Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie man den Kälte-Blues besiegt
"

Wie man den Kälte-Blues besiegt

Das Wetter wird kälter und die Tage werden kürzer. Viele von uns haben mit dem Winterblues zu kämpfen, der auch als saisonal abhängige Depression bezeichnet wird. Das bedeutet aber nicht, dass wir nicht in der Lage sind, den Winterblues zu bekämpfen oder Dinge zu tun, die uns aufmuntern und uns helfen, die Wintermonate nicht nur zu überstehen, sondern sie auch zu genießen. Der Winterblues kann dazu führen, dass wir uns lethargisch, schwer, abgelenkt und unmotiviert fühlen, aber mit ein paar Maßnahmen zur Selbsthilfe können Sie den Winterblues in den Griff bekommen.

Bewegung

Eine der besten Möglichkeiten, dieses träge Gefühl loszuwerden, ist Bewegung. Zahlreiche medizinische Studien belegen, dass Sport die Stimmung hebt und die Laune verbessert, selbst im tiefsten Winter. Dank der vielen verschiedenen Sportkurse, die im Internet angeboten werden, ist es einfacher denn je, in Ihre Lieblings-Jogginghose für Damen zu schlüpfen und sich bei Ihrem Lieblingskurs anzumelden. Wenn Sie zum ersten Mal Sport treiben, sollten Sie sich langsam an ein Trainingsprogramm herantasten, das Ihnen gut tut. Nehmen Sie an einem langsamen, fließenden Yogakurs teil oder an einem hochintensiven Bootcamp-Kurs. In jedem Fall wird Ihr Blut fließen und der Sauerstoff in Bewegung kommen, was Ihre Stimmung hebt und dafür sorgt, dass Sie sich wohl fühlen und gut wirken.

Treffen Sie Freunde und Bekannte

Ein Treffen mit Freunden und Bekannten ist eine wunderbare Möglichkeit, die Stimmung zu heben und gemeinsam zu lachen. Lachen ist schließlich die beste Medizin. Gehen Sie mit einem Freund spazieren, rufen Sie Ihre Geschwister an oder gehen Sie mit Ihren Freundinnen einen Kaffee trinken. Manchmal reicht schon ein Gespräch mit einem Freund aus, um die trübe Stimmung zu vertreiben. In unserer neuen, sozial weit entfernten Welt ist es leicht, Freunde und Familie zum Abendessen, Kaffee trinken, Cocktails trinken oder einfach nur zum Abhängen einzuladen. Von Liebe und Unterstützung umgeben zu sein, ist ein wunderbarer Weg, um den Winterblues zu überwinden.

Sitzen Sie am Feuer

Ein gemütliches Plätzchen am Feuer könnte alles sein, was Sie brauchen, um den Winterblues zu besiegen. Die Wärme, das Licht und das beruhigende, knisternde Geräusch schaffen eine Stimmung, die den Körper entspannt und den Geist beruhigt. Ziehen Sie Ihren Lieblingsflanellpyjama an und kuscheln Sie sich an das Feuer, um Körper und Seele zu wärmen. Nehmen Sie ein Buch mit oder eine Tasse Tee oder heißen Kakao, während Sie sich am Feuer entspannen. Wenn Sie keinen Kamin haben, können Sie ganz einfach online einen künstlichen Kamin kaufen, der Strahlungswärme abgibt und weder Rauch noch Holz benötigt, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen. Die Strahlungswärme ahmt die Sonnenstrahlen nach, so dass die Wärme, die Sie spüren, dem Gefühl der Sommersonne auf Ihrem Körper ähnelt.

Gut essen

Während der Winter und das kalte Wetter uns leicht dazu verleiten, mehr zu essen und uns zu trösten, ist es wichtig, in den kälteren Monaten gut zu essen. Lebensmittel wie heiße Suppen helfen Ihnen, den Winterblues zu besiegen, und versorgen Ihren Körper und Geist mit den Nährstoffen, die er braucht, um den ganzen Winter über gesund und glücklich zu bleiben. Die Ernährung wirkt sich auch auf das geistige Wohlbefinden aus. Achten Sie also darauf, dass Sie in den kalten Monaten ein gesundes Menü zu sich nehmen.

Gehen Sie nach draußen

Gehen Sie in diesem Winter unbedingt nach draußen. Auch wenn die Luft kälter ist, ist es wichtig, frische Luft zu atmen und ein wenig Sonne zu tanken. Ziehen Sie sich für die besonders kalten Tage gut in Ihren warmen Mantel ein und nehmen Sie sich vor, eine bestimmte Anzahl von Stunden pro Woche draußen zu verbringen. Frische Luft steigert Ihre Energie, verbessert den Schlaf und baut Stress und schlechte Laune ab. Sonnenschein ist ein weiterer wichtiger Faktor in den Wintermonaten, denn das Vitamin D, das uns das Sonnenlicht bietet, ist ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Immunsystems. Sonnenschein stärkt nicht nur Ihr Immunsystem, sondern hebt auch Ihre Stimmung und Ihr Lebensgefühl.

Streichen Sie etwas von Ihrer persönlichen Wunschliste

Auch wenn es leicht ist, in den Abgründen des Winters zu versinken und ihn einfach abzuwarten, warum nutzen Sie nicht die Gelegenheit, etwas zu tun, was Sie schon lange tun wollten. Streichen Sie in diesem Winter etwas von Ihrer Liste, damit Sie sich erfüllt, produktiv und glücklich fühlen. Nehmen Sie ein Handwerk auf, lernen Sie eine neue Sprache, besteigen Sie einen Berg, backen Sie ein französisches Soufflé oder werden Sie kreativ und basteln Sie Ihre eigenen Weihnachtsgeschenke. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, etwas zu tun, das für Sie von Bedeutung ist, werden Sie sich großartig fühlen.

Manchmal kann der Winterblues uns niederdrücken, also zögern Sie nicht, eine dieser Ideen auszuprobieren, die Ihnen helfen, den Winterblues zu besiegen und die Wintersaison in eine angenehme Zeit zu verwandeln. Und wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich besonders schwer tun, zögern Sie nicht, sich Hilfe und Unterstützung von einer vertrauten Person oder einem Fachmann zu holen. Vergessen Sie in diesen besonders kalten Tagen eines nicht: Der Frühling steht vor der Tür.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.