Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Das Schönste am morgendlichen Kaffee

Das Schönste am morgendlichen Kaffee

Es ist eine schwierige Aufgabe, das Beste an dem zu beschreiben, was vielleicht das erste und beste Erlebnis des ganzen Tages ist: die erste Tasse Kaffee am Morgen. In Hausschuhen den Flur hinunterschlendern, den Bademantel um die Taille gebunden, ein paar Gähngeräusche auf dem Weg in die Küche... die Reise ist die Belohnung wert.

Trotz des Umfangs dieser Aufgabe haben wir uns bemüht, die befriedigendsten, lebensförderndsten und den Tag einleitenden Aspekte herauszuarbeiten. Hier sind die besten Seiten des Morgenkaffees.

Das Aroma

Das Wort "Aroma" wird ihm nicht ganz gerecht. Die ersten duftenden Kaffeenoten am Morgen sind in ihrer Fähigkeit, selbst die Morgenmuffel unter uns aufzurütteln, damit sie aus dem Bett hüpfen und einen neuen Tag beginnen, vielleicht nur von Speck übertroffen.

Natürlich werden Sie das Beste daraus machen wollen. Am aromatischsten sind die Kaffeebohnen, wenn sie frisch gemahlen sind. Zum Glück können Sie diesen Duft jeden Morgen einfangen, wenn Sie die Bohnen selbst mischen.

Sie müssen dafür nicht unbedingt Ihre Küchentheke mit einem großen (und teuren) Gerät vollstellen. Sie können ganz einfach eine kleine Kaffeemühle speziell für diesen Zweck kaufen, so dass Sie einfach ein paar Löffel Bohnen (normalerweise zwei Löffel pro Tasse) in den Mixer geben und frisch mixen können. Das Timing kann je nach persönlichen Vorlieben variieren, aber in der Regel reichen 10 bis 15 Sekunden aus.

Die Hitze

Wenn der Geruchsaspekt das erste ist, was Sie morgens am Kaffee bemerken, ist der zweite Faktor die Hitze. Wie das Aroma werden Sie auch die Wärme genießen, noch bevor Sie den ersten Schluck nehmen. Vom ersten Moment an, in dem Sie die frisch gebrühte Tasse in die Hand nehmen, werden Sie das Gefühl der Wärme genießen. Und sobald der erste Schluck Ihre Lippen berührt, fühlt sich selbst der frostigste Morgen nicht mehr ganz so kalt an. Wenn wir uns morgens bei Minusgraden zusätzlich unter die Bettdecke verkriechen, ist die warme Verheißung einer Tasse Kaffee eines der wenigen Dinge, die uns herauslocken können.

Der Geschmack

Es ist schwer, über den Geschmack von Kaffee etwas Genaues zu sagen. Das tatsächliche Geschmackserlebnis kann sehr unterschiedlich ausfallen - bei denjenigen, die sich an Maxwell House halten, im Gegensatz zu den Liebhabern von Single-Origin-Kaffee, oder bei denen, die ihren Kaffee mit Milch und Zucker trinken, im Gegensatz zu denen, die ihn schwarz trinken.

Das Bindeglied zwischen diesen Erfahrungen ist, dass sie für jeden Menschen als seriöser Start in den Morgen wirken. Das bringt uns zu unserem nächsten Punkt.

Die Routine

Olympiasportler, Weltklasse-Geiger und Navy SEALs können uns alle dasselbe sagen: Routine ist alles. Auch wenn Sie vielleicht nicht für den Gewinn einer zukünftigen Goldmedaille trainieren, so ist doch an der Idee etwas Wahres dran, dass ein strukturierter Tag mit eigenen Routinen den Grundstein für einen konzentrierten und erfolgreichen Tag legen kann.

Der erste Schritt zur Entwicklung einer erfolgreichen Tagesroutine besteht darin, sich an eine frühe Aufstehzeit zu halten. Und der beste Weg, dieses Ziel zu erreichen, ist, den Tag mit einer guten Tasse Kaffee zu beginnen. Es gibt nichts Schöneres, als den Tag im Flanellpyjama und in Hausschuhen zu beginnen, mit einer Fleecedecke im Lieblingssessel zu sitzen und eine dampfende Tasse Kaffee in der Hand zu halten, bevor der Trubel beginnt. Das ist die ultimative "Zeit für mich", die wir heutzutage alle ein wenig mehr genießen sollten.

Die Erwartung

Sind wir mal ehrlich: Der Beginn eines neuen Tages fühlt sich nicht immer wie ein glorreiches neues Abenteuer an. Ganz gleich, ob Sie die Schlummertaste drücken oder versuchen, Ihre Kinder rechtzeitig vor dem Bus aus dem Bett zu bekommen, der Morgen kann sich in eine unübersichtliche Flut von Zeitverpflichtungen und Ängsten verwandeln.

Um einem möglicherweise stressigen Morgen zu begegnen, ist es gut, wenn man inmitten des Chaos eine Sache hat, auf die man sich freuen kann. Und wenn Sie diese eine Sache zu Kaffee machen, können Sie sicher sein, dass er Sie jeden Morgen in seiner ganzen koffeinhaltigen Pracht begrüßt.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.