Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

Mid Season Sale: bis zu 89% reduziert!

mit 30% extra auf Sale + 50% auf ausgewählte Neuheiten. Code: FX3C | Details
 
Kleidung für jede Saison. Was ist Ihre Ganzjahreskleidung?

Kleidung für jede Saison. Was ist Ihre Ganzjahreskleidung?


Ich habe in letzter Zeit genug vom Aufbewahren. Ich möchte Kleidung kaufen, die für den Großteil des Jahres funktioniert. Das wollen Sie auch. Unsere Lieblingskleidung bleibt bei uns, egal bei welchem Wetter. Das erinnert mich daran, ob jemand mein Winterauto kaufen möchte? Es ist das Auto, das ich nur im Winter fahre. Okay, sicher ... Ich habe es verstanden. Das ist etwas weit hergeholt, aber logischerweise sollte unsere Garderobe vielseitiger sein. Vor allem, wenn das Wetter so ein ständiges Auf und Ab ist.


T-shirts und Jeans


Nehmen wir das untrennbare Paar als Beispiel. Das ist Apfelmus und Zimt, Erdnussbutter und Marmelade, heiße Schokolade und ein warmes Feuer: das Brot und die Butter, die T-Shirts und Jeans sind.


Im Frühling und Sommer fangen Sie die Sonne mit einer leichten Jacke ein oder leben nur mit dem T-Shirt selbst. Und im Winter ist es ein solider Start in den Tag. Eine bequeme Schicht für Sie und dann jeder weitere Reißverschluss oder Wintermantel besiegelt die Sache. Sie tragen bereits das ganze Jahr über T-Shirts, aber jetzt werden Sie noch mehr darauf achten.


Was die Jeans betrifft, so ist das Ihre Allround-Hose. Lässig, professionell, strapazierfähig und smart. Sie lösen Probleme in Jeans. Wenn Sie Ihren Wasserboiler reparieren oder Salz auf die Einfahrt streuen, sind Sie wahrscheinlich in Ihrer Jeans unterwegs. Später, im Sommer, können Sie diese hochkrempeln und barfuß durch den Garten oder an der Küste entlang laufen.


Mit den richtigen Pullovern cool bleiben und gut aussehen.


Der Weihnachtspulli hat auch im Winter eine gute Zeit. Mit festlicher Kleidung ist das kein Problem. Was Sie allerdings haben sollten, sind ein paar Pullover, die Sie von Sonnenwende zu Sonnenwende tragen können.


Nehmen Sie Ihren Kaschmirpullover in die Hand. Er ist großartig als kuschelige Winterschicht und in der anderen Jahreszeit, wenn Sie sich ans Fenster setzen, während der kühle Sommerregen auf Sie niederprasselt, werden Sie sich freuen. Supima-Baumwollpullover sind auch eine phänomenale Wahl.


Tuniken für zwei


Denken Sie an die Zeiten, die Sie zusammen erlebt haben. Diese rote Flanell-Tunika hat Ihnen im letzten Winter aus der Patsche geholfen, als Sie nicht so recht wussten, was Sie zu der Weihnachtsfeier anziehen sollten. Sie hat Sie nicht im Stich gelassen und ist jetzt wieder auf all den Fotos vom 4. Juli zu sehen. Darin steckt ein bisschen Festtags-Magie.


Gleiches gilt auch für Ihre Flanellhemden. Was wäre ein Lagerfeuer im Hinterhof im Sommer ohne die Wärme Ihres Flanellhemdes? Und wie würden Sie einen Eissturm überstehen, ohne Ihr Flanellhemd bis zum Anschlag zuzuknöpfen, Hals und Gesicht mit einem Schal zu vermummen und als Sahnehäubchen einen wetterfesten Wintermantel darüberzuziehen ... nur um die Post zu bekommen. Ihr Flanell ist nicht nur ein wetterfester Freund.


Leggings


Das Leben geht schnell. In einem Moment machen Sie es sich vor dem Kamin gemütlich und lesen ein neues Buch, im nächsten ist es vier Monate später und das Buch liegt auf Ihrem Beistelltisch und verstaubt mit einem Lesezeichen auf Seite 25 ... und Ihr Wintermantel wird bis zur nächsten Saison weggeräumt. Aber Ihre Leggings? Dieselben. Ich meine, Sie haben sie definitiv gereinigt, aber nicht zuletzt waren sie immer für Sie da, wenn Sie sie gebraucht haben.


Ob es nun ein Tag mit einer leichten Brise ist oder Sie hinter dem Fenster einen Sturm beobachten, auf Ihre Leggings können Sie sich immer verlassen. Das knackige weiße Hemd passt auch gut zu den Leggings.


Strickjacken


Strickjacken haben die perfekte Ausrede, um sie das ganze Jahr über zu tragen.


Sie sind perfekt für Dinner-Ausflüge, wenn Sie nicht sicher sind, ob das Haus klimatisiert sein wird. Manche Leute tun so, als ob es im Sommer Winter wäre, indem sie ihre Klimaanlage so niedrig halten, dass Sie auch eine Strickmütze mitbringen können.


Gleiches gilt für Leute im Winter. Wenn ein Freund für seine Thermostat-Mätzchen bekannt ist, sollten Sie wahrscheinlich eine zweite Schicht tragen. Eine Strickjacke wird Sie vor dem Frösteln bewahren und davor, wieder dieses Heizkostengespräch zu führen


Welche Jahreszeit ist es?


Sie wissen, dass es eine neue Jahreszeit ist, in dem Moment, in dem Sie anfangen, ein bisschen weiter in Ihren Kleiderschrank zu greifen. Tag für Tag tragen die Bügel, die der Tür am nächsten sind, andere Kleidungsstücke, Ihre Frühlingsgarderobe wird heller, oder Ihre Winterkleidung wird dicker und bauschiger. Wir beginnen, die weniger tragbaren Kleidungsstücke auf die dunkle Seite des Schranks zu schieben und heißen die aufregenden neuen saisonalen Kleidungsstücke wieder willkommen.

 
 

Artikel

 

Artikel

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.