Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Jeans, die jeder 2019 haben muss
"

Jeans, die jeder 2019 haben muss

Eines der besten Dinge an Jeans ist die große Vielfalt an Stilen und Looks, die Sie aus einem einfachen Stoff kreieren können. Jeans-Styles für alle Figurtypen sind in dieser Saison so in, dass jeder den perfekten Denim-Look bekommen kann. Hier sind ein paar Must-Have-Jeans-Styles für dieses Jahr.

Kuschelige Jeggings

Leggings sind einfach so gemütlich - warum können Jeans nicht genauso bequem sein? Jeggings für Damen sind eine tolle Möglichkeit, Denim zu tragen, aber trotzdem das gemütliche Leggings-Gefühl beizubehalten. Sie lassen sich mit praktisch jedem Schuhwerk und einem gemütlichen Oberteil kombinieren, wodurch eine endlose Reihe von Looks entsteht, die perfekt für jeden Anlass geeignet sind. Werden Sie kreativ mit Farben, Mustern und Texturen. Sie können Ihre Jeggings sogar mit einem metallischen Schimmer versehen, um einen auffälligen, festlichen Look zu erzielen. Kaufen Sie Jeggings, die einen dickeren Bund haben. Sie halten nicht nur länger, sondern sind auch viel bequemer für den ganzen Tag.

Die klassischen Schnitte

Einige Dinge kommen nie aus der Mode, und Jeans mit geradem Bein sind da keine Ausnahme. Dieser klassische Schnitt passt zu jeder legeren Umgebung, von der Arbeit im Garten bis zur Happy Hour in der Brauerei. Ein weiterer Favorit ist die Boot-Cut-Jeans, die so geschnitten ist, dass sie über Ihre Stiefel passt und somit maximalen Komfort und Stil bietet. Bei so vielen Farben und Mustern könnten Sie eine ganze Armee davon besitzen!

Funky Flared

Die 70er Jahre sind zurück mit trendigem Flared Denim, der "groovy, baby" schreit. Flared Jeans bringen einen Hauch von Nostalgie mit einem modernen Twist. Heutige Flared-Jeans sind in der Regel über die gesamte Hose ausgestellt, wodurch ein fließender Look entsteht. Wenn diese Jeans eine hohe Taille haben, verlängern sie Ihre Beine und lassen Sie größer und kräftiger aussehen. Das ist ein modischer Look, der voll im Trend liegt. Einige Flared-Jeans sind mit gestickten Mustern oder klobigen Nähten akzentuiert. Kombinieren Sie sie mit einer eingesteckten Bluse und einer langen Jacke für ein wirkungsvolles, auffälliges Outfit.

Die Taille hochziehen

Verabschieden Sie sich von der Mom-Jeans und begrüßen Sie die High-Rise-Jeans, die jeder liebt. Das Tolle an High-Rise-Jeans ist, dass Sie sich keine Sorgen um ein versehentliches Verrutschen machen müssen, wie es bei traditionellen und hüftbetonten Schnitten der Fall ist. Durch den höheren Bund bleiben Sie bedeckt.

Die hochgezogene Taille betont außerdem Ihre Beine, was diesen Stil zu einer idealen Wahl für kleinere Frauen macht, die größer erscheinen wollen. Auch Frauen mit kurvigeren Gesichtern werden diesen Look lieben, da er ihre Kurven zur Geltung bringt, ohne sie zu übertreiben. Kombinieren Sie diesen Jeans-Stil mit einem eingesteckten Hemd und einem langen, aufgeknöpften Flanell für einen lässigen, kuscheligen Look.

Curvy and Fabulous

Jeans haben einen langen Weg hinter sich, um jeden Körpertyp anzusprechen. Curvy Fit-Jeans sind so konzipiert, dass sie Ihre Kurven zur Geltung bringen, ohne unschöne Schlabberstellen zu hinterlassen. Sie passen wie angegossen und umschmeicheln Ihre besten Vorzüge, während sie Ihnen gleichzeitig Kontrolle geben. Das Ergebnis ist eine schlankere Taille mit viel Platz, um Ihre Lieblingskurven zu zeigen. Sie werden sich in einer Curvy Fit-Jeans so wohl fühlen, dass Sie sie gar nicht mehr ausziehen wollen!

Rip-Roaring

Ein großer Denim-Trend in diesem Jahr ist Ripped Denim. Zerrissene Jeans sind nichts Neues, aber der Trend ist da, um zu bleiben. Wie zerrissen Sie sie haben wollen, bleibt Ihnen überlassen. Manche Menschen lieben die Textur von zerrissenen Jeans und tragen die ganze Hose. Andere mögen Risse an den Oberschenkeln oder an der Gesäßtasche. In dieser Saison sollten Sie eine dünne Basisschicht darunter tragen, um die Löcher zu bekämpfen und zusätzliche Wärme zu erhalten. Sie können einen Hautton oder klassisches Schwarz tragen oder sogar eine Basisschicht mit einem Farbklecks für eine zusätzliche Überraschung wählen. Werden Sie kreativ mit Aufnähern, Stickereien und mehr, um zerrissenes Denim aufzupeppen.

Bedruckte Hosen

Wer sagt, dass Jeans blau und langweilig sein müssen? Heutzutage gibt es Denim in einer Vielzahl von Prints und Farben, so dass Sie Stile für einen authentischen Look kombinieren können. Stimmungsvolle Blumendrucke liegen gerade im Trend, und Ihre Denim kann in schönen Designs daherkommen. Halten Sie die Dinge obenrum einfach, mit Grundfarben, damit Ihre Prints nicht miteinander kollidieren.

Color Me Silly

Jeans in verschiedenen Farben erlauben Ihnen, die Dinge zu wechseln und mehr als nur Blau zu tragen. Klassisch ist die schwarze Damenjeans. Alternativ können Sie sich auch für hellbraun, grün oder sogar lila entscheiden. Die Wahl liegt bei Ihnen. Denken Sie an Ihre Lieblingsfarben in Ihrem Kleiderschrank und greifen Sie zu einer bunten Jeans, die dazu passt. Das Ergebnis ist ein lustiger Look, der in dieser Saison mit der Tradition bricht.

Jeans-Trends sind immer in Bewegung. Von den klassischen Klassikern bis hin zu innovativen Prints gibt es für jeden Geschmack den passenden Jeans-Stil. Kombinieren Sie die Styles für Ihren individuellen Look und zeigen Sie sich in dieser Saison als modebewusster Denim-Liebhaber.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.