Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Alles, was Sie über Bootcut-Jeans wissen müssen

Alles, was Sie über Bootcut-Jeans wissen müssen

Ich gebe es zu. Jeans-Shopping und ich haben eine komplizierte Beziehung. Es fängt damit an, dass ich aufgeregt die Herausforderung annehme, endlich die Damenjeans zu finden, die das Potenzial hat, "alles zu können". Etwas, das ausgefeilt genug ist, um in meine Arbeitsgarderobe zu passen, aber auch schick genug, um es am Wochenende zu tragen und bequem genug, um mich durch den Friends-Marathon zu bringen, den ich gerade (wieder) auf der Couch begonnen habe. Aber leider gehe ich dann tatsächlich einkaufen und sehe die ganze Auswahl an Damenjeans und bin überwältigt und zweifle schnell an meiner Mission "Eine-Jeans-passt-für-alle-Zwecke". Denn warum sollte es so viele verschiedene Modelle geben, wenn eine einzige Jeans wirklich alles für alle Damen sein kann? In einem Moment der Schwäche und des Selbstzweifels kaufe ich schließlich mehrere Jeans in verschiedenen Schnitten und Stilen - von denen ich tief in meinem Herzen weiß, dass sie es nie über mein Schlafzimmer hinaus schaffen werden - nur um mich dann wieder vor dem Spiegel stehend dabei zu ertappen, wie ich mir die eine magische Allround-Jeans für Damen wünsche.

Das heißt, bis vor kurzem.

Ja, ich habe endlich, ENDLICH, meine Allzweck-Jeans gefunden. Sie sind stylisch, funktional und so bequem, dass ich sie zum Wandern in den Bergen oder einfach nur ein paar Treppen hoch auf eine Dachterrasse tragen könnte, um ein Glas Wein zu genießen. Wenn es um Allround-Bedürfnisse geht, sind meine Bootcut-Jeans die, zu denen ich greife. Überrascht? Ich war es auch. Schließlich würde man bei einem Namen wie "Bootcut" annehmen, dass sie nur für Stiefel geeignet ist, oder? Falsch gedacht. Und was ist mit der Arbeit? Sie sind doch sicher zu klobig, um professionell zu wirken? Falsch gedacht. Mit ein wenig Know-how können Sie Bootcut-Jeans für alle Lebensbereiche nutzen. Sie glauben mir nicht? Lesen Sie weiter und entscheiden Sie selbst, ob sie die "Jeans" sind, die Sie auch in Ihrem Leben brauchen.

Sind Bootcut-Jeans wieder in Mode?

Ja - und nein. Bootcut-Jeans sind definitiv wieder in der Modeszene, aber sie sind nicht genau die gleichen grundlegenden blauen High-Waist-Jeans, an die man sich erinnert, wenn man sie früher zum High-School-Tanz getragen hat. Dieser Denim-Klassiker ist wieder da, aber mit modernen Details wie knöchellangen Säumen, ausgebeulten Knien und extra viel Schlag (wenn Sie auf so etwas stehen). Erhältlich in verschiedenen Farben, Waschungen und Leinhöhen können Sie eine Bootcut-Jeans finden, die jedem Lifestyle gerecht wird.

Wie sollten Bootcut-Jeans sitzen?

Bootcut-Jeans sollten, wie alle anderen auch, an der Taille bequem sitzen. Bei Mid-Rise-Jeans sollten Sie erwarten, dass die Taille auf oder knapp unter dem Bauchnabel sitzt. Das Bein der Jeans ist jedoch der Punkt, an dem Sie den gewünschten Stil erhalten. Es sollte vom Oberschenkel bis zum Knie eng anliegen und dann unterhalb des Knies bis zu den Zehenspitzen auslaufen. Und vergessen Sie nicht den Saum. Es sei denn, Sie stylen eine Cropped-Jeans, die oberhalb des Knöchels geschnitten ist, dann sollte der Saum Ihrer Damen-Bootcut-Jeans dort enden, wo Ihre Zehen auf den Fuß treffen. Wenn Sie sie also anpassen lassen müssen, denken Sie daran, sie mit den richtigen Schuhen anzuprobieren und vermeiden Sie es, sie zu kurz säumen zu lassen.

