Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Dekorationsideen für Ihr Badezimmer
"

Dekorationsideen für Ihr Badezimmer

Als einer der kleinsten Räume im Haus wird das Badezimmer sehr häufig benutzt. Die richtige Badezimmerdekoration erweckt Ihr Zuhause zum Leben. Nutzen Sie Ihr Bad als Raum, in dem Sie Ihren persönlichen Stil zum Ausdruck bringen können, oder probieren Sie einen neuen Look im besten Raum des Hauses aus!

Wie Sie ein Designthema für Ihr Bad wählen

Das perfekte Thema für Ihr Bad zu finden, muss nicht stressig sein. Das Tolle an Badezimmern ist, dass sie vom Rest des Hauses abgeschottet sind, was bedeutet, dass Sie diesen Raum so gestalten können, dass er zu jeder Art von Stil passt. Sie können den Stil an den Rest Ihres Hauses anpassen oder sich für etwas Kühnes entscheiden und Ihr Bad als Experimentierraum mit einer völlig anderen Atmosphäre nutzen. Sie könnten zum Beispiel einen luxuriösen, modernen Look mit schlichten Linien in einem Bauernhaus kreieren oder die Strandatmosphäre Ihres Lieblingsurlaubsortes in Ihr Badezimmer in einem ansonsten modernen Haushalt der Jahrhundertmitte bringen. Haben Sie keine Angst, etwas Neues zu wagen, oder bleiben Sie bei dem, was Sie lieben. Wie auch immer Sie sich entscheiden, wählen Sie ein Designthema, das zu Ihrem persönlichen Stil passt.

Ein Überblick über unsere schnellen und einfachen Ideen zur Badezimmerdekoration

Es gibt mehrere einzigartige Möglichkeiten, ein Badezimmer zu dekorieren. Entscheiden Sie sich für eine beruhigende, friedliche Atmosphäre oder nutzen Sie Ihr Badezimmer als Gelegenheit, um Ihre wilde Seite zu zeigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Badezimmer ein neues Gesicht zu geben - von einfacher Wanddekoration bis hin zu einem neuen Anstrich. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Raum schaffen, den Sie lieben werden.

Auffrischen eines veralteten Badezimmers mit Farbe

Farbe ist eine der kostengünstigsten Möglichkeiten, einen Raum zu verändern. Für eine dramatische Veränderung sollten Sie eine Farbe wählen, die Sie sonst nirgendwo im Haus verwenden. Sammeln Sie verschiedene Farbmuster und streichen Sie einen kleinen Teil der Wand, um zu entscheiden, welche Farbe Ihnen am besten gefällt. Wählen Sie dann eine Reihe von Komplementärfarben für lustige Akzente in Badetuch-Sets, Badematten und Wandkunst. Denken Sie daran, dass Bäder kleine Räume sind, so dass dunkle Farben den Eindruck erwecken können, als würden sie sich verschließen. Wenn Sie sich für dunkle Farben entscheiden, versuchen Sie, alle Verkleidungen oder Fliesen darunter hell zu halten.

Alternativ dazu können Sie dunkle Böden mit hellen Wänden kontrastieren. Verwenden Sie helle Farben, um den Raum zu erhellen und ihn größer wirken zu lassen, als er ist. Auch Spiegel können dazu beitragen, einen Raum größer wirken zu lassen. Finden Sie eine Farbpalette für den Raum und beginnen Sie mit den Wänden. Verwenden Sie die hellste Farbe an den Wänden, um einen entspannten, offenen Raum zu schaffen. Verwenden Sie dunklere Farben für Gegenstände, wie z. B. Badetücher, und kontrastieren Sie Ihre Lieblingswandfarbe mit üppigen Badematten, in denen Sie mit den Füßen versinken werden.

Einzigartige Beleuchtungskörper

Eine weitere einfache Möglichkeit, Ihr Badezimmer zu verwandeln, ist ein neuer Beleuchtungskörper. Für den Austausch von Beleuchtungskörpern braucht man nicht viel elektrisches Wissen, nur eine helfende Hand und einen Schraubenzieher. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für Beleuchtungskörper, von entspannender natürlicher Strandatmosphäre bis zu schickem modernem Design. Wählen Sie die richtige Leuchte, die für Ihr Badezimmer geeignet ist und das beste Licht bietet, um sich selbst zu sehen. Denken Sie daran, dass die Wärme der Glühbirne den Ausschlag geben kann. Wenn Sie das Licht als zu grell empfinden, sollten Sie einen wärmeren oder kühleren Glühbirnen-Ton wählen. Für einen ultraluxuriösen Look könnten Sie sogar einen Kronleuchter in Ihrem Bad anbringen. Sicher, es mag verrückt klingen, aber dieses auffällige Stück wird der Star des Raumes sein.

