Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Der minimalistische Mann: 5 Essentials für Ihre Garderobe.
"

Der minimalistische Mann: 5 Essentials für Ihre Garderobe


Heutzutage gibt es so viele verschiedene Modetrends und Kleidungsstücke auf dem Markt. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten, und es wird immer schwieriger zu erkennen, was es wert ist, Zeit und Geld zu investieren. Zum Glück für Sie haben wir das Internet durchforstet und die fünf unserer Meinung nach wichtigsten Teile zusammengestellt, die jeder minimalistische Mann in seinem Kleiderschrank haben sollte. Diese vielseitigen Teile sind genau das, was Ihr Kleiderschrank braucht.


1. Von unten anfangen


Nun sind wir hier... und brauchen eine Jeans! Richtig, ganz oben auf unserer Liste der unverzichtbaren Dinge steht die Herrenjeans. Ich hoffe, das ist keine allzu große Überraschung. Jeans sind unglaublich angesagt, und dank der vielen verschiedenen Stile tauchen sie an Orten auf, an denen man sie früher nie gesehen hätte. Beispiele? Wir dachten uns, dass Sie das interessieren könnte. Eine wirklich schöne Jeans mit dunkler Waschung kommt einer Anzughose so nahe, dass Herren sie inzwischen auch zu legeren Hochzeiten tragen. Ja, das Schlüsselwort ist "leger" - aber hey, das ist immer noch ziemlich genial! Natürlich sind Jeans immer noch die perfekte Wahl für den Alltag und können mit jeder Art von Hemd oder Pullover kombiniert werden, je nach Wetterlage (und Ihren Plänen). Wählen Sie aus unseren Optionen für normale oder große Größen.


2. Zurück zu den Grundlagen


Lässige Hemden sind ein absolutes Must-Have für jeden minimalistischen Mann. Sie sind einfach zu tragen, weil sie zu fast jeder Hose passen (solange die Farben zueinander passen, versteht sich). Sie haben die Wahl zwischen langen oder kurzen Ärmeln, mit oder ohne Kragen, bedruckt oder unifarben, und vielem mehr. Es gibt so viele verschiedene Optionen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, aber wir empfehlen, Ihren Lebensstil im Auge zu behalten. Wo könnten Sie dieses Basic-Shirt tragen - beim ersten Date? Ein langärmeliges Hemd mit Kragen ist wahrscheinlich das Beste. Drinks mit Freunden? Kurzärmelige und kragenlose Hemden sollten je nach Atmosphäre ausreichen.


3. Für den anspruchsvolleren Mann


Herren-Hemden scheinen nicht wirklich als "unverzichtbar" zu gelten, aber Sie werden von einem schöneren Hemd ziemlich viel Gebrauch machen können. Die naheliegendsten Orte, an denen man ein solches Hemd tragen sollte, sind schickere Anlässe wie Hochzeiten, professionelle Büroumgebungen und so weiter. Es wäre dann auch sinnvoll, es mit einer Krawatte, einer Anzughose und eleganten Schuhen zu kombinieren, um den formellen Look aufrechtzuerhalten. Eine Sache, an die Sie vielleicht noch nicht gedacht haben, ist, ein weißes Hemd ohne Krawatte anzuziehen, die obersten paar Knöpfe offen zu lassen und es mit Jeans und hübschen Sneakern zu kombinieren, um etwas Lässigeres zu schaffen, das immer noch stilvoll ist.


4. Der Sport ist nicht inbegriffen


Ein Blazer oder ein Sportmantel hilft sofort, den Look eines Mannes auf eine einfache, mühelose Weise aufzuwerten. Dies ist die Art von Kleidungsstück, die Sie Jahr für Jahr verwenden werden. Es ist wichtig, dass Sie den Mantel zum Schneider bringen, damit er perfekt auf Ihren Körperbau zugeschnitten ist. Dies trägt dazu bei, dass das Kleidungsstück immer gut aussieht, egal wie Sie es stylen möchten. Bei einem netten Abendessen oder einem wichtigen Arbeitstreffen haben Sie einen guten Grund, Ihren Blazer zu tragen. Eine andere, modernere Art, dieses unverzichtbare Stück zu tragen, ist mit einem einfachen T-Shirt, Jeans und Bootsschuhen (oder Turnschuhen ohne Socken). Sie können ihn sogar über einem Sweatshirt mit Kapuze mit einer Khakihose und Springerstiefeln tragen. Es hängt alles von Ihrem Stil ab und davon, was Sie am liebsten tragen, aber scheuen Sie sich nicht, einen Blazer mit einem Outfit zu kombinieren, das vielleicht untypisch erscheint. Ehe Sie sich versehen, sind Sie der Trendsetter unter all Ihren Freunden.


5. Erkälten Sie sich nicht


Ein Pullover für Herren ist wichtig, um ihn in Ihre grundlegendsten Outfits einzubauen. Natürlich sind Herbst und Winter die richtige Zeit, um einen Pullover hervorzuholen. Sie können sie aber auch in kühleren Frühlings- und Sommernächten am Lagerfeuer oder auf dem Boot tragen, wo der Wind stärker weht. Sie eignen sich hervorragend zum Überziehen, wenn es draußen noch warm ist, aber die Temperaturen am Abend sinken sollen. Nehmen Sie einfach einen leichten Pullover mit und ziehen Sie ihn über ein einfaches T-Shirt. Übrigens ist er auch ein guter Ersatz für einen Sportmantel. Wenn Sie ein Hemd und eine Krawatte tragen und nicht möchten, dass ein Mantel Ihren Look noch formeller macht, ist ein Pullover eine tolle Alternative, die die richtige Balance zwischen formell und leger findet.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.