Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Die schönsten Freizeitaktivitäten in diesem Herbst

Die schönsten Freizeitaktivitäten in diesem Herbst

Der Herbst hat einfach etwas für sich. Die Luft ist frisch, die Blätter knirschen unter den Füßen, und die kurzen Tage führen zu längeren, gemütlichen Nächten. Aber das Wetter spielt im Herbst nicht immer mit. An manchen Tagen ist es sonnig und trocken, an anderen nass und ungemütlich. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht alles genießen können, was der Herbst zu bieten hat. Hier finden sie einige Vorschläge der besten Aktivitäten, die man in diesem Herbst zu Hause ausüben kann.

Das Haus dekorieren

Wenn es eine Aktivität gibt, auf die sich die Menschen im Herbst besonders freuen, dann ist es das Dekorieren des Hauses für Halloween. Das macht vor allem Kindern Spaß, aber auch Junggebliebene haben ihre Freude daran. Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie sie nach Möglichkeit einbeziehen und ihnen erlauben, bei der Dekoration des Hauses und ihrer Zimmer mitzuhelfen. Oder Sie können sie überraschen, indem Sie alles selbst machen und sie beim Aufwachen mit einem Haus im Halloween-Design überraschen. Sie müssen auch nicht unbedingt viel Geld für Halloween-Dekorationen ausgeben. Sie können zum Beispiel gemeinsam als Familie oder Paar basteln.

Sie können Ihre Dekoration auch multifunktional gestalten, indem Sie orangefarbene und schwarze Handtücher kaufen und sie nebeneinander im Badezimmer aufhängen. Wenn Halloween nicht Ihr Ding ist, dekorieren Sie einfach für den Herbst und Thanksgiving mit farbenfroher Dekoration zum Thema Blätter und gemütlichen Textilien, die Sie dazu bringen, gerne drinnen zu bleiben.

Machen Sie eine Übernachtungsparty

Übernachtungen machen Spaß, egal wie alt Sie sind. Wer sagt denn, dass man ein Kind sein muss, um lange aufzubleiben, zu tratschen, Junkfood zu essen und Filme zu sehen? Kaufen Sie spezielle Damenpyjamas oder Familienpyjamas, die ein hübsches Herbstmotiv haben. Vergessen Sie auch nicht ein paar Hausschuhe oder Socken, um Ihre Füße warm zu halten. Stellen Sie dann sicher, dass Sie alles haben, was Sie für eine Übernachtung brauchen: Snacks, Getränke, Spiele und alles andere, was Sie für eine lustige Nacht brauchen. Es könnte auch Spaß machen, die Telefone wegzulegen und für eine Nacht den Stecker zu ziehen. Beschäftigen Sie sich, indem Sie gemeinsam Kürbisse schnitzen oder klassische Herbstspiele wie Apfelsuchen spielen.

Halloween-Party

Selbst wenn Sie keine große Menschenmenge bei sich zu Hause haben können, können Sie als Familie oder Paar eine eigene, intime Halloween-Party feiern. Legen Sie gruselige Musik auf, zaubern Sie ein paar schaurige Leckereien und sehen Sie sich zum Abschluss des Abends einen Gruselfilm an. Vergessen Sie nicht, sich zu verkleiden. Es muss nicht so aufwendig sein, wie es bequem ist, denn Sie wollen es sich ja zu Hause gemütlich machen. Aber selbst wenn es nur ein einfaches T-Shirt mit Halloween-Motiv oder ein Paar Katzenohren mit einem schwarzen Hemd und Leggings ist, kann jede Kleinigkeit dazu beitragen, dass Sie in Halloween-Stimmung kommen. Sie können sogar eine virtuelle Halloween-Party veranstalten, bei der Freunde und Familie per Videoanruf zusammenkommen und die Kostüme vergleichen können.

Freiwillige Arbeit

Zahlreichen Studien zufolge lohnt sich ehrenamtliche Arbeit. Es gibt den Menschen, die ihre Zeit opfern, das Gefühl, gebraucht zu werden, und setzt die Endorphine in Gang, wenn sie merken, wie sie jemandem in Not geholfen haben. Sie müssen sich auch nicht persönlich engagieren. Es gibt eine Vielzahl von Dingen, die Sie bequem von zu Hause aus tun können. Sie können zum Beispiel Schlafmatten für Obdachlose anfertigen. Sie können Hilfspakete für Soldaten in Übersee zusammenstellen. Sie können sogar von zu Hause aus Verwaltungsarbeit für eine gemeinnützige Organisation leisten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Freiwilligenorganisation, welche Möglichkeiten Sie haben, und verbringen Sie dann ein oder zwei Stunden damit, sich selbst und Ihre Gemeinschaft mit Ihren Bemühungen zu belohnen.

Herbstputz

Es klingt vielleicht zunächst nicht sehr verlockend, aber mit ein wenig Kreativität kann das Putzen Spaß machen. Die Jahreszeiten ändern sich, und es gibt Dinge, die Sie tun müssen, um sich auf den Winter vorzubereiten. Es ist zum Beispiel an der Zeit, die Sommerbettwäsche durch wärmere Winterbettwäsche, wie Flanellbettwäsche, zu ersetzen. Es ist auch an der Zeit, die Pullover herauszuholen und die Sommerkleidung wegzupacken oder zu spenden. Belohnen Sie sich, damit es Spaß macht. Wenn Sie zum Beispiel fünf Kleidungsstücke spenden, können Sie sich für den Herbst etwas Neues kaufen. Beziehen Sie die Kinder mit ein, indem Sie sie für jede gespendete Tüte mit Kleidung oder Spielzeug oder für alles, was sie ordentlich in ihren Schubladen verstauen, belohnen. Gönnen Sie sich am Ende des Aufräumtages ein besonderes Abendessen oder ein Dessert.

Sie müssen nicht draußen sein, um die Herbstsaison zu genießen. Mit diesen Aktivitäten können Sie den Herbst auch dann genießen, wenn Sie nicht in der Natur sein können.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.