Wandkunst im Badezimmer

Für einen Hauch von Persönlichkeit in Ihrem Badezimmer, entscheiden Sie sich für eine ausgefallene Wandkunst. Finden Sie Wandkunst für Ihr Badezimmer von Ihrem Lieblingskünstler aus der Region (eine gute Möglichkeit, kleine Unternehmen zu unterstützen) oder machen Sie Ihre eigene. Fotos und Drucke sind eine einfache Möglichkeit, dem Bad eine persönliche Note zu verleihen. Für mehr Struktur sorgen 3D -Wandkunst oder aufhängbare Pflanzgefäße. Kunstpflanzen wirken am besten in fensterlosen Badezimmern, während feuchtigkeitsliebende Pflanzen mit wenig Licht in einem natürlich beleuchteten Badezimmer gut gedeihen. Die Dekoration des Badezimmers kann von schrulligen Akzenten bis hin zu Leinwanddrucken Ihrer Lieblingserinnerungen reichen.

Schnelle und flexible Lösungen für unansehnliche Badezimmerböden

Lassen Sie sich von veralteten Böden nicht unterkriegen. Suchen Sie sich stattdessen ein paar lustige und ausgefallene Badteppiche aus, die Sie mit den wechselnden Jahreszeiten austauschen können. Ein langer, kräftiger Badteppich verwandelt einen Raum im Handumdrehen. Diese Methode ist besonders bei Mietwohnungen beliebt. Verwenden Sie geometrische Formen, gewagte, moderne Drucke oder große Blumenmuster, um eine maximale Wirkung zu erzielen. Alternativ können Sie auch einzigartige Handtücher mit Monogrammen und lustigen Sprüchen verwenden, um den Blick nach oben zu lenken. Auch ein heller Duschvorhang in Kombination mit einer tollen Badematte lässt unerwünschte Fußböden verschwinden.

Aufrüstung der Armaturen

Mit einer Aufrüstung der Armaturen erhalten Sie das Aussehen und die Atmosphäre, die Sie sich schon immer für Ihr Badezimmer gewünscht haben. Bei Wasserhähnen und Duschköpfen geht es nicht nur um das Aussehen, sondern auch um das Erlebnis. Denken Sie über Ihr ideales Duscherlebnis nach und setzen Sie es in die Tat um. Regenköpfe bringen ein ganz neues Gefühl in Ihre Dusche, während ein offener Wasserhahn ein ruhiges Erlebnis schafft, das sich anfühlt, als würden Sie eine Wellness-Behandlung direkt zu Hause bekommen.

Wenn Sie sich für einen Armaturentyp entschieden haben, ist es an der Zeit, eine Oberfläche zu wählen. Dunklere Töne sorgen für ein rustikales Gefühl, während silbrig glänzende Farben ein klares, modernes Aussehen bieten, das sehr schick ist. Auch die Beschläge müssen nicht unbedingt zu den Armaturen passen. Wählen Sie komplementäre Formen und Farben, die zu Ihrer neuen Duschbrause passen, oder passen Sie den Stil an, um einen kompletten Look zu erzielen. Eine einfache Möglichkeit, einen lustigen Akzent in Ihrem Bad zu setzen, ist die Verwendung von bunten Schubladen und Schrankknöpfen, die jeder lieben wird. Kombinieren Sie diese Optionen für einen lustigen Bohème-Look oder entscheiden Sie sich für eine einzige helle Akzentfarbe im gesamten Bad.

Spaß mit Armaturen

Schrecken Sie nicht davor zurück, das Bad Ihrer Träume zu bauen. Sogar bei Mietwohnungen gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Armaturen individuell zu gestalten. Träumen Sie von einem Bidet? Kaufen Sie eines, das Sie über dem Toilettensitz anbringen und später wieder entfernen können. Nehmen Sie es mit, egal, wohin das Leben Sie führt. Schnappen Sie sich den ultraluxuriösen Duschkopf und schaffen Sie sich den Wellnessbereich, den Sie sich schon immer gewünscht haben. Sie können sogar das heiße Wasser regulieren, indem Sie die Knöpfe an Ihrer Dusche entfernen und die maximal zulässige Wassermenge einstellen. Wenn Sie Kinder haben, können Sie diese Funktion nutzen, um zu verhindern, dass verbrühend heißes Wasser aus Ihren Wasserhähnen kommt.

