Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Flanellkleidung für den Campingausflug bei kaltem Wetter

Flanellkleidung für den Campingausflug bei kaltem Wetter

Genießen Sie wohlige Wärme und sehen Sie beim Camping mit Flanellkleidung stilvoll aus. Beim Camping bei kaltem Wetter ist weiche, warme Kleidung gefragt, die sich leicht übereinander ziehen lässt - und genau das bietet Flanell. Für Ihren nächsten Ausflug in die Natur gibt es eine ganze Reihe von Kleidungsstücken aus Flanell, die Sie nicht missen möchten. Lesen Sie weiter und holen Sie sich Anregungen und Ideen für Ihr Outfit:

Flanellhemden

Flanellhemden sind nicht nur zum Campen geeignet - sie sind ein Muss für fast jeden Herbst- und Winteranlass. Es gibt Flanellhemden für Damen in einer Vielzahl von Stilen und Mustern, einschließlich klassischer Karos. Neben den klassischen roten Flanellhemden finden Sie auch viele andere Farben, aus denen Sie wählen können. Diese vielseitigen Hemden gibt es in Normal-, Petite- und Plusgrößen, damit sie jedem Körper passen.

Die Flanellhemden für Damen sind aus 100 % Baumwolle gefertigt und bieten atmungsaktiven Komfort. Die beidseitig gebürstete Baumwolle sorgt für ein superweiches Tragegefühl und der gefärbte Stoff für lang anhaltende Lebendigkeit. Für einen stilvollen Touch sollten Sie nach Flanellhemden mit einer schräg geschnittenen Rückenpasse suchen. Flanellhemden können mit oder ohne Biesen getragen werden, je nachdem, wie es Ihnen am besten gefällt. Der hüftlange Schnitt der meisten Flanellhemden für Damen schmeichelt jeder Figur und passt zu einer Vielzahl von Unterteilen.

Sie können Flanellhemden allein oder über einem anderen Oberteil wie einem T-Shirt oder einem Rollkragenpullover tragen. Bei kaltem Wetter ist Camping die perfekte Gelegenheit für Rollkragenpullover, vor allem, wenn man sie unter einem anderen Hemd trägt, das zusätzlich wärmt. Rollkragenpullover aus Baumwolle sind weich und leicht und eignen sich daher hervorragend zum Tragen mit Flanellhemden. Sie können Flanellhemden auch über Tunika-Oberteile tragen. Für einen legeren Stil tragen Sie ein Flanellhemd über einer locker sitzenden Tunika und Ihrer Lieblingshose.

Es ist eine gute Idee, Ihr Flanellhemd mit einer Jeans mit geradem Bein zu tragen, um ein unkompliziertes Camping-Outfit zu schaffen, das trotzdem stilvoll ist. Jeans mit geradem Bein gibt es in einer Reihe von Waschungen von hell bis dunkel, und es gibt Paare mit mittlerer und hoher Leibhöhe, aus denen Sie wählen können. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Passformen, darunter Slim, Curvy und Relaxed Fit. Wenn Sie vorhaben, Thermowäsche unter Ihrer Jeans zu tragen, ist die lockere Passform die richtige Wahl.

Pyjamahosen aus Flanell

Für gemütliche Abende am Lagerfeuer können Sie mit Pyjamahosen aus Flanell nichts falsch machen. Pyjamahosen für Damen kann man nicht nur zu Hause tragen, sondern auch beim Camping. Packen Sie ein Paar Flanellpyjamas in eine Übernachtungstasche, damit Sie sich nach Ihren täglichen Aktivitäten umziehen können.

Sie können ein passendes Pyjamaoberteil zu Ihrer Flanellhose tragen oder sie mit einem bequemen Sweatshirt kombinieren. Der Winter ist die perfekte Jahreszeit für einen mit Sherpa gefütterten Kapuzenpulli, aber wenn es wirklich kalt ist, sollten Sie einen isolierten Daunenmantel oder einen mit einer Daunenalternative tragen, um warm zu bleiben. Wie bei Jeans können Sie unter Ihrer Flanell-Pyjamahose eine kuschelige Thermounterwäsche tragen, um die Kälte abzuhalten.

Mit Flanell gefütterte Stiefel

Ein weiteres Muss für Camping bei kaltem Wetter sind mit Flanell gefütterte Stiefel. Sie können diese strapazierfähigen Stiefel mit einer Boot-Cut-Jeans oder einer Jeans mit geradem Bein tragen. Sie eignen sich auch für Skinny Jeans oder sogar Fleece-Leggings. Diese Schuhe sind robust genug für den Campingurlaub, aber stilvoll genug für den Alltag.

Sie sind aus wasserdichten Materialien gefertigt, so dass Sie sie auch bei Regen und Schnee tragen können. Zusätzlich zum Flanellfutter werden die Füße mit Thermolite®-Isolierung warm gehalten. Eine Fersenschlaufe erleichtert das An- und Ausziehen, während der Schnürverschluss eine optimale Passform ermöglicht. Sie haben außerdem robuste Gummisohlen für maximale Traktion und Halt.

Um Ihren Füßen eine Pause von Wanderstiefeln zu gönnen, sollten Sie ein Paar Flanellpantoffeln einpacken. Flanellpantoffeln gibt es in verschiedenen Ausführungen, einige davon sind mit Plüsch-Sherpa gefüttert, was für ein luxuriöses Aussehen und Gefühl sorgt.

Flanelltaschen

Es gibt sogar Flanelltaschen, die Sie auf Ihren nächsten Wintercampingausflug mitnehmen können. Eine Reisetasche ist eine gute Wahl, um Kleidung zum Wechseln und andere wichtige Dinge zu transportieren. Wählen Sie eine Tasche mit breiten Nähten, damit sie aufrecht steht, wenn Sie sie abstellen. Der Reißverschluss ist ein weiteres wichtiges Merkmal einer Campingtasche. Wochenendtaschen sind in der Regel mit mehreren kleinen Fächern zusätzlich zum Hauptfach ausgestattet, so dass sie viel Platz für alle wichtigen Dinge bieten.

Es ist wichtig, dass Sie eine Tasche aus wetterfestem Material wählen. Eine Mischung aus Polyester, Acryl und Wolle ist strapazierfähig und stilvoll für jede Gelegenheit - auch beim Camping. Neben Seesäcken gibt es auch Flanell-Taschen in verschiedenen Größen und Farben. Rot kariert ist eine zeitlose modische Wahl, besonders wenn Sie Ihre rot karierte Flanelltasche mit einem passenden Hemd kombinieren.

Flanell ist eine gute Wahl für Camping bei kaltem Wetter. Aber auch für zu Hause ist Flanell eine gute Wahl - neben Flanellbekleidung gibt es auch Flanellbettwäsche und andere Bettwaren für unvergleichbaren Komfort.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.