Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Die Geschichte der Oberbekleidung: Daunenisolierung oder PrimaLoft-Isolierung

Die Geschichte der Oberbekleidung: Daunenisolierung oder PrimaLoft-Isolierung

Wenn es um Oberbekleidung für Männer geht, stellt sich eine Frage: Soll man sich für Daunen oder für Synthetik (z. B. PrimaLoft) entscheiden? Wie groß ist der Unterschied in der Wärmeleistung? Im Tragekomfort? Im Preis?

Lassen Sie uns zur Sache kommen

Das sind eine Menge Fragen, nicht wahr? Kein Wunder, dass das verwirrend sein kann. Fangen wir also mit einer einfachen Frage an: "Was ist mit unten?"

Was mich an den Witz erinnert, den mir der 4-jährige Sam erzählt hat: ""Wie kommt man von einem Elefanten herunter? Benutze eine Leiter."" Ich glaube, er wollte sagen: "Man steigt nicht von einem Elefanten herunter, sondern von einer Leiter."

Und obwohl es stimmt, dass Sam noch viel über Humor lernen muss (das Geheimnis ist das Timing, und das hat man entweder oder man hat es nicht), ist das, was er nicht gesagt hat, folgendes: Entendaunen und Gänsedaunen sind hervorragende natürliche Isolatoren. Sie speichern die Körperwärme, so dass die Vögel im Winter warm bleiben, ohne Kleidung zu tragen. Die Ausnahme ist Donald Duck, der sogar im Sommer ein Hemd, aber keine Hose trägt.

Ok, jetzt geht's zur Sache

Von Daunenmänteln für Männer bis zu Kinderschlafsäcken, von Bademänteln bis zu Daunendecken - Daunen sind eine gute Wahl, wenn es um Wärme geht. Mehr Beweise gefällig? Mit Daunen gefüllte Mäntel haben den Gipfel des Mount Everest erklommen (nicht allein, sondern mit Menschen darin), sie halten also warm.

Aber warten Sie...da ist noch mehr

Es gibt jedoch eine Daunenalternative, die ursprünglich für das US-Militär entwickelt wurde: PrimaLoft®. (in allen unseren alternativen Daunenmänteln für Herren zu finden)

Die Armee liebte die Wärme, die Daunen boten, und wollte einen Isolator mit ähnlichen Eigenschaften, der aber bei Nässe besser wärmt. Warum wurde die Armee nass, werden Sie sich fragen? Wäre das nicht die Aufgabe der Navy? Oder vielleicht sogar die der Marines? Wer kann das schon sagen?

Aber das Ergebnis ihrer Anfrage war eine ganze Menge Forschung und Entwicklung, die PrimaLoft hervorbrachte, ein synthetisches Material, das Wärme spendet und wenig wiegt; aber im Gegensatz zu natürlichen Daunen widersteht es Feuchtigkeit, um Sie warm zu halten, wenn es nass ist.

Wenn Sie also die Vor- und Nachteile von Daunen und PrimaLoft abwägen, ist die wichtigste Frage, die Sie sich stellen müssen, eine einfache: Wie spricht man PrimaLoft aus?

Pree-mah-lawft? Oder Pry-mah-lawft? Oder vielleicht Pree-May-Looft?

Wir werden die Antwort vielleicht nie erfahren.

Aber eines wissen wir: Daunen sind ein hervorragender Isolator. Das gilt auch für PrimaLoft. Beide haben eine gute Wärmeleistung und bieten einen hohen Tragekomfort. Fazit: Sie haben die Wahl!

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.