Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
7 Kleidungsstücke, die Sie mit über 50 in Ihren Kleiderschrank integrieren sollten
"

7 Kleidungsstücke, die Sie mit über 50 in Ihren Kleiderschrank integrieren sollten

Wir halten nicht viel von " Modeverboten". Nur Sie wissen genau, wie Sie aussehen und sich wohlfühlen, was am besten zu Ihrem Körper und Ihrem Lebensstil passt und welche Kleidung Ihnen wirklich Komfort und Freude bringt. Dennoch lieben wir die Idee, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Garderobe zu ergänzen, um Ihren persönlichen Stil zu verstärken und Ihre Vielseitigkeit zu maximieren. Durch Recherche (Lesen über französische Damen), Umfragen (Wein mit Freunden auf der Terrasse) und umfangreiche visuelle Erhebungen (Stöbern auf Pinterest) haben wir die sieben Dinge gefunden, die Sie in Erwägung ziehen sollten, um Ihre Garderobe zu ergänzen, wenn Sie fünfzig oder mehr sind!

1. Ein Trenchcoat

Sie wollen sich wie Ingrid Bergman fühlen? Holen Sie sich einen Trenchcoat. Dieses einfache, klassische, mühelose Kleidungsstück ist immer tragbar. Sie können ihn bei Regen überwerfen, aber Sie können ihn genauso gut tragen, um ein unansehnliches Outfit zu verdecken, wenn Sie eine schnelle, unerwartete Besorgung machen müssen, oder Sie können ihn zur Abendgarderobe über die Schultern legen. Trenchcoats gibt es heute in unzähligen Variationen des klassischen Stils, wobei die wichtigsten Merkmale und die grundlegende Silhouette immer gleich bleiben. Wählen Sie eine Farbe und ein Material, das zu Ihrer Garderobe und dem Klima in Ihrem Teil der Welt passt, und vielleicht finden Sie so Ihr Lieblingsoberteil für die nächsten 20 Jahre.

2. ein tragbarer Pumps

Die kultivierten Damen kommen nicht mit ihren High Heels in der Hand nach Hause - zumindest nicht mehr als ein- oder zweimal im Jahr zu sehr festlichen Anlässen! Finden Sie Ihren idealen, begehbaren Pumps oder Keilschuh mit mittlerem Absatz. Etwas, das schick genug ist, um es überall zu tragen, und bequem genug, um es tatsächlich überall zu tragen. Das ist eine Gratwanderung, aber mit ein wenig Mühe und vielleicht einem bequemen Fußbett können Sie Ihren idealen Ganztagspumps finden. Achten Sie auf einen Keil- oder Blockabsatz von etwa fünf Zentimetern Höhe und kaufen Sie bei renommierten Marken, die hochwertige Materialien verwenden. Wählen Sie eine zeitlose Form, z. B. eine runde oder mandelförmige Spitze, in einem zuverlässigen neutralen Farbton, der nicht so schnell veraltet und Ihre vorhandene Garderobe ergänzt. Jetzt ist es an der Zeit, Ihr Schuhwerk zu verbessern.

3. Schals

Schals sind so unterschätzt. Schals stehen auf dieser Liste, weil sie so eng mit den Looks kultivierter und gut aussehender Damen verbunden sind, die ihren persönlichen Stil sehr gut kennen, und das zu Recht. Mit ein wenig Know-how können Schals jedoch als fast jedes Kleidungsstück oder Accessoire verwendet werden. Tragen Sie auf jeden Fall einen langen, rechteckigen Schal um den Hals als Hauptaccessoire oder um einen niedrigen Pferdeschwanz für mehr Flair, aber überlegen Sie sich auch einige neue (oder für Sie neue) Verwendungsmöglichkeiten für dieses bewährte und bewährte Kleidungsstück. Ein quadratischer Seidenschal um den Hals á la Mary Tyler Moore oder als Armband (YouTube-Tutorials zeigen Ihnen, wie es geht) ist wieder frisch! Binden Sie Ihren Schal an Ihre Tasche, oder stecken Sie ihn in Ihre Blazer-Tasche als die entspannteste Form des Einstecktuchs. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

4. Besonderer Schmuck

Sie haben es sich verdient. Denken Sie darüber nach, sich selbst ein Schmuckstück zu schenken, das man anzieht und nie wieder auszieht. Ein dreifarbiger Rolling Ring, ein schlichter Diamantanhänger, ein Siegelring oder ein schmaler Armreif sind alles gute Kandidaten, aber Sie sollten sich von Ihrem persönlichen Geschmack und Stil leiten lassen. Wenn ich an die bestgekleideten, selbstbewussten Damen denke, die ich kenne, haben sie alle ein kleines, besonderes Schmuckstück, das einfach zu ihrer Person gehört. Mit einem solchen Schmuckstück teilen Sie Ihren Geschmack und Ihre Ästhetik mit, ohne ein Wort zu sagen, und das ist ein starkes Zeichen dafür, dass Sie wissen, wer Sie sind und wie Sie sich präsentieren wollen. Nehmen Sie sich Zeit, dieses Stück zu finden; es sollte wahre Liebe sein.

