Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Ist ein Cord-Blazer für Männer immer noch in Mode?

Ist ein Cord-Blazer für Männer immer noch in Mode?

Wenn Sie an einen Cord-Blazer denken, reisen Ihre Gedanken wahrscheinlich zurück in die 70er Jahre und stellen sich einen Mann mit riesigen Revers, noch größeren Koteletten und zu viel Brusthaar vor, das aus seinem Hemd herausragt. Aber dieser Klassiker der Herrenmode muss nicht altmodisch aussehen und eine moderne Version des Cordblazers für Herren ist definitiv im Trend, besonders wenn er Teil eines eleganten Outfits ist.

Es geht um den Steg

Die Kanten Ihres Cordblazers sind in der Modesprache als "Steg" bekannt, und sie können dick, dünn oder irgendwo dazwischen angesiedelt sein. Für einen Blazer sollten Sie nach einem dünnen oder mittleren Steg suchen, da alles, was zu dick ist, Erinnerungen an alte Freizeitanzüge und Brady Bunch-Wiederholungen weckt. Ein dünnerer Stäbchenstoff (manchmal auch als "Pincord" oder "Pinwale" bezeichnet, wenn er extra dünn ist) sieht immer raffiniert aus, bettelt aber immer noch darum, angefasst zu werden.

Vermeiden Sie zusätzliche Fülle

Cord ist ein schweres Material, also tragen Sie diesen Blazer nicht mit anderen schweren Kleidungsstücken, da Sie sonst zu wuchtig erscheinen könnten. Zum Beispiel ist ein dicker Wollpullover gepaart mit Cord einfach zu viel. Versuchen Sie stattdessen einen dünnen Pullover mit Rundhalsausschnitt oder ein T-Shirt. Ein schmal geschnittener Blazer aus feinerem Cord wird Ihnen ebenfalls helfen, nicht so auszusehen, als hätten Sie zu viel Gewicht zugelegt. Wenn Sie sich entscheiden, einen kompletten Cordanzug auszuprobieren - ja, das ist möglich - tragen Sie ihn nur mit einem einfachen weißen Hemd und schlichten Schuhen.

Spielen Sie mit Farben

Cord hat einen satten, üppigen Look, der es einfach macht, ihn in einer Vielzahl von Farben zu tragen, die normalerweise nicht für einen Blazer funktionieren würden. Marineblau und Schwarz sind immer klassisch (und passen natürlich zu allem), aber Sie sollten mit den Farben spielen, wenn Sie Cord tragen. Probieren Sie einen in einem Grün-, Braun- oder Rotton aus und sehen Sie, wie er wirkt. Diese tiefen Töne passen auch gut zu dunkel gewaschenen Jeans, also zögern Sie nicht, auch Ihre Lieblings-Herrenjeans anzuziehen.

Schick trifft auf lässig

Wenn Sie schick, aber nicht übermäßig herausgeputzt aussehen wollen, versuchen Sie es mit einem Cord-Blazer. Sie wirken immer ein wenig leger, aber das Revers hat etwas, das sehr elegant aussieht. Versuchen Sie, ein blaues Chambray-Hemd darunter zu tragen und eine einfache Krawatte. Wenn Sie sich mit dem doppelten Jeans-Look wohlfühlen, tragen Sie eine Jeans dazu. Falls das nicht so Ihr Ding ist, versuchen Sie es stattdessen mit einer Hose oder einer Chinohose für Herren, zusammen mit einem Ledergürtel und Schuhen.

Sorgen Sie dafür, dass er in guter Form ist

Cord wird normalerweise mit dem Alter nicht besser - er ist schließlich kein Leder. Halten Sie Ihren Blazer also in guter Form und erwägen Sie, ihn in Rente zu schicken, wenn er anfängt, rissig und abgenutzt auszusehen. Wenn die Ärmel ein wenig abgenutzt aussehen, können Sie die Lebensdauer verlängern, indem Sie sie von einem Schneider mit Wildlederflicken versehen lassen. Um Ihre Jacke gut aussehen zu lassen, sollten Sie immer die Pflegehinweise auf dem Etikett beachten. Wenn die Innenseite (die dem Blazer seine Form gibt) aus empfindlichen Materialien besteht, ist eine Reinigung im Trockner angebracht.

Gehen Sie zum Dandy-Look

Wenn Sie den sogenannten Dandy-Look lieben, der hochwertige Kleidung mit einem Hauch von Exzentrik kombiniert, müssen Sie unbedingt einen Cordblazer tragen. Kombinieren Sie ihn mit einer schmal geschnittenen Hose und schicken Schuhen, wie einem Paar Oxfordschuhen, Loafern oder Slippern. Ergänzen Sie ihn mit einem Herrenoberhemd und einer Krawatte. Alternativ können Sie auch einen Rollkragenpullover mit einem Einstecktuch kombinieren, um einen kleinen Farbakzent zu setzen. Möchten Sie ein Statement setzen? Vervollständigen Sie Ihr Outfit mit einem Hut oder sogar einem Strohhut.

Jenseits des Blazers

Wenn Sie erstmal anfangen, einen Cord-Blazer zu tragen, werden Sie sich in den Stoff verlieben und mehr davon in Ihre Garderobe aufnehmen wollen - und das sollten Sie auch. Cordhosen sind zeitlos und da sie wärmer sind als Khakis und Chinohosen, sind sie großartig für Herbst und Winter. Eine Baseballmütze aus Cord ist stilvoll und einfach zu tragen, genau wie eine Cordjacke. Auch ein Paar Cord-Sneaker dürfen nicht fehlen, aber beschränken Sie Ihr Outfit auf jeweils ein Teil.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.