Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Grundlegendes über Stiefel: Was Sie je nach Wetterlage tragen sollten
"

Grundlegendes über Stiefel: Was Sie je nach Wetterlage tragen sollten

Sie mögen das schönste Paar Damenstiefel der Welt besitzen, aber wenn sie nicht für den Einsatz bei schlechtem Wetter gebaut sind, werden Sie sich wünschen, sie wären mehr als nur ein hübsches Gesicht.Was Sie je nach Wettervorhersage tragen sollten

Sie mögen das schönste Paar Damenstiefel der Welt besitzen, aber wenn sie nicht für den Einsatz bei schlechtem Wetter gebaut sind, werden Sie sich wünschen, sie wären mehr als nur ein hübsches Gesicht. Deshalb ist es so wichtig, sich vor Augen zu halten, dass verschiedene Stiefelstile ganz unterschiedliche Vorteile bieten. Wenn Sie zum Beispiel in einer kalten Region leben, ist die Wahl des Schuhwerks wirklich wichtig. Sie werden feststellen, dass Sie der Funktion den Vorrang vor der Mode geben müssen, vor allem, wenn es darum geht, erfolgreich durch schweren Schnee zu marschieren und sich in schwierigem Gelände wie ein Profi zu bewegen. Wenn Sie in einem deutlich weniger kalten Klima leben, aber trotzdem etwas Warmes brauchen, haben Sie vielleicht etwas mehr Flexibilität, was den Stil angeht. Unabhängig von der Situation ist es jedoch wichtig, auf alles vorbereitet zu sein, was Mutter Natur für Sie bereithält. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie jedes der vorhergesagten Szenarien mit Leichtigkeit meistern können - vorausgesetzt, Sie tragen das richtige Paar Stiefel.

Kühl, aber nicht eiskalt

Sie müssen nicht unbedingt ein Paar schwere, mit Lammfell gefütterte und isolierende Stiefel tragen, wenn es draußen nur kühl ist - dann können Sie in der Regel mit einem hübschen Herbstpullover für Damen und Ihrer Lieblingsjeans durchkommen. Entscheiden Sie sich bei diesen Gelegenheiten für Stiefel, die Sie warm halten, aber auch gut zu Ihrem Outfit passen. Diese Art von Schuhen ist ebenso modisch wie funktionell! Ein Paar Lederstiefel ist zum Beispiel eine vorbildliche Wahl, weil sie so zeitlos sind. Sie können sie genauso gut mit Leggings und einer Tunika oder mit einem Kleid und einer Strumpfhose tragen.

Wenn Sie etwas Höheres bevorzugen, sollten Sie einen Keilstiefel in Betracht ziehen - achten Sie nur darauf, dass Sie ein Material wählen, das den Wetterbedingungen des Tages gerecht wird. Wenn es zum Beispiel windig ist, können Sie sich mit glattem Wildleder begnügen. Wenn es jedoch kalt ist und regnet, wollen Sie auf keinen Fall riskieren, Ihre Stiefel zu ruinieren; entscheiden Sie sich in solchen Fällen für etwas wie vulkanisiertes Gummi. Wenn es nicht gerade kalt und eisig ist, können Sie auch mit Leichtigkeit Ihre eleganteren Stiefel anziehen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um in die eleganten Stiefel mit niedrigem Stapelabsatz oder in die eleganten Stiefel aus Kalbsleder mit auffälligen Schnallen und Tiermotiven zu steigen. Mit den richtigen Stiefeln an Ihren Füßen werden Sie von Kopf bis Fuß phänomenal aussehen und sich auch so fühlen!