5. Stützende Bademode

50 ist die neue 40, und 40 ist die neue 30, also sind Sie im Grunde immer noch in Ihren 20ern! Aber im Ernst: Selbst wenn Sie hart gearbeitet haben, einfach mit guten Genen gesegnet waren oder eine Kombination aus beidem, um Ihre Figur schlank und straff zu halten, ist es eine Tatsache, dass 50 nicht 20 ist. Vielleicht können Sie immer noch einen Bikini tragen, und wir sagen: Nur zu! Wir sagen auch: Kaufen Sie Bademode, die tadellos sitzt, die nicht verrutscht, egal wie Sie sich bewegen, und die zu Ihrer Umgebung und Ihren Aktivitäten passt. Ihren Enkeln in demselben String-Bikini hinterherzujagen, den Sie vor 20 Jahren getragen haben, ist beeindruckend, aber vielleicht auch unnötig. Wir leben in einem goldenen Zeitalter der Bademode, in dem Sie fast alles finden können, was Sie sich vorstellen können, von "klitzekleinen Teenies" bis hin zu Badeanzügen mit langen Ärmeln und Caprihosen. Bedecken Sie so viel oder so wenig Haut, wie Sie wollen, und tun Sie es mit modernen Sonnenschutzmaterialien in Designs, die für erwachsene Frauen gedacht sind, die wissen, wie sie am besten aussehen, ob sie nun ihre Runden schwimmen oder am Pool des Vereins faulenzen.

6. Blazer

Um sofort schick und stimmig auszusehen, tragen Sie einen Blazer. Vor allem, wenn Sie nicht in einem Umfeld gearbeitet haben, in dem Anzugjacken oder Blazer erwartet wurden, sind Sie sich ihrer Magie vielleicht nicht bewusst! Sie haben Kaffee auf Ihrem Hemd verschüttet? Schnappen Sie sich einen Blazer! Sie haben heute Morgen ein altes Duran-Duran-T-Shirt angezogen und Ihr Zoom-Meeting beginnt gleich? Schnappen Sie sich einen Blazer! Sie haben die Haustür geöffnet und einen kalten Luftzug vorgefunden, obwohl Sie mit mildem Wetter gerechnet haben? Schnappen Sie sich einen Blazer! All diese Vielseitigkeit steckt in einem Kleidungsstück, das Ihre Schultern kaschiert, Ihre Taille definiert und Sie absolut elegant und fabelhaft aussehen lässt. Wenn Sie bisher ohne Blazer gelebt haben, besorgen Sie sich einen, und lassen Sie ihn bei Bedarf maßschneidern. Wenn Sie erst einmal gelernt haben, was für eine wunderbare Ergänzung Ihres Kleidungsrepertoires ein Blazer ist, werden Sie sofort mehr davon wollen, und Sie werden es mir danken!

7. Ein Abendlook

Stressige Modekrisen sind etwas für junge Damen, die die Lektionen, die wir gelernt haben, nicht verinnerlicht haben. Eine wichtige Sache, um die Sie sich dauerhaft kümmern sollten, ist ein ausfallsicherer Abendlook in Ihrem Kleiderschrank. Ihr perfektes kleines schwarzes Kleid, ein Damen-Smoking, ein Maxikleid aus Chiffon. . es spielt keine Rolle, was Sie wählen, wichtig ist, dass es da ist. Orientieren Sie sich bei der Auswahl an Ihrem eigenen Geschmack und Stil, und versuchen Sie, etwas Zeitloses zu finden, das viele, viele Saisons überdauert. Wenn Sie und Ihr Partner sich in letzter Minute zu einer Verabredung entschließen und eine Reservierung in einem fantastischen Restaurant bekommen, sind Sie gut vorbereitet. Wenn das Kleid, das Sie für die Hochzeit Ihrer Nichte gekauft haben, nicht rechtzeitig vom Schneider zurückkommt, sind Sie abgesichert. Wenn sich die Weihnachtsfeier als elegante Angelegenheit entpuppt, obwohl Sie eine Veranstaltung in Jeans und Pullover erwartet haben, haben Sie Ihren Look im Griff. Vorbereitung ist der Schlüssel zur Stressvermeidung, und wir sind viel zu klug und erfahren, um uns wegen unserer Kleidung zu stressen!

Wenn Sie sich zu einer reifen Frau mit Substanz entwickeln, werden Sie vielleicht weniger an Kleidung als Leistung interessiert sein, aber wir hoffen, dass Sie Ihr Interesse an Kleidung als Ausdruck beibehalten oder vielleicht sogar neu entdecken werden. Die Art und Weise, wie wir uns kleiden, ist ein starkes Zeichen in unserer Kultur, und jetzt, wo Sie wissen, wer Sie sind und was Sie wollen, könnten Sie es genießen, durch Ihre Kleidung Hinweise auf Ihren Geschmack, Ihre Persönlichkeit, Ihre Ideen und Prioritäten zu geben. Wir hoffen, dass Sie ein paar - oder alle! - unserer Lieblingsstücke für Damen über 50 in Ihre Garderobe aufnehmen werden. Wir sind davon überzeugt, dass diese Kleidungsstücke Ihnen ein Maximum an Vielseitigkeit bieten, zu fast jedem persönlichen Stil passen und Ihr Leben nicht nur einfacher machen, sondern auch ein bisschen mehr Spaß...

"
 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.