Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Schaffen Sie sich Ihre eigene Oase mit diesen Tipps für einen Wellness-Tag
"

Schaffen Sie sich Ihre eigene Oase mit diesen Tipps für einen Wellness-Tag

Ein Wellnesstag ist die ultimative Form der Selbstfürsorge. Bei wohltuender Musik, beruhigenden Düften und kuscheligen Bademänteln gibt es nichts Besseres als das Gefühl, ein Spa zu betreten und zu wissen, dass alles, was Sie in den nächsten Stunden zu tun haben, der Entspannung dient. Wir alle lieben die Verwöhnung, die ein Wellnesstag mit sich bringt, aber wir können uns nicht immer die Zeit nehmen, dorthin zu fahren. Da in unserem Leben so viel los ist, kann das, was eigentlich ein entspannendes Erlebnis sein sollte, zu einem weiteren Stressfaktor werden, was kontraproduktiv ist, wenn es darum geht, über unseren Ansatz zur Selbstpflege nachzudenken. Bei einem Wellness-Tag zu Hause müssen Sie sich nicht um die Reservierung, die Kinderbetreuung oder die Parkplatzsuche kümmern. Lesen Sie weiter und lassen Sie sich inspirieren, wie Sie die ultimative Wellness-Oase schaffen können, ohne das Haus zu verlassen.

1. Gestalten Sie Ihr Badezimmer um

Der erste Schritt zur Schaffung einer Wellness-Oase in Ihrem Zuhause ist die Umgestaltung Ihres Badezimmers für diesen Tag. Lassen Sie keine Deckenbeleuchtung brennen, sondern sammeln Sie alle Kerzen in Ihrem Haus und stellen Sie sie auf Ihre Badezimmertheke oder den Rand Ihrer Badewanne. Zünden Sie diese Kerzen an, wenn Sie sich in der Wanne entspannen wollen. Um sicherzustellen, dass Sie nicht von den Düften überwältigt werden, wählen Sie Kerzen mit sanften Düften oder Aromen, die die Entspannung fördern, wie z. B. Lavendel.

Als Nächstes stellen Sie sicher, dass Sie saubere, flauschige Badetücher in Reichweite der Wanne aufbewahren. Sie können den Raum auch mit kleinen Blumenarrangements oder sogar Trockenblumen in kleinen Vasen verschönern. Und schließlich sollten Sie einen Platz finden, an dem Sie Ihr Telefon oder Ihren Laptop aufstellen können, um einen Entspannungsmix oder beruhigende Regengeräusche abzuspielen, damit Sie Ihren Tag in vollen Zügen genießen können.

2. Nehmen Sie ein entspannendes Bad

Dieses Beispiel mag etwas offensichtlich erscheinen, aber wir reden hier nicht von einem kurzen Bad in der Wanne. Jetzt, wo Ihr Badezimmer zur ultimativen Entspannungszone geworden ist, sollten Sie die Wanne auf Ihre Wunschtemperatur auffüllen. Dann fügen Sie Badesalz hinzu oder setzen Sie mit einer Badebombe oder einem blumigen Schaumbad noch eins drauf. Stellen Sie eine Tasse Ihres koffeinfreien Lieblingstees oder ein Glas Champagner bereit, zünden Sie alle Kerzen an, schalten Sie das Licht ein und spielen Sie Ihre Playlist oder eine beruhigende Sound-App ab.

Wenn Sie einen geschäftigen Haushalt haben, sollten Sie Ihre Familie im Voraus über Ihre Pläne informieren oder ein "Bitte nicht stören"-Schild aufstellen, damit Sie das Bad wirklich genießen können (das gilt auch für Ihre pelzigen Freunde, denn neugierige Katzen und Hunde sind dafür bekannt, dass sie so manche Wannenzeit mit ihren Blicken ruinieren). Nachdem Sie sich in der Wanne entspannt haben, legen Sie sich einen sauberen Bademantel Ihrer Wahl bereit - ein Wellness-Tag ist kein echter Wellness-Tag, wenn Sie nicht in Ihrem bequemsten Bademantel faulenzen können!

3. Verwöhnen Sie sich mit Masken

Genauso wie Sie sich in einem Wellness-Center eine Gesichtsbehandlung gönnen würden, können Sie sich diese einfache und effektive Selbstpflege auch in Ihrem heimischen Wellness-Center gönnen. Wählen Sie vor Ihrem Wellnesstag mehrere Gesichtsmasken und vielleicht sogar eine Fußmaske aus, um das Erlebnis wirklich zu genießen. Wir lieben Sheet-Masken oder Socken-Fußmasken, da sie effektiv sind, ohne schmutzig zu sein.

Wählen Sie nach dem Bad eine Gesichtsmaske aus dem Stapel aus und tragen Sie sie im Badezimmer auf, und stecken Sie dann Ihre Füße in eine Fußmaske mit Peeling-Socken. Danach gehen Sie in Ihr entspannendstes Zimmer (idealerweise ein sauberes Schlafzimmer, in dem bereits Kerzen oder ein Diffusor für ätherische Öle aufgestellt sind) und machen es sich im Bademantel bequem, während die Masken ihre Wirkung entfalten. Vergessen Sie nicht, Ihre beruhigende Musik mitzubringen oder eine Möglichkeit zu finden, einen ähnlichen Mix in dem Raum, in dem Sie sich entspannen werden, einzuschalten, um die Stimmung aufrechtzuerhalten. Wenn Sie mit Ihren Masken fertig sind, sollten Sie Ihre Lieblings-Gesichtslotion oder Ihr Lieblings-Gesichtsöl auftragen und Ihre verwöhnten Füße in Ihr Lieblingspaar Hausschuhe stecken.

Dies sind nur einige Ideen, wie Sie sich zu Hause eine Oase der Selbstpflege mit einem perfekten Spa-Tag schaffen können. Es ist wichtig, sich Zeit und Raum für die Selbstfürsorge zu nehmen und nicht nur im Schlafanzug vor dem Fernseher zu faulenzen (obwohl auch das zählt!). Nach einem ausgiebigen Bad, dem Einatmen beruhigender Düfte, dem Hören entspannender Musik und der Anwendung wohltuender Masken werden Sie es sich danken. Und da Sie bereits zu Hause sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie auf dem Rückweg in den Stau geraten oder nach Ihrer Spa-Behandlung noch Besorgungen machen müssen.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.