Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Ein Leitfaden für das richtige Styling von Shorts und High Heels
"

Ein Leitfaden für das richtige Styling von Shorts und High Heels

Auf den ersten Blick mag es nicht so aussehen, als ob Shorts und Absätze zusammenpassen, aber wir sind anderer Meinung. Kurze Hosen in Kombination mit hohen Absätzen sind eine der schönsten und schicksten Möglichkeiten, die Stängel zu zeigen und dabei göttlich zu wirken und sich zu fühlen. Fairerweise muss man sagen, dass diese Styling-Kombination lange Zeit als unkonventionell galt, aber die Zeiten haben sich geändert! Shorts in Kombination mit Heels können süß, stilvoll und frech sein.

Wir haben einige unserer Styling-Tipps zusammengestellt, wie man Shorts in diesem Sommer und sogar bis in den frühen Herbst hinein am besten mit Heels trägt. Der Schlüssel zum Tragen von Stöckelschuhen mit Shorts ist, dass das gesamte Outfit ein Gleichgewicht zwischen allen Elementen herstellt, ohne die Aufmerksamkeit zu sehr auf die Absatzschuhe oder die Shorts zu lenken.

Jeansshorts

Jeans Shorts gehören zu den beliebtesten Shorts der Damenwelt. Je nachdem, wie Sie sie stylen, können Sie sie mit einer Vielzahl von Absätzen tragen. Tragen Sie ein süßes Paar Jeansshorts mit einem Paar Pantoletten, einer sommerlichen Bluse und einer Lederumhängetasche für einen süßen lässigen Look.

Eine Jeansshorts verleiht jedem Outfit eine gewisse Schroffheit. Ein perfektes Outfit für den Spätsommer oder Frühherbst sind hochgeschnittene Jeansshorts mit einem Flanellhemd und wadenhohen Stiefeln mit Blockabsatz. Dieser witzige, vom Westen inspirierte Look eignet sich perfekt für Kaffeekränzchen, Familienausflüge oder herbstliche Aktivitäten wie das Pflücken von Äpfeln oder das Erkunden von Kürbisfeldern. Wenn Ihnen der Flanell zu rustikal in einem Outfit ist, entscheiden Sie sich stattdessen für ein schönes langärmeliges Oberteil mit einem lässigen Blazer.

Bermuda-Shorts

Bermuda-Shorts für Damen sind witzig, schmeichelhaft und modern. Tragen Sie Bermudashorts mit einem Paar Kitten-Heels und einer Bluse für einen raffinierten und scharfen Look, der sogar für einige berufliche Umgebungen geeignet ist. Kitten Heels bieten eine bescheidene Höhe, während Bermudashorts mehr Beinbedeckung bieten, was diese Kombination perfekt für diejenigen macht, die Absätze zu Shorts tragen, aber nicht unbedingt zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen wollen. Es ist perfekt, um zu einem Grillfest oder einer Veranstaltung im Freien oder sogar im Urlaub zu tragen. Wenn Kitten Heels nicht so ganz Ihr Ding sind, dann tragen Sie stattdessen Bermudashorts mit Pantoletten mit Blockabsatz für einen lässigeren Oberton.

Lockere und fließende Shorts

Lockere und fließende Shorts sind ein sommerlicher Favorit, der sich leicht aufpeppen oder verkleiden lässt. Es ist wahrscheinlich kein Geheimnis, dass man diese Schönheiten mit dem perfekten Paar Absätze aufpeppen kann. Sommerlich und bodenständig - Keile passen wunderbar zu lockeren und bequemen Shorts. Wir lieben Wedges in Kombination mit Shorts aus Leinen, Seide oder Satin. Dieser entspannte Look wirkt einfach perfekt für jede Gelegenheit. Kombinieren Sie sie mit einer Bluse und einem Blazer oder mit Ihrem Lieblings-T-Shirt für Damen. Die Keile haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie deutlich bequemer sind als die meisten Absätze, was diese Kombination zu einer unserer Lieblingskombinationen aus Shorts und Absätzen macht, die entspannt und dennoch nicht weniger atemberaubend ist.

Onesies

Onesies, Strampler und Jumpsuits lassen sich hervorragend mit Absätzen kombinieren. Tragen Sie einen Onesie im Shorts-Stil mit einem Paar Stiefeletten für ein einfaches Outfit, das trotzdem mühelos modern wirkt. Ein dunklerer Strampler mit braunen Stiefeletten aus Leder und einer Jeans- oder Lederjacke wirkt toll und eignet sich auch perfekt für den Übergang zum Herbst. Für Frühlings- und Sommerlooks sollten Sie sich stattdessen für hellere Farben und Blumendrucke entscheiden. Cremefarbene Stiefel mit Reißverschluss aus Wildleder wirken mit einem geblümten Seidenbody und einer Leinenjacke fabelhaft und ergeben ein umwerfendes und raffiniertes sommerliches Ensemble.

Khakishorts

Dieser Look wirkt perfekt lässig und schick. Tragen Sie die khakifarbenen Shorts der Dame mit einer weißen Hemdbluse und Ihrem Lieblingspaar Pumps. Wir empfehlen Schuhe in einer neutralen Farbe oder einem neutralen Ton, damit sie zu dem cremigen Rest des Outfits passen. Tragen Sie Riemchen-Stilettos oder Ihre Wildleder-Pantoletten - dieses Outfit wird in jedem Fall umwerfend wirken. Diese schlichte Kombination ist zeitlos und stilvoll, perfekt zum Anziehen und einfach zum Aufpeppen.

Taillierte Shorts

Taillierte Shorts sind klassisch und frech mit einem stilvollen Retro-Twist. Tragen Sie Shorts mit hoher Taille zu Stiefeletten mit Blockabsatz oder zu Riemchenschuhen. Tragen Sie dazu ein lockeres und fließendes Oberteil oder ein Damen-Leinenhemd für die Sommermonate und Seiden- oder Satinhemden für die kühleren Monate. Sie werden mit diesem Outfit süß und raffiniert wirken.

Kurz geschnittene Shorts

Dieser Look ist nichts für schwache Nerven, aber er ist perfekt, um abends auszugehen und Ihre schönen Beine zu zeigen. Tragen Sie eine Shorts mit kürzerem Saum und Ihr Lieblingspaar auffälliger Stilettos. Bei diesem Look werden sich die Leute nach Ihnen umdrehen, wenn Sie den Raum betreten. Tragen Sie dazu einen scharfen Blazer mit längerem Saum und einen Gürtel für ein unglaubliches Ensemble. Gehen Sie noch einen Schritt weiter und tragen Sie einen kräftigen roten Lippenstift auf. Sie werden sowieso alle Blicke auf sich ziehen, also genießen Sie es, geschmackvoll extra und absolut fabelhaft zu sein.

Nachdem wir nun mit dem Mythos aufgeräumt haben, dass Absätze und Shorts zusammen tabu sind, hoffen wir, dass Sie diese lustige und schicke Art, einige unserer Lieblingskleidungsstücke zu kombinieren, weiter erkunden werden.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.