Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Eine Canvas-Tasche, die zu allem passt.
"

Eine Canvas-Tasche, die zu allem passt

""Eine Größe passt für alle"" ist so etwas wie ein Schlagwort, und obwohl es sicherlich lustig ist, es zu sagen, ist es nicht immer richtig. Es gibt jedoch einen Kontext, in dem dieser schmissige Satz wahr ist, und das ist der Fall der klassischen mittelgroßen Canvas-Tasche. Wir sehen dieses typisch amerikanische Accessoire als eine Art Blanko-Leinwand an, die den Bedürfnissen von Alleinreisenden, Fitnessbegeisterten und vielbeschäftigten Müttern gleichermaßen gerecht wird. Deshalb erzählen wir im Folgenden die Geschichten einiger unserer liebsten (wenn auch fiktiven) Canvas-Taschen-Besitzer.

Sharon, die ständig Reisende

Von berühmten Sehenswürdigkeiten bis hin zu unbekannten Wundern - Sharons Instagram-Feed ist eine Chronik des ständigen Umherziehens. Während die Schauplätze oft wechseln - dieses Wochenende ist es Mississippi, das nächste Mumbai - gibt es eine Konstante, die auf jedem perfekt gefilterten Foto zu sehen ist: eine mittelgroße Tragetasche aus Segeltuch.

Unvorhersehbarkeit liegt in der Natur des Reisens, weshalb eine zuverlässige Reisetasche aus wasserfestem, 24-Unzen-Baumwollsegeltuch ein entscheidender Faktor sein kann. Dank ihrer Passform kann sie eine Vielzahl von Gegenständen aufnehmen, von DSLR-Kameras bis hin zu gefalteten Landkarten, und ihre weite Öffnung erleichtert das Durchsuchen des vielfältigen Inhalts.

Als jemand, der sich auf seine mittelgroße Canvas-Tasche verlässt, um wertvolle Gegenstände wie einen Reisepass zu transportieren, weiß Sharon, wie wichtig ein sicherer Verschluss ist. Deshalb entschied sie sich, ihre Tasche mit einem sicheren Reißverschluss zu versehen, der den Inhalt von überfüllten U-Bahnsteigen bis hin zu sonnenverbrannten Dünen in der Sahara schützt.

Rachel, die Strandliebhaberin

Sie kennen das: Wann immer es auch nur eine Chance auf Sonnenschein und die Möglichkeit gibt, den Tag frei zu nehmen, findet sich Rachel neben einer Stranddecke und einem Gewässer wieder. Während der Gedanke, unbeschwert zu sein, dem Strandbesuch inhärent ist, kann es etwas schwieriger sein, ohne die richtige Ausrüstung in die richtige Stimmung zu kommen.

Glücklicherweise hat Rachel dank der Segeltuchtasche, die sie bei jedem Strandausflug dabei hat, keine Probleme. Snacks, Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfhörer, ein gutes Taschenbuch und Kleidung zum Wechseln - all das passt in ihre oben offene Segeltuchtasche. In der Außentasche bewahrt sie ihre Sonnencreme auf; so hat sie sie immer griffbereit, um sie schnell wieder aufzutragen.

Holly, die Workout-Queen

Manchmal hat man das Gefühl, dass Holly in Yogahosen geboren wurde. Meistens sieht man sie in Yogahose und Tanktop, mit hochgesteckten Haaren und Kopfhörern, von einem Kurs zum anderen huschen - Barbecue am Dienstag, Pilates am Mittwoch, Hot Yoga am Donnerstag. Ein Gegenstand, ohne den sie nie gesehen wird, ist ihre mittelgroße Segeltuchtasche.

Sie liebt sie, weil sie darin alles transportieren kann, was sie für ihre Kurse braucht, von aufgerollten Yogamatten über kleine Gewichte bis hin zu Wasserflaschen und einem schnellen Wechsel der Kleidung. Sie muss sich auch keine Sorgen machen, dass ihre Tasche unter all der Ausrüstung einknickt. Die Tasche aus 24-Unzen-Baumwoll-Canvas ist für eine Belastung von bis zu 500 Pfund ausgelegt. Holly ist zwar nicht annähernd in der Lage, sie mit so viel Gewicht zu füllen, aber sie kann ihre mittelgroße Canvas-Tasche als Ersatz für eine Hantel für Bizeps-Curls verwenden.

Gwen, die Super-Mama

Für Gwen ist Zeit immer das Wichtigste. Welches Element könnte wertvoller sein, wenn man Mutter von drei Jungen ist? Von der Wickeltasche für ihren Jüngsten bis hin zum ersten Fängerhandschuh für ihren ältesten Sohn, der Baseball spielt, muss Gwen jedes Mal, wenn sie das Haus verlässt, eine ganze Armee an Ausrüstung mit sich herumschleppen.

Glücklicherweise ist die mittelgroße Canvas-Tasche da, um einen großen Teil der Last zu tragen. Da sie bis zu 500 Pfund fassen kann, muss sie sich keine Sorgen machen, dass sie bis zum Anschlag gefüllt wird. Da sie aber weiß, dass sie oft eine beträchtliche Menge an Kleidung, Spielzeug und Snacks mit sich herumschleppen muss, hat sie sich für einen langen Griff entschieden, um den Transport der ganzen Kinderausrüstung ein wenig zu erleichtern.

Jessica, die Planungsexpertin

Die gleiche Aufmerksamkeit für Details, die Jessica zu den höheren Sprossen des Unternehmens aufsteigen ließ, hat sie auch zu einer unvergleichlichen Meisterin bei der Planung von Familienreisen gemacht. Ganz gleich, ob es sich bei dem Reiseziel um einen gerade eröffneten Freizeitpark oder einen Nationalpark in der Hochsaison handelt, kein Ort ist zu weit entfernt, kein Gedränge zu groß, um Jessica davon abzuhalten, mit ihrer vierköpfigen Familie auf Entdeckungstour zu gehen.

Ein Teil des Lobes gebührt allerdings auch ihrer bewährten mittelgroßen Canvas-Tasche. Dank ihrer wasserabweisenden Beschaffenheit kann sie sie bei jedem Wetter mitnehmen, und dank der breiten Kappnähte, die sie aufrecht stehen lassen, kann sie bei einem plötzlichen Planungsstau auf dem Gehweg oder dem Boden liegen bleiben. Das Beste ist, dass die einzelnen Außentaschen und vier Innentaschen die Organisation erleichtern. Von Eintrittskarten für den Freizeitpark über Müsliriegel bis hin zu Mückenspray - Jessica hat für alles, was sie auf ihrer neuesten Expedition benötigt, eine passende Tasche.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.