Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Unsere schönsten herbstlichen Cabanjacken in Plusgrößen

Unsere schönsten herbstlichen Cabanjacken in Plusgrößen

Wenn Sie auf der Suche nach einem vielseitigen Stück Oberbekleidung für den Herbst sind, können Sie mit dem klassischen Cabanmantel nichts falsch machen. Dieser Mantel bietet Wärme und schützt Sie an kühlen Herbsttagen, und er ist klassisch genug, um mit allem getragen zu werden, von Bürokleidung bis zu bequemer Kleidung für die Arbeit zu Hause. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man den richtigen Cabanmantel für die Herbstsaison auswählt.

Ein Leitfaden für die Auswahl von Caban-Stoffen

Bei der Auswahl eines Cabanmantels sollte man unter anderem auf die Art des Stoffes achten. Sie wollen etwas Warmes, aber nicht zu schweres, so dass Sie ihn über Pullover tragen können, ohne dass Ihnen zu warm wird. Eine Option ist Melton, das normalerweise aus Wolle hergestellt wird und ein filzähnliches Aussehen und Gefühl hat. Dieses Material verleiht der Cabanjacke ein traditionelles Aussehen; es ist außerdem weich und warm.

Für einen Mantel, der weich, langlebig und pflegeleicht ist, sollten Sie nach einem Woll-Polyester-Mischgewebe Ausschau halten. Dieser Stoff vereint die besten Eigenschaften beider Materialien. Die Wolle bietet viel Wärme und ein klassisches Aussehen, während Polyester für Haltbarkeit und Weichheit sorgt. Ein weiterer Grund für die Beimischung von Polyester zur Wolle ist, dass es den Juckreiz reduziert, der manchmal bei Stoffen aus 100 % Wolle auftreten kann.

Woll-Polyester-Mäntel gibt es in einer Reihe von Farben, die mit Ihrer Garderobe harmonieren. Wenn Sie etwas mit einer herbstlichen Note wollen, entscheiden Sie sich für klassisches Camel oder peppen Sie die Sache mit einem leuchtenden Orangeton auf. Sie können sich nicht für eine Farbe entscheiden? Bestücken Sie Ihren Kleiderschrank mit mehr als einem Mantel, um eine Vielzahl von modischen Optionen zu haben. Neutrale Farbtöne eignen sich für das Büro - oder für jeden anderen Ort, während hellere Töne Ihrem Wochenend- oder Abendoutfit einen lebendigen Touch verleihen.

Wählen Sie die richtige Passform

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl des richtigen Mantels ist, dass er richtig passt. Bevor Sie einen Mantel kaufen, nehmen Sie Ihre Maße und vergleichen Sie sie mit der Größentabelle, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Größe wählen. Verschiedene Kleidungsstücke haben unterschiedliche Passformen - einige können lockerer oder enger sitzen als andere. Eine gute Richtlinie ist es, eine Größe höher zu gehen, wenn Sie zwischen den Größen liegen, da Sie Ihren Mantel über Ihre Herbst- und Winteroutfits tragen werden.

Alles, was Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Ihr Mantel richtig passt, ist ein Maßband. Sie benötigen drei Maße - Brustumfang, Taille und Hüfte. Vielleicht möchten Sie auch Ihre Armlänge messen, um zu sehen, ob Sie in die Kategorie zierlich oder groß passen.

Auf die Details kommt es an

Der richtige Cabanmantel ist der, der Ihnen am besten gefällt. Eine Sache, auf die Sie achten sollten, ist die Liebe zum Detail, die auf ein gut verarbeitetes Stück Oberbekleidung hinweist. Ein zweireihiges Design verleiht dem Erbsenmantel klassische Eleganz und macht ihn zum perfekten Kleidungsstück für die Arbeit oder jeden formellen Anlass.

Eine weitere Sache, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen Cabanmantel kaufen, ist ein wandelbarer Kragen, der je nach Wetterlage geknöpft oder offen gelassen werden kann. Eine Sache, auf die Sie achten sollten, ist die Liebe zum Detail, die auf ein gut verarbeitetes Stück Oberbekleidung hinweist. Ein zweireihiges Design verleiht dem Cabanmantel klassische Eleganz und macht ihn zum perfektem Kleidungsstück für die Arbeit oder jeden formellen Anlass.

Eine weitere Sache, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen Cabanmantel kaufen, ist ein wandelbarer Kragen, der je nach Wetterlage geknöpft oder offen gelassen werden kann. Doppelnaht-Taschen auf der Vorderseite verleihen dieser Oberbekleidung einen maßgeschneiderten Look und helfen, Ihre Hände warm zu halten. Traditionelle schildpattfarbene Knöpfe sind ein weiteres Merkmal, das diesen Mantel zu einem modischen Must-Have für den Herbst macht.

Was trägt man zu einem Cabanmantel

Es gibt viele modische Möglichkeiten, wenn es darum geht, einen Look zu kreieren. Eine Sache, die Sie an diesem Oberbekleidungsstil lieben werden, ist die Länge - er fällt bis zur Mitte der Hüfte und bietet dadurch viel Bedeckung. Wie bereits erwähnt, ist der Stoff, aus dem diese Mäntel gefertigt sind, leicht genug, um sie über all Ihre Herbstbasics zu tragen. Zum Beispiel können Sie ihn über Rollkragenpullover und Jeans tragen oder ihn über einen Kaschmirpullover und einen Maxirock tragen.

Cabanmäntel können dazu beitragen, Freizeitkleidung aufzupeppen. Diese Mäntel sehen toll aus mit Tuniken und anderen Strickoberteilen, und sie können mit allen Arten von Jeans getragen werden. Kombinieren Sie Ihren Mantel mit einer Jeans in Übergröße mit Stiefelschnitt für einen Look, der sowohl klassisch als auch modern ist. Hoch geschnittene Jeans haben einen trendigen Look, der gut zum strukturierten Stil des Mantels passt.

Herbstschuhe

Bei der Wahl der Schuhe passend zu Ihrem klassischen Cabanmantel gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Stiefeletten sind ein trendiger und dennoch zeitloser Look für den Herbst, und es gibt sie in verschiedenen Materialien wie Wildleder, Leder und Kunstleder, je nachdem, was Sie bevorzugen. Kombinieren Sie Ihren braunen Mantel mit einem Paar brauner Stiefeletten oder wählen Sie schwarze Stiefeletten, wenn Sie ein universelles Paar wollen, das zu absolut jedem Outfit passt. Wadenhohe Stiefel sind eine weitere Option für den Herbst- sie kommen auch in einer Reihe von Materialien und Farben, um Ihren Look perfekt abzurunden.

Finden Sie Ihren Cabanmäntel, der Ihre Persönlichkeit am ehesten widerspiegelt Es gibt auch viele andere Jacken und Mäntel in Übergrößen für den Herbst, von Damen-Regenjacken für nasse Tage bis hin zu verpackbaren Daunenjacken, wenn die Temperaturen stetig sinken.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.