Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie Sie im Frühling florale Elemente in Ihre Garderobe integrieren
"

Wie Sie im Frühling florale Elemente in Ihre Garderobe integrieren

Wenn das Wetter wärmer wird, ist es an der Zeit, etwas an der Garderobe zu ändern. Während die Wintermode mit langen Stiefeln und Thermo-Leggings sehr hübsch ist, ist ein Tempowechsel nach einigen Monaten willkommen. Das Auftauchen von Blumen in Kleidern, Oberteilen, Hosen, Schals und Taschen ist wie eine erfrischende Brise in einer Modelandschaft, die lange Zeit von Neutraltönen und Erdtönen dominiert wurde. So wie Blumen im Frühling die Welt in Farbe tauchen, so kann auch die Integration von Blumen in Ihre Garderobe Ihren saisonalen Stil beleben. Hier erfahren Sie, wie Sie Blumen ganz einfach in Ihren Kleiderschrank integrieren können.

Tunika-Oberteile auf Vorrat

.

Sie haben bereits die Leggings, kurzen Stiefel und Strickjacken, die Sie im Winter lieben. Jetzt brauchen Sie nur noch die dicken Pullover gegen etwas Leichteres auszutauschen, um ein bisschen Frühling in Ihren Schritt zu bringen. Lange Tunika-Tops können den Pullover in diesem Ensemble leicht ersetzen und sind einfach zu tragen. Probieren Sie Oberteile in hellen Farben wie Pastellrosa, Weiß, Rotkehlchenblau und Hellgrün aus, die einen Hauch von Frühling versprühen. Diese verschiedenen Farben bieten eine Vielzahl von Farbschemata, die Ihr Styling-Potenzial erweitern. Frische Farben bringen auch Ihre Lieblings-Accessoires für den Frühling zurück, die Federn, Steine, Perlen und kräftige Farben enthalten, die Ihr blumiges Oberteil leicht ergänzen.

Prachtvolle Frühlingskleider

Blumige Kleider für Damen gehören zu den am meisten erwarteten Kleidungsstücken, die Frauen tragen wollen, sobald der Winter vorbei ist. Je nachdem, wie der Frühling in Ihrer Gegend ist, müssen Sie in der ersten Zeit der Saison vielleicht Strumpfhosen und Strickjacken tragen. Der Übergang in den Frühling kann sich oft wie ein Tauziehen mit dem Winter anfühlen, vor allem in den ersten Wochen. So kann es vorkommen, dass Sie an einem Tag perfektes Kleidungswetter haben, aber am nächsten Tag eine Daunenjacke tragen müssen. Deshalb ist es eine gute Idee, die Wintersachen erst dann wegzupacken, wenn der Frühling in vollem Gange ist.

Beim Einkaufen von Kleidern finden Sie alles, von niedlichen, kleinen Blumen bis hin zu auffälligen, großen Blumendrucken, die die Blicke auf sich ziehen. Achten Sie darauf, dass die Kleider, die Sie auswählen, aus den richtigen Materialien für das Wetter bestehen. Polyestermischungen stauen zum Beispiel mehr Wärme als 100 % Baumwolle. Wenn es in Ihrer Gegend also relativ schnell warm wird, sollten Sie sich für atmungsaktive Stoffe entscheiden.

Modische Schals

Eine gute Garderobe besteht aus Teilen, die Ihren Lieblingsoutfits mehr Tiefe und Vielfalt verleihen können. Modische Schals geben einem Outfit einen Farbtupfer und ein Muster, ohne es zu beschweren. Während Winterschals modisch, funktionell und wärmend sind, dienen leichte Schals dem Styling. Haben Sie ein schlichtes weißes T-Shirt, das Sie mit ein paar Prints aufpeppen möchten? Dann verschönern Sie Ihr Dekolleté mit einem geblümten Modeschal, der sich auch dann noch kühl und luftig anfühlt, wenn der Frühling sich zum Sommer hin erwärmt. Ein geblümter Schal wird ganz natürlich zum Mittelpunkt eines Outfits, wenn es keine anderen Muster gibt, mit denen man konkurrieren muss. Stellen Sie sich eine rote Jeans, ein weißes Hemd und einen geblümten Schal mit einem Hauch von Rot vor. Der Schal ergänzt nicht nur das Farbschema des Outfits, sondern lenkt auch die Aufmerksamkeit auf Ihr Dekolleté und Ihr Gesicht. Eine einfache und witzige Art, Ihre Basics frühlingshaft zu stylen.

Röcke mit süßen Blumenmustern

Wenn Sie Ihren einfarbigen Lieblingsoberteilen mehr Vielseitigkeit verleihen wollen, dann kombinieren Sie sie mit geblümten Röcken. Die schönen Muster ziehen mit ihren leuchtenden Farben und ihrem attraktiven Look die Blicke auf sich. Vervollständigen Sie Ihr Outfit mit einem breitkrempigen Hut und Espadrille-Schuhen oder Stiefeln. Schauen Sie, welche Rocklänge am besten zu Ihnen passt. Ganz gleich, ob Sie einen halbhohen, knielangen, Midi- oder Maxirock bevorzugen, es gibt einen Stil, in den Sie sich verlieben werden. Für zusätzliches Flair sollten Sie einen Rock kaufen, den Sie in der Taille gürten können. Dadurch wird die kleinste Stelle Ihrer natürlichen Taille betont und eine schöne Silhouette geschaffen.

Badeanzüge für die Frühlingsferien

Wenn Ihre Saisonpläne einen kleinen Ausflug in die Karibik oder in einen Indoor-Wasserpark vorsehen, dann werden Sie sich über die süßen geblümten Badeanzüge freuen, die Sie in Ihre Garderobe integrieren können. Tragen Sie ein passendes Tankini-Set mit Blumenmuster oder kombinieren Sie Ober- und Unterteile mit Blumenmuster mit einfarbigen Badeanzügen. Blumendrucke sind Saison für Saison angesagt, so dass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Badeanzüge bei richtiger Pflege jahrelang halten.

Es gibt so viele Möglichkeiten, diese Muster zu tragen, dass diese Optionen erst der Anfang sind. Wie möchten Sie dieses saisonale Muster tragen?

"

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.