Welche Schuhe tragen Sie zu Bootcut-Jeans?

Ja, diese Jeans mögen ursprünglich für das Tragen mit (Cowboy-)Stiefeln entworfen worden sein, aber sie sollten nicht auf nur eine Art von schickem Schuhwerk beschränkt sein. Kurze Bootcut-Jeans, die über den Knöchel fallen, wirken toll zu flachen Schuhen aller Art, wie stylischen Ballerinas oder Freizeitmode, zu der auch Sneaker und Stiefel ohne Absatz gehören. Wenn Sie jedoch irgendeine Art von Absatz tragen wollen, sollten Sie eine traditionellere Länge wählen, und zwar genau dort, wo der Saum auf die Fußspitze trifft. Denken Sie daran, dass dies bedeuten könnte, eine längere Innennaht zu kaufen, um sie mit hochhackigen Schuhen oder Stiefeln zu tragen.

Wie wirkt Ihr Look mit Bootcut-Jeans?

Sie müssen es einfach lieben, wie Bootcut-Jeans an jeder Figur toll wirken. Stylisch und universell schmeichelhaft, ist dies ein Jeansschnitt, den Sie überall tragen können - solange Sie ihn mit den richtigen Teilen kombinieren. Da Bootcut-Jeans am Knöchel leicht ausgestellt sind, ist es ratsam, etwas Passendes oder Maßgeschneidertes darüber zu tragen. Wenn Sie etwas zu lockeres oder sackartiges darüber tragen, riskieren Sie, schlampig oder runder zu wirken, als Sie wirklich sind. Konzentrieren Sie sich darauf, lange, schlanke Linien zu kreieren und Ihren Look von oben bis unten optisch auszubalancieren, und Sie werden kein Problem damit haben, Bootcut-Jeans an Ihren persönlichen Stil anzupassen.

Kann man Bootcut-Jeans aufpeppen?

Natürlich. Denim aufzupeppen hat oft mehr mit der Waschung und der Passform zu tun als mit dem Stil der Jeans selbst. Typischerweise sind Jeans mit dunkler Waschung der richtige Weg, wenn Sie nach einer eleganteren Wahl für die Arbeit oder einen Abend in der Stadt suchen. Außerdem ist es wichtig, dass die Jeans, die Sie tragen, gut sitzt, um den stilvollen Denim-Look zu erreichen. Zu große oder ausgebeulte Jeans wirken schlampig, und zu enge Jeans wirken nicht nur unbequem, sondern schmälern auch den Erfolg Ihres gesamten Looks. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre perfekte Passform zu finden und Sie werden wie eine Million Dollar wirken, egal was Sie dazu tragen.

Wie trägt man Bootcut-Jeans zur Arbeit?

Wenn Sie zu den glücklichen Menschen gehören, die Jeans zur Arbeit tragen dürfen, dann bitte ich Sie, das Beste daraus zu machen. Lassen Sie Ihre dunkel gewaschene Bootcut-Jeans für sich arbeiten und kleiden Sie sie für einen Tag im Büro mit einer gemusterten Bluse und einer maßgeschneiderten Jacke, die dabei hilft, eine schlanke Silhouette zu schaffen. Fügen Sie ein Paar hochhackige Schuhe hinzu und Sie sind bereit für alles, was der hektische Tag mit sich bringt. Und, nebenbei bemerkt, sind Sie auch mehr als bereit für einen Cocktail zur Happy Hour mit Ihren Kollegen, wenn Sie darauf Lust haben.

Ob zu Hause oder im Büro, bei der Arbeit oder in der Freizeit, soweit es mich betrifft, sind Bootcut-Jeans das Paar, das Sie brauchen, um den ganzen Tag lang gut zu wirken und sich gut zu fühlen, egal, was der Tag bringt. Worauf warten Sie also noch? Holen Sie sich noch heute eine Bootcut-Jeans und fühlen Sie sich gut, egal was morgen auf Sie zukommt. Denn Sie wissen, dass Sie dafür gekleidet sein werden. Was auch immer es wird.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.