Plitsch, platsch

Ob es sich um einen leichten Nieselregen handelt, der sich zu etwas Größerem entwickeln kann, oder um einen sintflutartigen Regenguss, es ist wichtig, mit Stiefeln gewappnet zu sein, die Ihre Füße den ganzen Tag über warm und trocken halten. Natürlich sind Damen-Regenmäntel und ein gutes Paar Gummistiefel unverzichtbar. Betrachten Sie Regenstiefel als unverzichtbare Oberbekleidung, gleichberechtigt neben Handschuhen und Schals. Genauso wie Sie die kühleren Monate nicht ohne ein paar zuverlässige Jacken und Accessoires überstehen würden, sollten Sie auch nicht versuchen, einen nassen und kühlen Tag ohne die bestmöglichen Stiefel an Ihren Füßen zu überstehen.

Beachten Sie, dass es Hunderte von Gummistiefelsorten gibt. Achten Sie darauf, ein Modell zu wählen, das speziell mit den Eigenschaften ausgestattet ist, die Ihnen helfen, wenn es draußen regnet. Wasserdichtes Obermaterial ist das A und O. Andernfalls riskieren Sie die Integrität des gesamten Schuhs, sobald Sie in eine Pfütze treten. Verstellbare Verschlüsse sorgen für eine bessere Passform, und weiches, plüschiges Futter hält Ihre Füße auch bei starkem Wind warm. Achten Sie immer auf ein gepolstertes Fußbett; je besser es gestützt wird, desto besser fühlen Sie sich und desto leichter fällt es Ihnen, längere Zeit draußen herumzulaufen. Auch die Strapazierfähigkeit ist wichtig, deshalb sollten Sie einen Schuh mit einer robusten Laufsohle wählen. Je dicker und flexibler die Sohle ist, desto besser ist die Bodenhaftung, die verhindert, dass Sie ausrutschen und stürzen.

Eisig und verschneit

Ach, wie schön ist der Winter. Es ist die Art von Umgebung, die perfekt wäre, wenn sie auf einer Postkarte abgebildet wäre, anstatt Sie die ganze Saison über zu umgeben. Aber Sie können sie mit Anmut meistern, wenn Sie ein tolles Paar Damen-Winterstiefel an Ihren Füßen haben. Das richtige Paar steht in Konkurrenz zu den besten Wanderschuhen in Ihrem Schrank. Betrachten Sie sie als Ihren besten Freund für die ganze Saison - das eine Paar Schuhe, auf das Sie sich verlassen können, um durch Zentimeter (oder Füße) Schnee zu stapfen, ohne auf Wärme verzichten zu müssen.

Heutzutage müssen Sie jedoch nicht mehr auf Ihren angeborenen Sinn für tollen Stil verzichten, nur weil Sie warm bleiben wollen. Es gibt Hunderte von tollen Modellen, die nicht nur funktionell sind, sondern auch Ihrer Winterkleidung den letzten Schliff geben. Mögen Sie ein bisschen Kunstpelz? Versuchen Sie es mit einem Paar, bei dem das flauschige Material unter dem Kragen hervorlugt. Sie können nicht widerstehen, Ihre Materialien zu mischen? Suchen Sie nach Stiefeln, die wasserabweisende Materialien wie weiches Wildleder mit gesteppten Schäften kombinieren, um einen Stil zu kreieren, der sowohl optisch ansprechend als auch bequem ist. Der Himmel ist die Grenze, wenn es um Ihr Winterschuhwerk geht.

Der perfekte Stiefel

Was auch immer die Wettervorhersage sagt, eines ist sicher: Die Stiefel, die Sie wählen, müssen bequem passen. Machen Sie niemals die Passform dem Stil untertan oder umgekehrt! Es gibt einen goldenen Mittelweg, und es gibt so viele robuste Modelle, die nicht nur gut aussehen, sondern auch ein schickes und auffälliges Accessoire für Ihre Garderobe bei kaltem Wetter sind. Machen Sie sich bei Ihren Stiefeln genauso viele Gedanken wie bei Ihrer Damen-Oberbekleidung, und Sie können sicher sein, dass Sie sich die ganze Saison über wohlfühlen.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.