Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie Sie Ihren Nagellack auf Ihr Outfit abstimmen können
"

Wie Sie Ihren Nagellack auf Ihr Outfit abstimmen können

Wenn Sie einen geschmackvollen und stilvollen Look für jede Gelegenheit zusammenstellen, ist jedes Detail wichtig - vom Stoff der Kleidung, die Sie wählen, über die Art, wie Sie Ihr Haar und Ihr Make-up stylen, bis hin zu den Accessoires, die Sie verwenden. Und wenn Sie zu den Frauen gehören, die eine gute Maniküre lieben, spielt auch Ihr Nagellack eine Rolle für das Aussehen Ihres Outfits. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihren Nagellack richtig auf Ihr Outfit abstimmen können, sind Sie hier genau richtig. Im folgenden Beitrag zeigen wir Ihnen ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihren Look aufwerten können, indem Sie Ihren Nagellack mit dem Rest Ihres Outfits abstimmen.

Einfarbig bei Nägeln und Outfit

Wenn Sie die Dinge einfach halten, aber trotzdem einen unglaublich stilvollen Look kreieren möchten, bleiben Sie bei der gleichen Farbe oder verschiedenen Schattierungen derselben Farbe. Wenn Sie ein komplett schwarzes Outfit tragen, sei es für einen legeren Anlass (z. B. schwarze Jeans, ein schwarzes Tanktop, eine schwarze Jacke und schwarze Schuhe) oder für einen formellen Anlass (z. B. ein kleines schwarzes Kleid), dann sollten Sie Ihre Nägel ebenfalls schwarz lackieren, um das Thema Schwarz aufzugreifen. Wenn Sie ein graues Kleid oder einen grauen Midi-Rock mit einer weißen Bluse tragen, wählen Sie grauen oder silbernen Lack oder entscheiden Sie sich für die zeitlose französische Maniküre mit weißen Spitzen. Versuchen Sie, einen kultigen Hollywood-Glam-Look zu erzielen? Tragen Sie eine beigefarbene Leinenhose und ein weißes Oberteil und lackieren Sie Ihre Nägel mit einer natürlichen oder einer cremefarbenen Farbe.

Bleiben Sie bei den Basics

Wenn Sie eine Nagellackfarbe suchen, die vielseitig ist und zu praktisch allen Outfits in Ihrem Kleiderschrank passt, dann sollten Sie sich nicht zu weit von den Klassikern entfernen. Denken Sie an verschiedene Rot-, Rosa- und Nude-Töne. Alle diese Farben sind zeitlos und bringen den Rest Ihres Outfits schön zur Geltung. Dasselbe gilt für die französische Maniküre, die sich mühelos mit jedem Outfit kombinieren lässt.

Passen Sie Ihren Lack an Ihre Accessoires an

Wer sagt denn, dass Sie Ihren Nagellack nur auf Ihre Kleidung abstimmen müssen? Warum passen Sie nicht die Farbe Ihres Nagellacks an die Farbe Ihrer Accessoires an? Wenn Sie sich entscheiden, süße rote oder blaue Ohrringe zu tragen, lackieren Sie Ihre Nägel rot oder blau. Wenn Sie eine goldene Statement-Halskette tragen, sollten Sie einen goldfarbenen Nagellack verwenden. Wenn Sie ein mehrfarbiges Accessoireschema haben, wie z. B. Schmuck, der farbenfroh oder sogar ein bisschen tropisch ist, lassen Sie Ihre Nägel in mehreren verschiedenen Farben lackieren, die zu Ihren Accessoires passen, anstatt nur in einer.

Entdecken Sie Herbsttöne für Ihre Nägel und Ihr Outfit

Die Herbstsaison ist eine der besten Zeiten des Jahres, um mit verschiedenen, dramatischen Nagellackfarben zu experimentieren, die gut zum Rest Ihres Outfits passen. Dunkle Rot- und Lila-, Burgunder- und Brauntöne sind klassische Nagellackfarben, die im Herbst besonders gut zur Geltung kommen und einen weichen, beigen Kaschmir-Rolli und den Rest Ihrer Herbstgarderobe wunderbar akzentuieren können.

Als allgemeine Faustregel gilt: Wenn Sie ein Herbstoutfit mit helleren, neutralen Farben tragen wollen, sollten Sie sich für einen Nagellack entscheiden, der stimmungsvoller und dunkler ist. Wenn Sie hingegen ein Herbstoutfit mit dunkleren Farbtönen zusammenstellen, sollten Sie sich für einen Nagellack entscheiden, der heller und weicher ist, wie z. B. eine Cremefarbe oder ein helles Braun. Wenn Sie in festlicher Stimmung sind und Feiertage wie Halloween und Thanksgiving feiern, können Sie natürlich auch das "Regelwerk" über den Haufen werfen und Ihre Nägel mit leuchtenden Orangetönen und flippigen Halloween-Designs schmücken.

Versuchen Sie Color Blocking

Color Blocking wird immer beliebter, vor allem bei denjenigen, die sich regelmäßig die Nägel lackieren lassen und gerne neue Stile und Farben ausprobieren. Color Blocking bedeutet, die Nägel mit kontrastierenden Farben zu lackieren, z. B. blau und grün oder rot und lila. Wenn Sie es lieben, auffällige Modestatements abzugeben und sich nicht scheuen, neue Dinge auszuprobieren, dann verleihen Sie Ihrem Outfit mehr Flair und Dimension, indem Sie Ihre Nägel farbig lackieren.

Abhängig von der Farbe und dem Stil der Nagelmuster können Sie diesen Look mit jedem Outfit kombinieren, das Drucke enthält, egal ob es sich um Tiere, Blumen, Karos oder etwas anderes handelt. Alternativ können Sie Ihre Nägel auch in einer neutralen Farbe lackieren lassen, um Ihr gesamtes Erscheinungsbild subtil aufzuwerten, wenn Sie ein Print-Outfit tragen möchten, wie z. B. einen bunt karierten Blazer und eine Anzughose.

Ob Sie nun ständig nach neuen Möglichkeiten suchen, Ihr Outfit mit Ihren Nägeln zu akzentuieren, oder ob Sie neu darin sind, mit Nagel- und Outfitkombinationen zu experimentieren, denken Sie daran, dass es keine Grenzen gibt, wie Sie kombinieren können. Studieren Sie die Modetrends Ihrer Stilikonen, um zu sehen, was sie tun, nehmen Sie einige Hinweise aus den oben genannten Ratschlägen auf und nutzen Sie Ihr eigenes persönliches Stilgefühl, um atemberaubende Looks zu kreieren.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.