Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Kann man Flanell bügeln?

Kann man Flanell bügeln? So geht's

Normalerweise werden Flanellhemden nicht zu zerknittert, aber für bestimmte Anlässe, wie z. B. ein Vorstellungsgespräch, möchten Sie vielleicht, dass es ein wenig glatter aussieht. Und ja, ein einfarbiges Flanellhemd eignet sich hervorragend, um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Wenn Sie Flanellhemden bügeln, sehen sie elegant und gepflegt aus, als würden Sie es direkt vom Bügel oder aus dem Trockner tragen. Wenn Sie es jedoch falsch bügeln, kann es zu flach oder sogar zu glänzend aussehen. Lesen Sie weiter, um einige Vorsichtsmaßnahmen und Tipps zum Bügeln von Flanellhemden und -laken zu erhalten.

Erkennen, um welche Art von Flanell es sich handelt

Wenn Sie kein bügelfreies Hemd oder keine bügelfreie Bluse haben, kann ein Flanellhemd eine großartige Alternative sein, mit der Sie sich aufgrund seiner einzigartigen Beschaffenheit von der Masse abheben. Je nachdem, aus welchem Material der Flanell besteht - Baumwolle, Wolle oder Synthetik - ergeben sich jedoch unterschiedliche Strukturen. Prüfen Sie das Etikett, bevor Sie mit dem Bügeln beginnen. Wenn er aus synthetischem Material besteht, ist er vielleicht besonders knitterarm, aber wenn Sie ihn in einer Schublade aufbewahren, wird er mit Sicherheit einige Falten aufweisen. Achten Sie auf die Angaben auf dem Pflegeetikett. Wenn dort steht, dass es nicht gebügelt werden darf, müssen Sie es vielleicht in die Wäsche geben und die Pflegeanweisungen befolgen, als wäre er schmutzig, um die Falten zu entfernen.

Bügeln Sie warm

Wenn Sie ein Bügeleisen mit einer Einstellung für Wolle, Synthetik oder Baumwolle haben, ist das Bügeln eines Flanells so einfach wie das Umschalten der Einstellung am Bügeleisen. Wenn Sie unsicher sind, welche Einstellung Sie wählen sollen, weil das Etikett auf dem Flanell fehlt, fühlen Sie das Hemd zwischen Ihren Fingern, um festzustellen, wie kratzig es ist. Wenn es überhaupt nicht kratzt, handelt es sich wahrscheinlich um Baumwolle. Ist es kratziger als die meisten anderen Stoffe, handelt es sich wahrscheinlich um Wolle. Verwenden Sie im Zweifelsfall die kälteste Einstellung des Bügeleisens. Wenn es sich um Wolle oder Baumwolle handelt, sollten Sie auch die Dampffunktion verwenden.

Flanellhemd auf dem Bügelbrett vorbereiten

Legen Sie das Flanellhemd zunächst mit der Innenseite nach außen auf das Bügelbrett. Dies ist bei kleineren Kleidungsstücken einfacher als bei größeren. Nehmen Sie sich also etwas mehr Zeit und überstürzen Sie es nicht, wenn Sie etwas so Großes wie einen Flanellbademantel bügeln wollen. Glätten Sie es und legen Sie ein Bügeltuch oder ein Stück weißen, fusselfreien Baumwollstoff auf das Hemd, wo Sie es bügeln wollen. Das Bügeltuch verhindert, dass der Flanell beim Bügeln glänzt. Und wenn Sie das Hemd von innen nach außen bügeln, ist dies ein zusätzlicher Schritt für den Fall, dass durch eine zu hohe Temperatur Verfärbungen oder Glanz entstehen.

Zeit zum Bügeln des Flanells

Wenn alles an seinem Platz ist und das Bügeleisen aufgewärmt ist, ist es an der Zeit, die Falten zu entfernen. Beginnen Sie damit, das Flanellhemd mit einer Sprühflasche oder der Sprüheinstellung Ihres Bügeleisens mit etwas Wasser zu besprühen. Dieser Schritt ist besonders hilfreich, wenn Sie Flanellhemden aus Wolle bügeln, da Wolle ohne Feuchtigkeit leicht versengt werden kann. Halten Sie das Bügeleisen ein paar Sekunden lang auf den Stoff, bevor Sie es abheben. Bügeln Sie jedoch nicht wie bei einem herkömmlichen Oberteil oder einem Damenpullover. Je mehr Sie das Bügeleisen auf dem Flanell hin und her bewegen, desto mehr dehnt sich der Stoff. Wenn Sie ein Flanellhemd bügeln, müssen Sie das Bügeleisen mehr anheben als hin- und herschieben. Bügeln und anheben. Wiederholen Sie den Vorgang. Überprüfen Sie das Hemd nach dem ersten Durchgang, um zu sehen, ob die Falten in diesem Bereich verschwunden sind. Wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang, aber lassen Sie das Bügeleisen nie zu lange auf dem Hemd, auch nicht mit einem Bügeltuch zwischen dem Hemd und dem Bügeleisen. Sobald die Falten verschwunden sind, gehen Sie vorsichtig zum nächsten Teil über.

Wenn Sie Ihr Hemd nach dem Bügeln noch nicht ganz tragen können, hängen Sie es auf einen Holz- oder dicken Plastikbügel, um zu verhindern, dass sich erneut Falten bilden. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie sich nicht 100%ig sicher sind, aus welchem Material Ihr Flanellhemd besteht, zumindest am Anfang die kälteste Einstellung des Bügeleisens verwenden sollten. Bei Bedarf und wenn sich die Falten nicht leicht entfernen lassen, können Sie die Einstellung jederzeit erhöhen. Natürlich ist es ideal, ein hochwertiges Flanellhemd mit einfachen Pflegehinweisen zu kaufen, aber es gibt keinen Grund, ein Lieblingsflanellhemd nicht zu tragen, nur weil es faltig ist. Wenn Sie sich darin wohlfühlen und es dieses einzigartige, superweiche Gefühl verspricht, das nur Flanell bieten kann, können Sie ein Hemd, in dem Sie sich wohlfühlen, in ein Hemd verwandeln, in dem Sie gut aussehen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.