Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Sind Regenmäntel überhaupt sinnvoll?

Sind Regenmäntel überhaupt sinnvoll?

Wenn Ihr Kleiderschrank randvoll mit Jacken ist, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie wirklich einen Regenmantel für Damen brauchen. Vielleicht reicht ein Kapuzenpulli, oder Sie können eine Windjacke tragen und auf das Beste hoffen. Vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass nichts Sie so trocken hält wie ein wasserfester Mantel, und Sie werden froh sein, einen zu haben, wenn es anfängt wie aus Kübeln zu schütten.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Jacke hat ein wasserdichter Mantel versiegelte Nähte, eine wasserdichte Außenschicht und Reißverschlüsse, sodass er das Eindringen von Regen komplett verhindert. Da der Mantel keine Feuchtigkeit aufnimmt, bleiben Sie warm und trocken, auch wenn es stark regnet. Sie werden den Unterschied sofort spüren. Suchen Sie nach einem wasserdichten Mantel mit einer verstellbaren Kapuze, damit Sie den Durchblick behalten, wenn Sie sich durch die Regentropfen kämpfen.

Wenn Sie nichts Passendes für Regenwetter gefunden haben, riskieren Sie, dass Ihre Kleidung dem Wetter schutzlos ausgeliefert ist. Ein dünner Mantel wird bei einem Regenschauer völlig durchnässt, und alles, was Sie darunter tragen (z. B. Ihren Lieblings-Baumwollpullover), wird ebenfalls klatschnass. Schützen Sie Ihre Lieblingskleidung vor schlechtem Wetter, damit sie in guter Form bleibt.

Vermeiden Sie verschmierte Wimperntusche, verwaschenes Make-up und unordentliche Haare, indem Sie einen Regenmantel mit Kapuze tragen. Ziehen Sie ihn einfach über Ihren Kopf, wenn Sie die ersten Tropfen spüren, und Sie werden Ihre Frisur im Griff haben. Eine geräumige Kapuze wird Ihre Haare auch nicht wie ein Hut zerzausen.

Ein strapazierfähiger Regenmantel ist unerlässlich, wenn Sie irgendwo leben, wo es feucht und kalt ist. Eine Baumwolljacke wird Sie nicht kuschelig warm halten, wenn es draußen wütet, und Sie könnten sich sogar der Gefahr einer Unterkühlung aussetzen. In einem gefütterten Regenmantel bleiben Sie dagegen angenehm warm.

Ein Kinderregenmantel ist auch für Ihre Kleine ein Muss. Mit der richtigen Ausrüstung kann Ihre Tochter draußen spielen, wenn es nieselt, anstatt auf Bildschirme zu starren. Und Sie können beruhigt sein, dass sie nicht völlig durchnässt zurückkommt.

Mit einem stylischen, wasserdichten Mantel wie einem Trenchcoat können Sie unbesorgt Spaß haben. Gehen Sie in den Park, machen Sie einen Spaziergang oder genießen Sie ein Outdoor-Festival. Wenn das Wetter plötzlich umschlägt, sind Sie geschützt.

Regenmäntel sind auch großartig für Aktivitäten, die zwei Hände erfordern. Beim Unkrautjäten im Garten, beim Gassi gehen mit dem Hund oder beim Schleppen der Einkaufstüten zum Auto können Sie den Regenschirm vielleicht nicht halten. Aber wenn Sie Ihren Mantel tragen, müssen Sie sich darüber keine Gedanken mehr machen.

Für regnerische Tage brauchen Sie außerdem ein paar robuste Damen-Regenstiefel. Ein schneller Ausflug ins Einkaufszentrum kann leicht ein Paar Damenschuhe ruinieren, also investieren Sie in wasserfeste Schuhe, anstatt Ihre Lieblingsballerinas zu ruinieren. Stellen Sie sicher, dass die Schuhe, für die Sie sich entscheiden, auch eine gute Bodenhaftung haben, um Ausrutschen und Stürzen vorzubeugen.

Regenhosen sind auch eine kluge Investition, wenn Sie viel Zeit im Freien verbringen. Ziehen Sie sie an, und Sie können tun, was auch immer auf Ihrer Liste steht, ohne durchnässt im Regen zu stehen. Vergessen Sie auch nicht einen Regenhut mit breiter Krempe, um Ihren Hals und Ihr Gesicht zu schützen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.