Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Glitzer, Samt und mehr: Wie Sie Ihren Festtagslook aufpeppen können
"

Glitzer, Samt und mehr: Wie Sie Ihren Festtagslook aufpeppen können


Für die Jahreszeit der Freude gibt es nichts Besseres, als einen Modestil zu wählen, der den Geist der Feiertage zum Ausdruck bringt. Mit diesen praktischen Tipps können Sie genau das tun. Von farbenfrohen Prints bis hin zu Samt und Glamour gibt es unzählige Möglichkeiten, Ihrem Stil Glanz zu verleihen.


Silber und Gold


Werden Sie klassisch mit Silber- und Goldakzenten. Sie können selbst das einfachste Outfit, wie z.B. ein einfaches T-Shirt und Ihre Lieblingsjeans für Damen, mit einem Hauch von Silber und Gold aufpeppen. Ergänzen Sie Ihr Outfit mit glänzenden Armreifen, die klimpern, oder tragen Sie ein Paar funkelnde Ohrringe. Für einen raffinierteren Look können Sie mit einer glänzenden Strumpfhose oder einer süßen Strickjacke mit silbernen und goldenen Akzenten für einen Hauch von Glitzer sorgen.


Accessoires mit Glanz und Schimmer


Kurbeln Sie die Urlaubsstimmung mit Ihren Accessoires an. Schnappen Sie sich eine glamouröse goldene Clutch für einen Abend in der Stadt oder wickeln Sie sich in einen reichen, samtigen Schal in Rot und Grün. Die kleinen Akzente lassen Ihren Urlaubslook erst richtig zur Geltung kommen und verleihen selbst einem schlichten Winterlook ein wenig Urlaubsstimmung.


Denken Sie daran, dass Sie es nicht übertreiben sollten, es sei denn, Sie wollen einen guten, altmodischen, kitschigen Urlaubsspaß. Verwenden Sie Accessoires, um einen Look zu akzentuieren, aber tragen Sie nicht so viel auf, dass Sie wie ein überladener Weihnachtsbaum aussehen. Verwenden Sie Grundnahrungsmittel wie schwarze Jeans für Damen, um den Gesamtlook abzumildern und Ihre Accessoires zur Geltung kommen zu lassen.


Mit einem festlichen Akzent auftrumpfen


Bewahren Sie die Schlichtheit, aber fügen Sie klassischen Outfits mit einem auffälligen Stück eine lustige Wendung hinzu. Veredeln Sie ein ansonsten einfaches Outfit mit einem Accessoire, das wirklich glänzt. Versuchen Sie es mit einem süßen Paar roter Absätze mit einer Schleife, die zu Ihrem kleinen schwarzen Kleid passen, oder lassen Sie sich eine von den Feiertagen inspirierte Maniküre verpassen. Verleihen Sie Ihrer Garderobe einen neuen Dreh mit einem einzigen Accessoire, das die Feiertage in Ihre Alltagskleidung bringt.


Die richtige Mischung


Für einen ausgefallenen Look, seien Sie mutig, indem Sie mischen und kombinieren. Bringen Sie die Tradition ins Wanken, indem Sie glänzende Elemente tragen, die sich nicht an die traditionelle Palette von Rot, Grün, Silber und Gold halten. Verwenden Sie kräftige Farben, Schimmer und Glanz, um die Party zum Leben zu erwecken. Tragen Sie einen glänzenden, glitzernden Rock zu einer schlichten schwarzen Strickjacke oder einen luxuriösen, lilafarbenen Rollkragenpullover zu einer grauen Hose mit weitem Bein. Heben Sie sich in dieser Saison mit kräftigen Farben und schimmernden Stoffen von der Masse ab, die immer noch festlich und schick aussehen.


Mit kühnem Make-up gute Laune verbreiten


Wenn leuchtende Pullover und Pailletten nicht Ihr Ding sind, zeigen Sie sich von Ihrer festlichen Seite mit einer kühnen Lippe, z. B. in Kirschrot. Bringen Sie Ihre Augen mit glitzerndem Lidschatten zum Funkeln und betonen Sie das klassische Smokey Eye. Auch ein einfaches rosiges Wangenrot sorgt für gute Laune. Vergessen Sie auch Ihre Finger und Zehen nicht; eine hübsche Maniküre kann selbst den trübsten Wintertag aufhellen.


Wie Sie mit unterschiedlichen Strukturen einen festlichen Look kreieren


Mit stark strukturierten Materialien, von kuscheligen, klobigen Pullovern bis hin zu Federn (ja, wir haben Federn gesagt), kommen Sie schnell in Schwung. Tragen Sie ein federbesetztes, trägerloses Oberteil zu einem A-Linien-Rock für einen raffinierten, aber dennoch koketten Urlaubslook. Weite Seidenblusen wirken Wunder mit der perfekten, kurvig geschnittenen Jeans. Große, gewagte Aussagen können schnell ins Auge gehen, also wählen Sie ein paar Schlüsselstücke, die einen ansonsten unauffälligen Look hervorheben, um Ihrem Outfit einen weihnachtlichen Akzent zu verleihen, egal ob tagsüber oder abends.


Investieren Sie in einen Allround-Klassiker


Dann gibt es Klassiker, die immer wieder gern getragen werden. Rote Kleider sind zu jeder Jahreszeit angesagt. Flanell ist perfekt für fast jede entspannende Gelegenheit, und nichts ist einladender als Ihr Lieblingspaar Leggings. Nutzen Sie die Feiertage als Ausrede, um das unglaublich schöne Kleid zu kaufen, auf das Sie schon die ganze Saison ein Auge geworfen haben. Nehmen Sie diese einfachen Akzente wie Schmuck, Make-up und Schuhe, um einen Hauch von Festtagsflair hinzuzufügen.


Feiern Sie Muster und Drucke in dieser Saison


Verstärken Sie Ihren Look mit gewagten Drucken. Setzen Sie einen Akzent mit bedruckten Wollmänteln für Damen oder sogar bedruckten Jeans. Blumendrucke mit dunklem Hintergrund lassen den Winterblues dahinschmelzen. Der Weihnachtspulli liegt in dieser Saison im Trend mit lustigen Designs, die einen festlichen Akzent setzen, wie Sterne oder Leopardenmuster. Sogar kühne, grobe Streifen in leuchtenden Farben bringen einen Funken Freude in die winterliche Jahreszeit.


Heben Sie dieses Jahr Ihre Festtagsstimmung mit lustigen Stoffen, auffälligen Akzenten und flippigen Mustern auf die nächste Stufe. Tragen Sie Ihre klassischen Lieblingsstücke mit einem neuen weihnachtlichen Touch und machen Sie diese Saison zur festlichsten aller Zeiten.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.