Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Unsere Loungewear für maximalen Komfort und entspannte Momente

Unsere Loungewear für maximalen Komfort und entspannte Momente

Die besten Loungewear-Modelle für Damen bringen eine gehörige Portion Komfort in Ihre Garderobe - ohne dabei einen Hauch von Stil zu opfern. Aber wie erreichen Sie am besten einen Look, in dem Sie sich wohlfühlen und der Ihnen dabei hilft, Ihren Stil zu bewahren? Es geht darum, Ihre Garderobe mit verschiedenen Variationen zu bestücken!

Ja, Optionen. Während man bei traditioneller Lounge-Kleidung in der Regel an T-Shirts, weite Hosen und sogar Pyjamas denkt, gibt es noch viele andere tolle Modelle. Es ist hilfreich, eine Auswahl zur Verfügung zu haben, so dass Sie Ihre Looks von Tag zu Tag leicht wechseln können, anstatt in eine Stilfurche zu verfallen. Außerdem haben Sie mit ein paar verschiedenen Teilen immer etwas zur Hand, egal, was der Tag bringt, ob es sich um einen Videoanruf handelt, bei dem Sie etwas eleganter aussehen müssen, oder um einen Tag im Garten mit den Kindern. Hier sind ein paar wichtige Ergänzungen, die Sie für Ihre Garderobe im Auge behalten sollten.

Ein farbenfrohes Sweatshirt

Die besten Sweatshirts für Damen fühlen sich unglaublich weich auf der Haut an. Achten Sie auch auf die Art des Sweatshirts. Lieben Sie eine etwas lockerere Passform? Versuchen Sie es mit einem traditionellen Modell mit Rundhalsausschnitt und Bündchen an den Ärmeln. Sie können es mit allem kombinieren, von der passenden Jogginghose bis zur Jeans. Betrachten Sie es als eine elegantere Alternative zu einem einfachen T-Shirt.

Wenn Sie allerdings etwas Schickeres wollen, können Sie mit der Passform und sogar mit der Farbwahl herumspielen. Schauen Sie sich nach gemusterten Sweatshirts um, die Ihren Alltagslook ein wenig aufpeppen. Versuchen Sie es mit einem Sweatshirt mit Dreiviertel-Reißverschluss anstelle eines normalen Pullovers, wenn Sie eine kleine optische Abwechslung wünschen, ohne sich zu weit von Ihrer Komfortzone zu entfernen. Ziehen Sie ihn mit Leggings oder einem bequemen Pyjama an, wenn Sie sich zu Hause entspannen.

Ein müheloses Kleid

Während die Standard-Oberteile und -Unterteile ihren Platz in Ihrer Freizeitgarderobe haben, sollten Sie ab und zu in ein leichtes Freizeitkleid schlüpfen. Sie sind leicht und mühelos, mit einer fließenden Silhouette und einer entspannten, lässigen Ausstrahlung, die perfekt für die Tage ist, an denen man einfach nur Zeit zu Hause verbringt.

Aber verwechseln Sie sie nicht mit Nachthemden. Sie können zwar ein Nickerchen in Ihrem Kleid machen, aber Sie können es genauso gut beim Entspannen im Haus tragen. Auch die richtigen Stoffe machen den Unterschied aus. Weiche Baumwolle ist luftig und atmungsaktiv und eignet sich perfekt für laue Frühlings- und Sommertage, an denen Sie sich nichts sehnlicher wünschen, als an einem kühlen Getränk zu nippen und zu entspannen. Natürlich gibt es auch Optionen für kühlere Tage. Lange Ärmel und Überlängen bieten bei Bedarf zusätzliche Abdeckung, während kürzere Schnitte perfekt sind, wenn es draußen warm ist.

Eine zeitlose Tunika

Nichts ist so vielseitig wie ein luftiges Tunika-Oberteil. Auch wenn Sie sie normalerweise unterwegs tragen, sind sie auch für Ihre Freizeitgarderobe eine tolle Ergänzung! Für höchsten Tragekomfort sollten Sie sich für ein Material wie Supima-Baumwolle entscheiden - es fühlt sich leicht und sanft auf der Haut an und ist genauso bequem wie Ihre Lieblingsbettwäsche.

Mit kleinen Akzenten können Sie Ihre Tunika sogar noch ein wenig aufpeppen. Ausschnitte, zum Beispiel, verleihen einem ansonsten schlichten Outfit einen unerwarteten Hauch von Eleganz. Bestickte Akzente, bunte Drucke und eine breite Farbpalette machen es einfach, Ihre Tuniken mit allem zu kombinieren, von Jeans bis zu Caprihosen, während Sie sich zu Hause entspannen oder im Garten oder in der Einfahrt herumwerkeln. Sowohl ärmellose als auch kurzärmelige Modelle halten Sie im entscheidenden Moment kühl.

Eine schicke Strickjacke

Während Sweatshirts und Jogginghosen zu den wichtigsten Bestandteilen einer umfassenden Loungewear-Sammlung gehören, gilt dies auch für elegante Strickjacken für Damen. In den kühleren Monaten sind Wollmischungen und Kaschmir gefragt, die die Körperwärme effektiv einschließen und Sie warm und kuschelig halten.

An wärmeren Tagen brauchen Sie vielleicht nicht unbedingt eine Strickjacke - aber ein leichtes Oberteil aus Leinen oder Baumwolle ist oft der perfekte Abschluss für ein typisches Outfit zu Hause. Legen Sie eine längere Strickjacke über ein einfaches T-Shirt und ziehen Sie dazu ein Paar dehnbare Leggings an. Flache Schuhe (oder bequeme Socken!) machen den Look perfekt. Strickjacken sind auch ideal, wenn Sie es eilig haben, Ihr Outfit zusammenzustellen. Sie können sie zum Beispiel direkt vor einem Videomeeting überwerfen oder wenn Sie einen schnellen Spaziergang durch die Nachbarschaft machen wollen und ein wenig zusätzlichen Komfort brauchen.

Warum Sie großartige Loungewear brauchen

Zu Hause ist es nicht unbedingt nötig, sich in Schale zu werfen, aber etwas Edleres zu tragen, kann Sie aufmuntern und Ihnen helfen, sich ein wenig besser zu fühlen. Zumindest ist es gut für Ihr allgemeines Wohlbefinden, und es hat etwas sehr Angenehmes, in Kleidung zu schlüpfen, die sich angenehm auf der Haut anfühlt.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.