Spiegel, Spiegel an der Wand

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie Spiegel einen Raum auflockern können, also scheuen Sie sich nicht, viele von ihnen in Ihrem Badezimmer anzubringen. Bringen Sie Kosmetikspiegel an der Wand an, damit sie herausgezogen und verstaut werden können, wenn Sie sie nicht brauchen. Wählen Sie extra lange oder breite Spiegel, je nachdem, wie viel Platz Sie an der Wand haben. Denken Sie daran, dass es nicht schlecht ist, zu viele Spiegel im Badezimmer zu haben. So können Sie sich nicht nur von allen Seiten betrachten, wenn Sie sich fertig machen, sondern es fällt auch mehr Licht ein. Die Form des Spiegels ist auch eine einfache Möglichkeit, Ihrem Badezimmer ein paar Kurven oder einen Sinn für Design zu verleihen. Verwenden Sie Bordüren, ausgefallene Formen oder mehrere Spiegel, um dem Raum mehr Tiefe zu verleihen.

Bessere Aufbewahrung in Ihrem Bad

Befreien Sie Ihr Bad von Unordnung mit einzigartigen Aufbewahrungslösungen, die auch als großartige Badezimmerdekoration dienen. Beginnen Sie mit Körben aus Seegras und einem schönen Regal, um all Ihre zusätzlichen Dinge wie Toilettenpapier, Shampoo, Reinigungsmittel und vieles mehr aufzubewahren.

Vergessen Sie nicht die Aufbewahrung unter dem Waschbecken. Sorgen Sie für Ordnung mit Aufbewahrungsbehältern und Trennwänden aus Segeltuch, damit Sie Ihre wichtigsten Utensilien immer griffbereit und sichtbar haben.

Zu guter Letzt sind Handtuchhalter und -haken Ihre besten Freunde. Hängen Sie die Handtücher der Kinder an die Haken und Ständer, und vergessen Sie nicht, Ihren Lieblingsmantel für eine kuschelige Wellness-Sitzung aufzuhängen. Wenn Sie können, verstauen Sie zusätzliche Dinge wie Bettwäsche, zusätzliche Handtücher, einen Wäschekorb und zusätzliche Reinigungsmittel in anderen Bereichen des Hauses, damit Ihr Badezimmer nicht überfüllt ist.

Überdenken Sie Ihre Badezimmertür

Lassen Sie Ihre Badezimmertür eine doppelte Funktion erfüllen, indem Sie Haken oder sogar Schuhregale hinter der Badezimmertür aufhängen.

So können Sie in kleineren Räumen mehr Stauraum schaffen und haben mehr Platz in Schränken. Für eine kreative Dekoration können Sie sogar künstliche Pflanzen hinter Ihrer Tür aufstellen. Für einen mutigen Design-Schritt, Sie Ihre Türverkleidungen in verschiedenen Farben, um einen flippigen, frischen Look zu schaffen, der Ihnen jeden Tag neuen Schwung verleiht. Wenn Sie ein geräumigeres Bad mit viel Platz haben, sollten Sie alternative Türen in Erwägung ziehen, z. B. Schiebeläden oder Milchglas, um einen modernen, sauberen Look zu erzielen.

Akzente und Accessoires

Mit hübschen Akzenten und Accessoires verleihen Sie Ihrem neuen, schicken Baddesign den letzten Schliff. Denken Sie an nachfüllbare Seifenspender, Zahnbürstenhalter und vieles mehr, die Ihr Bad aufwerten. Dekorative Designelemente wie Skulpturen, Vitrinen und vieles mehr verleihen Ihrem Badezimmer Tiefe und Struktur. Wählen Sie Designelemente, die zum Thema passen, z. B. Bohemian, Beach oder Farmhouse Chic. Halten Sie Unordnung in Schach, indem Sie nur einige wenige Stücke auswählen, die Sie absolut lieben, um Ihr Badezimmer auszustatten.

Funktionale Gegenstände wie Räucherstäbchen, Kerzen und sogar Aufbewahrungskörbe tragen dazu bei, einen warmen Raum zu schaffen, der Sie jeden Morgen willkommen heißt.

Badezimmer sind großartige Orte, um mit der Gestaltung eines Hauses zu beginnen. Da sie als eigenständige Räume fungieren, ist es einfach, mutige neue Designs auszuprobieren. Selbst kleine Räume können mit einem gut gestalteten Bad einen großen Eindruck machen.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf mit ausgefallenen und lustigen Baddesigns in Ihrem ganzen Haus.

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.