Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
So stylen Sie Poloshirts für große Größen
"

So stylen Sie Poloshirts für große Größen

Polos sind ein perfektes Gleichgewicht: Sie sind nicht zu leger wie T-Shirts, aber auch nicht so poliert wie Button-Down-Hemden. Außerdem sind sie genauso vielseitig wie diese Kleidungsstücke. Sie können sie mit Jeans, Khakihosen und Anzughosen kombinieren und sie mit Turnschuhen und eleganten Schuhen tragen. Ein gut sitzendes Poloshirt sieht einfach gut aus.

Wenn Sie große und große Poloshirts tragen, befolgen Sie unsere Tipps, wie Sie sie das ganze Jahr über stylen können. Ob Sie es über eine schicke Strickjacke oder eine Jacke ziehen, wenn das Wetter es erfordert, oder es mit frischen weißen Schuhen kombinieren, Sie haben viele Möglichkeiten, Ihre Polos zu tragen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre richtigen Maße kennen, wenn Sie neue Poloshirts für das ganze Jahr kaufen.

Klassisch mit Khaki

Poloshirts und khakifarbene Hosen sind wie Erdnussbutter und Gelee - sie werden ständig kombiniert. Diese Kombination eignet sich so gut für die Arbeit, weil Sie sich damit bequem zurücklehnen können, während Sie gleichzeitig etwas eleganter aussehen, als wenn Sie, sagen wir, ein grafisches T-Shirt und Jeans tragen würden. Manager tragen diese Kombination besonders gerne, wenn sie in einem Büro mit legerer Kleiderordnung arbeiten, da sie sich damit von ihren Untergebenen abheben.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Polohemden mit khakifarbenen Hosen zu kombinieren, vervollständigen Sie Ihr Ensemble mit sauberen weißen Tretern, braunen Leder-Slippern, schwarzen Herrenschuhen oder Chukkas. Vervollständigen Sie Ihren Look mit einer Designer-Sonnenbrille, einer schlichten Uhr und einem Ledergürtel.

Mit schwarzen Hosen auftrumpfen

Wenn Sie wirklich beeindrucken wollen, tauschen Sie die khakifarbenen Hosen gegen schwarze Anzughosen aus. Anzughosen sorgen für einen insgesamt eleganteren Look. Steigern Sie das stilvolle Flair, indem Sie eine Hose tragen, die bis zum oder über den Knöchel reicht. Kombinieren Sie dazu Lederslipper (braun oder schwarz) mit unauffälligen Herrensocken. Lassen Sie das Polo heraushängen oder stecken Sie es mit einem Gürtel in die Hose. Ziehen Sie auch graue Hosen in Betracht oder Hosen mit Fensterscheiben.

Lässig mit Jeans

Für entspannte, legere Tage können Sie Ihre Poloshirts mit schwarzen oder blauen Alltagsjeans tragen. Wenn Sie in einem Büro mit lockerer Kleiderordnung arbeiten, können Sie diesen Stil an jedem Tag der Woche tragen, von der Arbeit bis zum Wochenende (achten Sie darauf, Ihre schönere Jeans zu tragen, wenn Sie auf dem Weg zu Ihrem Arbeitsplatz sind). Profi-Tipp: Ziehen Sie an kühleren Tagen eines Ihrer üblichen Big and Tall-T-Shirts an und lassen Sie es darunter hervorblitzen.

Big and Tall-Jeans gibt es in vielen Größen, genau wie normale Herrengrößen. Probieren Sie Skinny-Jeans in Übergröße mit Ihren Lieblings-Poloshirts aus und vervollständigen Sie Ihren Look mit den neuesten Sneakern für eine coole Art, durch die Stadt zu wandern. Verleihen Sie Ihrem Ensemble einen Hauch von Flair, indem Sie Jeans mit zusätzlichen Stilmerkmalen wie Abnutzungserscheinungen, Ausfärbungen und Farbspritzern tragen.

Mit Shorts abkühlen

Im Frühling oder Sommer können Sie Ihre Poloshirts mit Shorts kombinieren, um stilvoll durch den Tag zu gehen. Wenn Sie im Urlaub sind und Eindruck schinden wollen, sollten Sie sich für maßgeschneiderte Chino-Shorts entscheiden, die mit Sneakers oder Sandalen kombiniert werden. Shorts mit nautischen Mustern - wie Segelbooten, Ankern und Markisenstreifen - sind ideal für den Urlaub am Ferienort. Vervollständigen Sie Ihren Look mit einem Panamahut und einer Sonnenbrille.

Machen Sie mit beim Streetwear-Trend

Wenn Sie auf von der Streetwear inspirierte Looks stehen und nach einer anderen Art und Weise suchen, Ihre Jogginghose zu stylen, ist ein Trend das Tragen eines Poloshirts zu einer Jogginghose. Dieser Stil sieht am besten aus, wenn die Jogginghose mit Bündchen versehen ist und eine schmale Passform hat. Dazu passen Turnschuhe und eine Baseballkappe oder ein Hut.

Mit warmer Kleidung

Langärmelige Poloshirts sorgen in der kälteren Jahreszeit für zusätzliche Wärme. Sie können jedoch auch eine warme Schicht über Ihre kurz- oder langärmeligen Polos ziehen, um in kühlen Nächten im Frühling oder an Herbst- und Wintertagen warm zu bleiben. Eine kluge Wahl ist ein kuscheliger Baumwoll- oder Wollpullover. Sie können aber auch mit einer Vielzahl von Schichten spielen - von der Lederjacke bis zum zweireihigen Wollmantel mit Fischgrätmuster. Bomberjacken verleihen Ihrem Outfit eine Extraportion Coolness, während große und lange Fleecejacken und Kapuzenpullover mit Jeans für entspannte Tage geeignet sind.

Mit stilvollen Accessoires abrunden

Schließen Sie Ihren Look mit stilvollen Accessoires ab, die Ihre Persönlichkeit unterstreichen oder funktional sind. Designeruhren, Sonnenbrillen und Gürtel verleihen Ihrem Outfit den letzten Schliff. Wenn Sie auf dem Weg zur Arbeit sind, sollten Sie vielleicht in eine Lederaktentasche investieren. Wenn Sie eher ein Technikfreak sind, ist ein robuster Business-Rucksack genau das Richtige. Und wenn Sie in der Stadt unterwegs sind, verleiht eine Sporttasche Ihrem Look ein sportliches Element.

Polohemden sind ebenso vielseitig wie T-Shirts, Rundhalspullover und Hemden. Sie können sie so gut wie überall tragen, vor allem, wenn Sie wissen, wie Sie sie stylen müssen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Größe haben, bevor Sie weitere Polos für Ihre ganzjährige Garderobe kaufen. Messen Sie Brustumfang, Armlänge und Halsumfang, um sicherzugehen. Nutzen Sie die Passformvorhersagen der Einzelhändler und lesen Sie die Produktbeschreibungen, um perfekt sitzende Poloshirts zu finden. Nutzen Sie dann unsere obigen Tipps und stylen Sie sie, um Ihren persönlichen Stil zu unterstreichen.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.