Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
5 Outfit-Ideen für Tunika-Oberteile aus Flanell
"

5 Outfit-Ideen für Tunika-Oberteile aus Flanell

Eines der vielen wunderbaren Dinge an der Mode ist die Fähigkeit, ein relativ einfaches, unkompliziertes Kleidungsstück - in diesem Fall das Flanell-Tunika-Oberteil - zu nehmen und es zu verwenden, um ein Outfit auf vielfältige Weise zu verändern. Es kann im Mittelpunkt des gesamten Looks stehen oder den Rest Ihres Outfits akzentuieren. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, dieses Damen-Tunika-Top zu stylen, je nach Farbe und Stil und je nachdem, mit welchen anderen Teilen Sie es kombinieren. Wenn Sie ein paar Styling-Inspirationen für ein Flanell-Tunika-Top brauchen, sind Sie hier genau richtig. Hier sind ein paar Outfit-Ideen für den Anfang.

Tragen Sie es wie ein Kleid

Wenn das Tunika-Top aus Flanell lang genug ist, können Sie es wie ein Kleid tragen. Kombinieren Sie es mit Leggings und mittellangen Stiefeln oder Stiefeletten, und schon haben Sie ein süßes und lässiges Herbstoutfit kreiert. Eine andere Möglichkeit, eine Flanell-Tunika als Kleid zu tragen, besteht darin, die Leggings gegen eine Jeansjacke zu tauschen. Kombiniert man Leggings und Jeansjacke mit einem Flanell-Tunika-Kleid, wirkt das Outfit vielleicht etwas zu lässig, aber allein sieht die Kombination mit Flanell mühelos schick aus.

Auch wenn Flanell im Allgemeinen als ein Material angesehen wird, das am häufigsten im Herbst getragen wird, kann man es, wenn es richtig gestylt ist, zu jeder Jahreszeit tragen. Wenn Sie zum Beispiel ein Flanell-Tunika-Top im Frühling als Kleid tragen möchten, tauschen Sie die Stiefel gegen ein Paar flache Sandalen aus. Das gibt sofort einen frühlingshaften Look im Boho-Stil.

Ziehen Sie es über ein Sommerurlaubs-Outfit

Ein Flanell-Tunika-Top kann auch in der warmen Jahreszeit getragen werden, wenn man es richtig stylt. Nehmen wir an, Sie sind im Urlaub und Ihr Lieblingsoutfit ist eine kurze Damenhose und ein weißes T-Shirt. Ein Tunika-Oberteil aus Flanell, das aufgeknöpft getragen wird, um den Rest des Outfits zur Geltung zu bringen, verleiht einem ansonsten typischen Outfit eine ganz neue Note. Vervollständigen Sie den Look mit einem Hut und einem Paar Turnschuhen, und Sie haben den Gipfel des "Ich bin im Urlaub und kann trotzdem gut aussehen"-Gefühls erreicht.

Die gute traditionelle Kombination aus Flanell und Denim

Wenn Sie Zweifel haben, bleiben Sie bei dem, was Sie kennen. Mit der zeitlosen Kombination aus Flanell und Denim kann man nie etwas falsch machen. Die Kunst besteht darin, den richtigen Denim-Stil zu wählen. Da Sie ein Flanell-Tunika-Oberteil tragen werden, das bekanntlich ein längeres, übergroßes Kleidungsstück ist, sollten Sie es nicht mit einer Schlagjeans kombinieren. Als allgemeine Regel gilt: Wenn Sie oben groß wählen, sollten Sie unten klein wählen. Ein Flanell-Tunika-Oberteil sieht toll zu einer Röhrenjeans aus. Wenn Sie keine Lust auf Jeans haben, tauschen Sie die Röhrenjeans gegen ein Paar Leggings aus. Vervollständigen Sie den Look mit einem Paar Ballerinas, Knöchelstiefeln oder mittellangen Stiefeln, und Sie haben ein komplettes Outfit.

Gepaart mit mutigen Statement-Hosen

Wenn es darum geht, sich modisch von der besten Seite zu zeigen, gibt es einige Möglichkeiten, mit einem Flanell-Tunika-Oberteil ein starkes Statement abzugeben. Wenn Sie sich besonders mutig fühlen und Ihren Look mit etwas Neuem aufpeppen wollen, kombinieren Sie eine Flanell-Tunika mit einer hellen, bunten Schlaghose. Vervollständigen Sie den Look mit einem Paar Stiefel oder Riemchensandalen, und schon haben Sie ein flanellfarbenes Statement-Outfit für den Frühling oder Herbst.

Tragen Sie es als Akzent

Anstatt dein Flanell-Tunika-Oberteil zum Highlight deines gesamten Outfits zu machen, kannst du es stattdessen als Akzent verwenden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie dies tun können. So können Sie zum Beispiel den Look eines Outfits aus schwarzem T-Shirt und Hose komplett verändern, indem Sie ein Flanell-Tunika-Oberteil um die Taille wickeln oder es offen über Ihrem Hemd tragen. Der um die Taille gebundene Look passt zu so vielen verschiedenen Outfits, nicht nur zu einer Hose. Warum wickeln Sie nicht ein Flanell-Tunika-Top um Ihre Taille, wenn Sie ein langes Maxikleid oder einen langen Rock tragen? Und wenn Sie kreativ sein wollen, können Sie eine Flanell-Tunika in einen Blazer verwandeln, indem Sie sie offen über ein tailliertes Oberteil und eine Hose mit geradem Bein tragen.

Sind Sie bereit, einige Flanell-Tunika-Tops in Ihren Kleiderschrank zu integrieren? Starten Sie mit ein paar verschiedenen Oberteilen in verschiedenen Farben und haben Sie Spaß daran, neue Outfits zu kreieren! "

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.