Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Die bequemsten Outfits für den Frühjahrsputz Ihres Zuhauses
"

Die bequemsten Outfits für den Frühjahrsputz Ihres Zuhauses

Der Hausputz ist nicht unbedingt Ihre Lieblingsbeschäftigung, aber Sie müssen sich beim Putzen nicht unbequem fühlen. Wenn Sie sich Ihre bevorzugte Loungewear überwerfen, finden Sie vielleicht sogar Gefallen daran, Ihr Haus aufzuräumen. Hier ein Blick darauf, was Sie beim Aufräumen tragen sollten.

Bereiten Sie sich darauf vor, ins Schwitzen zu kommen

Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass Hausputz körperliche Arbeit ist. Es ist sogar nicht ungewöhnlich, dass man dabei ins Schwitzen kommt. Ziehen Sie eine Yogahose für Damen an, die Ihren Körper in Bewegung hält. Achten Sie auf feuchtigkeitsableitende Materialien, damit Sie in Ihrer Kleidung nicht durchnässt werden. Kombinieren Sie Training und Putzen für einen zusätzlichen Schub.

Kuschelige Kleidung, in der Sie sich bewegen wollen

Beugen Sie dem Gefühl vor, dass sich Ihre Putzroutine mit einer Playlist, die Sie in Bewegung bringt, wiederholt, und bringen Sie sich in Ihre Hausarbeit ein, indem Sie mit Ihrem Staubsauger tanzen. Legen Sie eine Wiedergabeliste mit Ihren Lieblings-Tanzsongs an und wackeln Sie sich zu einem sauberen Zuhause.

Mit Ihrem begehrten Paar bequemer Caprihosen für Damen und einem Tanktop, das Sie gar nicht mehr ausziehen wollen, machen Sie es sich gemütlich. Das Ergebnis ist ein Endorphinschub und ein aufgeräumtes Zuhause, nach dem Sie sich sehnen.

Entscheiden Sie sich für Taschen

Wenn Sie viel Unordnung, Spielzeug und andere Gegenstände im Haus aufräumen, dann sind Taschen ein Muss für Sie. Verwenden Sie die Taschen, um schnell mehrere kleine Gegenstände aufzunehmen oder ein zusätzliches Bündel Papierhandtücher mit sich zu führen. Beim Putzen mit Taschen können Sie mehr mitnehmen und haben trotzdem wertvolle freie Hände zum Arbeiten. Achten Sie darauf, dass die Taschen tief sind und die Gegenstände nicht herausrutschen, wenn Sie sich bücken oder bewegen. Ziehen Sie ein Hemd an, das ebenfalls Taschen hat, um noch mehr zu verstauen. Am besten ist es, wenn Sie bei der Auswahl der Kleidung auf Funktionalität achten, einschließlich Taschen, die eine nützliche Menge an Stauraum bieten.

Ein frischer Wind am Waschtag

Wir wissen, dass wir oft ein oder zwei Tage länger warten, als wir sollten, um unsere Wäsche zu waschen. Warum nicht den Wäschetag mit dem Tag des Hausputzes verbinden? Wenn das der Fall ist, tragen Sie bequeme Kleidung, die Sie finden können. Kombinieren Sie Ihre bequeme Jogginghose mit dem albernen T-Shirt oder putzen Sie Ihr Haus im Badeanzug! Die Hausarbeit kann manchmal eine Weile dauern, also machen Sie das Beste daraus mit Outfits, die einen Sinn für Launen haben.

Ziehen Sie Ihre Kleidung für die Arbeit daheim an

Unser Lieblingsteil an den besten Outfits für die Arbeit daheim ist, dass diese Kleidungsstücke doppelte Aufgaben erfüllen können. Wenn Sie es gewohnt sind, im Büro schick gekleidet zu sein, müssen Sie sich bei der Wahl Ihrer Kleidung für die Arbeit von zu Hause aus ein wenig umstellen. Bequemlichkeit hat bei der Arbeit von zu Hause aus Priorität, und das gilt auch für das Aufräumen Ihres Hauses. Scheuen Sie sich nicht, es sich bequem zu machen, während Sie Ihre Aufgaben erledigen.

Es geht darum, ein wenig Freude an den Dingen zu finden, die Sie vielleicht gerne aufschieben (keine Sorge, ich verurteile das nicht)! Machen Sie also eine zehnminütige Pause von dem großen Bericht, an dem Sie gerade arbeiten, und tauschen Sie die Bettlaken der Kinder aus oder verbringen Sie ein paar Minuten Ihrer Mittagspause damit, die Küche zu putzen. Sich von Ihrem Schreibtisch zu entfernen und aktiv zu werden, kann die Schmerzen lindern, die mit dem ständigen Hocken vor dem Computer verbunden sind. Wenn Sie Ihre Hausarbeit in kurzen Zeitabschnitten erledigen, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Geist erholt und Sie sich leichter konzentrieren können. Jeden Tag ein bisschen aufzuräumen ist nicht nur gut für Ihr Zuhause, sondern auch für Ihre geistige und körperliche Gesundheit.

Machen Sie sich schick

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Zuhause aufzuräumen, ist, sich schick zu machen. Vielleicht möchten Sie das kleine Schwarze tragen, das dieses Jahr schon Staub angesetzt hat, oder vielleicht ziehen Sie Ihr Lieblingspaar Ohrringe an, um die Bücherregale abzustauben. Das ist völlig in Ordnung. Das macht aus einer ansonsten banalen Aufgabe eine luxuriöse Angelegenheit.

Das Tolle am Aufräumen ist, dass niemand darüber urteilt, wie Sie es tun, wenn Sie sich also in Schale werfen wollen, nur zu! Das Wichtigste ist, dass Sie sich wohlfühlen, und das Aussehen wird folgen. Seien Sie fabelhaft und authentisch.

Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihren Hausputz in ein Ganzkörper-Workout verwandeln oder lieber eine Modenschau veranstalten, während Sie putzen, Sie werden in der Lage sein, ein wenig Freude in Ihre Hausarbeit zu bringen. Von den gemütlichsten Lounge-Kleidern bis hin zu den angesagtesten Abendkleidern können Sie Ihre Persönlichkeit bei der Arbeit zum Ausdruck bringen.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.