Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Unsere 8 modischsten Wintermäntel für Herren

Unsere 8 modischsten Wintermäntel für Herren

Die Herrenmode hat einen langen Weg hinter sich, und die heutigen Wintermäntel für Herren wirken modern, ohne auf Komfort zu verzichten. Ob im Sitzungssaal oder im Garten, diese Wintermäntel bieten Wärme und Stil. Hier sind die Top 8 der besten Winterjacken für Männer? in dieser Saison und in jedem folgenden Winter.

1. Bauschige, flauschige Daunen

Nachhaltig gewonnene Daunen sind bei weitem der beste Isolator in jedem Mantel. Daunen erhalten ihre Wärme durch eine Eigenschaft, die Loft genannt wird, d. h. wenn die Gänse- oder Entenfedern Luft zwischen sich einschließen und Sie dadurch erwärmen. Herren-Daunenjacken bieten bauschige Modelle, die jedem Körpertyp schmeicheln. Horizontale und gitterförmige Nähmuster sorgen nicht nur dafür, dass sich die Daunen gleichmäßig in der Jacke verteilen, sondern verleihen der Daunenjacke auch einen gewissen Stil, so dass sie nicht so klobig wirkt.

2. Die klassische Bomberjacke

Bomberjacken für Männer sind wieder da! Diese klassische Silhouette hat eine Kapuze mit Kunstpelzbesatz, einen Taillenbund und Ärmelabschlüsse mit Kordelzug. Die Bomberjacke ist eine hervorragende, lässige Herrenjacke für alle Fälle. Ziehen Sie ihn mit einer Cordhose oder Ihrer Lieblingsjeans an. Die Bomberjacke von heute unterscheidet sich von ihrem ursprünglichen Pendant aus der Armee dadurch, dass Sie mutigere Farben wie Rostrot, Mitternachtsblau und Tiefgrün tragen können. Dieser Look eignet sich gut für Freizeitaktivitäten, die Schutz vor den Elementen erfordern.

3. Raffinierte Wolle

Der eher geschäftsorientierte Mann braucht einen raffinierten Wollmantel. In kälteren Klimazonen sollten Sie einen Mantel aus Wolle tragen, der maximalen Schutz vor den Elementen bietet. Achten Sie auf zeitlose Akzente wie große Knöpfe, ein Revers und Armmanschetten. Dieser unentbehrliche Mantel für Männer ist ein echter Hingucker, ohne dass er an Wärme einbüßt. Vergessen Sie nicht, sich mit einem akzentuierten Schal und einer passenden Wollmütze einzukleiden. Das Ergebnis ist ein moderner, professioneller Look, der sich gut für das Büro oder die Stadt eignet.

4. Parkas mit Kapuze

Für das Leben in extremer Kälte ist ein Herrenparka mit langer Kapuze das Nonplusultra in Sachen Wärme und Mode. Sie schützen vor Wind, Regen und Schnee im härtesten Winter. Das Beste am Parka ist, dass er praktisch zu allem passt, von legerer Businesskleidung bis hin zum Schneeschaufeln im Schlafanzug. Kombinieren Sie ihn mit einem Herren-Kaschmirpullover und einer mit Fleece gefütterten Hose für lange Tage bei eisigen Temperaturen. Dieser Mantel ist ein absolutes Muss für Männer in der kalten Jahreszeit.

5. Klassischer Allwettermantel

Schützen Sie sich vor der kalten Jahreszeit mit einem wasserdichten, isolierten Mantel für Männer, der allen Bedingungen gewachsen ist. Diese Art von Mänteln ist in der Regel sportlicher, aber das bedeutet, dass sie auch für Freizeitaktivitäten im Freien wie Skifahren, Wandern und Eisfischen geeignet sind. An besonders kalten Tagen sollten Sie Ihre Hose mit einer zusätzlichen Schicht versehen, z. B. mit einer langen Herrenunterwäsche für zusätzliche Wärme.

6. Regen, Regen, geh weg

Die richtige Regenjacke ist wichtig für den Schutz vor den Elementen. Die besten Regenjacken sind atmungsaktiv und können sogar Reißverschlüsse an den Unterarmen haben. Mit atmungsaktiver Regenkleidung können Sie Ihre Regenjacke auch beim morgendlichen Joggen im Nieselregen tragen. Mit atmungsaktivem, wasserdichtem Material fühlen Sie sich nicht wie in einer Plastiktüte, sondern bleiben trocken.

7. Flauschige Qualität

Jeder braucht eine Fleecejacke für Männer, um die Kälte abzuwehren. Fleecejacken eignen sich perfekt für wärmere Wintertage, an denen noch ein Hauch von Kälte in der Luft liegt, oder als mittlere Schicht in einem Jackensystem mit mehreren Schichten. Wenn Sie zu den Menschen gehören, denen schnell warm oder kalt wird, ist eine Fleece-Schicht in Kombination mit einer leichten Außenjacke sehr vielseitig einsetzbar. Behalten Sie Ihre Fleece-Schicht an, und wenn Sie merken, dass der Wind durchschlägt, ziehen Sie eine leichte Windschicht über, um sich zusätzlich zu wärmen. Wenn das Fleece zu warm ist, können Sie die leichte Windschicht einfach als Jacke verwenden und haben so die Möglichkeit, mit wechselndem Wetter umzugehen.

8. Eine leichte Jacke für die Übergangszeit

Für Tage, an denen die Temperaturen steigen, sollten Sie eine leichte Baumwolljacke in Ihrem Kleiderschrank haben. Diese Jacken sind eher für den Stil und einen leichten Schutz gegen die Elemente gedacht. Sie sind ideal für die Übergangszeit, wenn das Wetter etwas milder ist. Verwenden Sie eine leichte Jacke, um Ihr Aussehen aufzupeppen. Entscheiden Sie sich für lässige Schnitte mit vielen Taschen und Kordelzügen oder wählen Sie einen stromlinienförmigen Look für einen modernen Touch.

Insgesamt bieten Herrenjacken etwas für jede Gelegenheit. Die besten Herrenjacken halten Sie warm und lassen Sie gut aussehen. Wählen Sie einen Mantel, der zu den Aktivitäten passt, denen Sie in dieser Wintersaison nachgehen, um maximalen Komfort zu genießen. Mit ein paar wichtigen Wintermänteln in Ihrem Kleiderschrank werden Sie sich in dieser Saison besonders wohl fühlen und gut wirken.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.