstärke auf, während Sie mit den Kindern das Haus dekorieren, oder spielen Sie ein paar Melodien, während Sie Hausarbeiten erledigen, um die Stimmung aufzulockern. Wenn Sie sehen, wie die Familie zu Weihnachtsliedern schunkelt, ist das ein sicherer Weg, um sich wieder in die fröhliche und hoffnungsvolle Natur der Feiertage zu versetzen.

Sie können sogar Wiedergabelisten je nach Anlass oder Tageszeit einrichten. Vielleicht hören Sie morgens die Weihnachtslieder, die Kinder lieben, um sich auf die Schule vorzubereiten, während Sie und Ihr Partner nach dem Schlafengehen zu Bing Crosbys Gesängen schunkeln können. Heben Sie sich in dieser Jahreszeit etwas Zeit auf, damit Sie und Ihre beste Freundin zu allen Weihnachtsalben von Mariah Carey tanzen können, auch wenn es über Zoom ist.

Weihnachtsfilme zum Kuscheln

Planen Sie für den Dezember freitägliche Filmabende mit den Kindern. Bieten Sie ihnen jedes Mal ein paar Filme an, die alle ein weihnachtliches oder weihnachtliches Thema haben. Versuchen Sie, ein paar Filme zu finden, die sie noch nie gesehen haben. Es gibt nichts Niedlicheres als Kinder mit großen Augen zu sehen, wenn sie einen neuen Film sehen, der sie begeistert. Besorgen Sie für alle ein Paar passende Weihnachtspyjamas für die ganze Familie, um die Stimmung für einen fröhlichen Abend zu verbessern.

Für die Erwachsenen im Haus bietet sich ein Filmabend unter der Woche mit Filmen an, für die die Kinder sicher keine Geduld haben, wie z. B. Tatsächlich Liebe und Scrooged. Schnappen Sie sich Ihren bequemsten Damen-Bademantel und genießen Sie die ruhige Zeit. Wenn Sie einen Wettbewerb veranstalten möchten, können Sie für jeden Film, den Sie gemeinsam ansehen, ein Bingospiel einführen - mit Elfen, heißer Schokolade, mürrischen Einkäufern und allem, was sonst noch auftauchen könnte. Vielleicht möchten Sie sogar ein bisschen kreativ werden und ein paar Filme sehen, die nicht traditionell weihnachtlich sind, aber ihren Weg in die Feiertagsrolle gefunden haben, wie z. B. Stirb Langsam.

Geben Sie anderen

Wenn Sie wirklich in den Geist der Feiertage eintauchen wollen, geben Sie den Bedürftigen etwas. Sie können die Familie bitten, ihre eigenen Kisten mit Kleidung, Spielzeug oder anderen gut erhaltenen Gegenständen zu packen und gemeinsam an das nächstgelegene Tierheim oder eine gemeinnützige Organisation zu spenden, die die Gemeinschaft unterstützt. Auch die freiwillige Mitarbeit in Suppenküchen oder örtlichen Seniorenzentren ist eine sinnvolle Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu treten, denen man helfen kann.

Eine weitere Möglichkeit ist es, auf die Nachbarn zuzugehen. Sie wissen nie, wer in der Weihnachtszeit in Not sein könnte, und es lohnt sich, Ihre Gemeinde in diesem Jahr besser kennenzulernen. Wenn Sie sich und Ihre Familie daran erinnern, dass die wahre Bedeutung von Weihnachten im Miteinander liegt, wenn Sie Ihren Segen zählen und anderen etwas schenken, eröffnen sich Ihnen grenzenlose Perspektiven und Gefühle der Dankbarkeit und Liebe.

Die Feiertage sind eine Zeit der Liebe, des Lachens und des allabendlichen Anzündens des Baumes. Kommen Sie dieses Jahr mühelos in Schwung, indem Sie in den wahren Geist der Saison eintauchen, und genießen Sie dieses Jahr - und jedes Jahr - ein besonders fröhliches Fest.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.