Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie Sie dieses Jahr trendige Wintermäntel am besten in Szene setzen

Wie Sie dieses Jahr trendige Wintermäntel am besten in Szene setzen

Da sie in der Regel größer und schwerer sind - und, seien wir ehrlich, eher zweckmäßig - als die meisten Kleidungsstücke, die wir tagtäglich tragen, vergisst man leicht, dass unsere Wintermäntel nicht nur funktionale Werkzeuge sind, um die Kälte in Schach zu halten. Genau wie jedes andere Kleidungsstück in unserem Kleiderschrank werden Wintermäntel zu etwas Einzigartigem - zu etwas Unverwechselbaren - wenn wir uns für die neuesten Styles und Trends entscheiden und ihnen durch zusätzliche Accessoires eine persönliche Note verleihen.

Sind Sie bereit, es zu versuchen? Probieren Sie diese Styling-Tipps aus, die Ihnen helfen, Ihre trendigen Wintermäntel für Damen auf die nächste Stufe des persönlichen Stils zu heben.

Du trägst: Einen Daunenmantel

Wenn Sie einen Daunenmantel für Damen tragen, ist es wichtig, dass Sie ihn genau unter die Lupe nehmen, bevor Sie damit beginnen, Ihre Vorgehensweise für das Styling zu bestimmen.

Warum? Weil es leicht ist, zu denken, dass der Mantel, nur weil er flauschig ist, weniger elegant ist als der Rest. Aber Daunenjacken, die Damen heute tragen, haben nichts mit den Marshmallow-Mann-Jacken von früher zu tun: Tatsächlich sind ihre Hightech-Stoffe und Formen überraschend raffiniert und modern.

Und deshalb kann das Hinzufügen weicherer, weniger moderner Texturen Ihr Outfit unvergesslich machen. Erwägen Sie, weiche, anschmiegsame Strickwaren wie einen dicken Schal oder ein Paar plüschige Kaschmirhandschuhe hinzuzufügen, um Ihrer Oberbekleidung ein angenehmes Gefühl zu verleihen.

Sie tragen: Einen langen oder übergroßen Mantel

Die trendigen langen Wintermäntel für Damen waren dieses Jahr auf den Laufstegen für Herbst und Winter ganz besonders angesagt. Diese Mäntel sind unglaublich warm und praktisch, weswegen wir sie lieben. Aber sie sind auch sehr groß, was bedeutet, dass sie die Silhouette Ihres Outfits ganz allein übernehmen können.

Um also Ihrem übergroßen Wintermantel ein bisschen individuellen Stil zu verleihen, wählen Sie ein paar Accessoires, die Ihrem Look nicht noch mehr Masse hinzufügen (andernfalls könnten Sie am Ende ein wenig so aussehen, als würde Ihre Winterkleidung Sie tragen!) Spielen Sie stattdessen mit den Farben und Strukturen Ihres langen Mantels, um ihn an Ihre modischen Ziele anzupassen.

Wählen Sie zum Beispiel eine Wintermütze, einen Schal und Stiefel in einem kräftigen, kontrastreichen Farbton, wenn Sie Ihren Look aufpeppen möchten; oder fügen Sie gedecktere, luxuriöse Accessoires hinzu, die mit Ihrem Mantel verschmelzen, wenn Sie Ihren Look lieber raffiniert und anspruchsvoll halten möchten.

Schicke Wickelmäntel

Für elegantere Outfits sind Wickelmäntel ein Top-Trend bei anspruchsvoller Oberbekleidung. Das macht Sinn, denn der knopflose Look ist geschmeidig und lässt sich leicht an- und ausziehen, was ihn zu einer perfekten Wahl macht, wenn Sie zu einem Date gehen, bei dem der Mantel beim Eintreten ausgezogen wird.

Wickelmäntel sind auch überraschend vielseitig, denn ohne Knöpfe passen sie sich leicht an Outfits an, die oft viel weniger voluminös sind (denken Sie an Ihr kleines Schwarzes) als die dicken Damen-Pullover und andere Kleidungsstücke, die Sie tagsüber tragen.

Um diese Wickelmäntel mit Accessoires abzurunden, ist es wichtig, daran zu denken, wie und wo Sie sie tragen und Accessoires hinzuzufügen, die zum Rest Ihres Looks passen. Sie könnten ultrawarme Strickmützen und klobige Schals für schlichte Lederhandschuhe und ein schönes Hütchen weglassen, bei dem es mehr um das Aussehen als um die Wärme geht, wenn Sie nicht weiter als vom Auto bis zur Tür des Restaurants oder Theaters gehen.

Diese hübschen Wollmäntel eignen sich auch hervorragend für schönen Schmuck, wie zum Beispiel eine Anstecknadel, weil sie eine schöne Kulisse für eine funkelnde Zierde abgeben.

Du trägst: Muster und Farben, die auffallen

Karos und Schottenmuster sind ein weiterer heißer Mode-Trend in diesem Jahr, denn diese auffallenden Muster sorgen für eine optische Auflockerung, die sich von den anderen Kleidungsstücken abhebt. Natürlich kann dieses auffällige Muster die Wahl Ihrer Accessoires etwas komplizierter machen - wollen Sie mit einem Schal oder einer Mütze in einem kontrastierenden Muster etwas wagen, oder möchten Sie Ihren Look lieber vereinfachen, indem Sie Accessoires in einem passenden Farbton wählen?

Die Wahl liegt bei Ihnen - Ihrem persönlichen Stil und Ihrem Selbstvertrauen beim Kombinieren. Das Ziel ist nicht, einen bestimmten Look zu erreichen, sondern Ihre Persönlichkeit zu zeigen, also wählen Sie den, der zeigt, wer Sie sind.

Das tragen Sie: Vom Anzug inspirierte Styles

Winterwesten, Trenchcoats und Kurzmäntel für Damen. Diese vom Anzug inspirierten Wintermäntel sind im Winter, aber auch das ganze Jahr über beliebt. Diese Dauerbrenner verfügen in der Regel über viele dekorative Elemente wie doppelte Knopfreihen, große Kragen und Aufschläge sowie einen Gürtel in der Taille. Der Trick beim Styling eines solchen Mantels ist also - Sie haben es erraten - Wege zu finden, den Mantel zu ergänzen, ohne mit all den anderen dekorativen Elementen zu konkurrieren.

Gehen Sie hier einfach vor - wählen Sie Accessoires in hellen Farben und glatten Oberflächen, um den Gesamtlook schlicht und übersichtlich zu halten. Verzichten Sie auf Extras wie Schmuck oder auffälligen Grobstrick, um ein Gleichgewicht zwischen Eleganz und Einfachheit im Gesamtbild zu schaffen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.